zur Übersicht

Pädagogische/-r Projektmitarbeiter/-in im Programmbereich Partizipation in Schule

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

Wir wachsen - Mitarbeiter*in gesucht!

Die Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. sucht eine*n Pädagogische*n Projektmitarbeiter*in im Programmbereich Partizipation in Schule mit 25 Wochenstunden!

Qualifikation:

Junges Engagement begeistert Dich und Du hast Lust, einen jungen Verein innerhalb der Jugendengagement- szene zu unterstützen und aktiv mitzugestalten. Du willst Dich für vielfältige, altersgerechte und wirksame Betei- ligung von jungen Menschen fern von Scheinpartizipation einsetzen. Du bist oder warst selbst schon ehrenamtlich engagiert, hast bereits Projekte initiiert und umgesetzt. Du hast in dem Themenfeld (Schul-)Partizipation theore- tische und/oder praktische Erfahrungen. Das Organisieren im Hintergrund bereitet Dir genauso viel Spaß wie die Vorbereitung und Durchführung von pädagogischen Angeboten – alleine und im Team. Du arbeitest selbstständig, verantwortungsbewusst und kannst dich schnell auf verschiedene Teamkonstellationen einstellen. In Stresssitua- tionen bleibst Du gelassen und verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe. Es bereitet Dir Freude, die Verant- wortung für ein Projekt zu übernehmen und es inhaltlich wie strukturell zu prägen.

Du begegnest Menschen aller Altersgruppen und insbesondere jungen Menschen aufgeschlossen und auf Augen- höhe und Dir fällt es leicht, verschiedene Zielgruppen zu adressieren. Die Zusammenarbeit mit einem ehrenamt- lichen Team und Freiwilligendienstleistenden bereitet Dir Freude und Du bist bereit, auch vereinzelt Termine in den Abendstunden und am Wochenende wahrzunehmen.

Du bringst mit:

  • Sozialpädagogischen Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der bedarfsorientierten Projektbegleitung bzw. im Coaching von jungen Menschen
  • Erfahrungen (praktisch sowie konzeptionell) in der Gestaltung von Seminaren für Jugendliche und Kinder
  • Vorkenntnisse im Themenfeld Jugend- und Schulpartizipation oder große Lust, Dir diese anzueignen
  • Hohe Koordinationsfähigkeit und eine Affinität für dynamische Strukturen
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit gegenüber unterschiedlichen Akteur*innen verschiedenster Altersgruppen
  • Sicheren Umgang mit modernen Kommunikationsmedien

Vergütungsrahmen:

Die Stelle wird in Anlehnung an den TV L Tarifgebiet Ost E9 vergütet.

Link zur Stellenausschreibung: http://www.servicestelle-jugendbeteiligung.de/jobs/

Arbeitgeber

Servicestelle Jugendbeteiligung e.V.
Scharnhorststraße 28/29
10115 Berlin

Tel: 030308784520
post@DontReadMejugendbeteiligung.info

Ansprechpartner: Lena Groh-Trautmann

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist:

Lizenz: