zur Übersicht

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Das Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach sucht ab sofort eine päd. Fachkraft (m/w/d) für die Kita der Evangelischen Friedenskirchengemeinde Offenbach (in Voll- oder Teilzeit, unbefristet).

Wer wir sind

Die viergruppige Kindertagesstätte ist in einer denkmalgeschützten Villa im Offenbacher Westend (Tulpenhofstraße) beheimatet und verfügt über einen riesigen Garten. Die Arbeitsweise ist halboffen, orientiert sich am Situationsansatz, dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan und stellt die Bedürfnisse der 85 Kindergartenkinder ins Zentrum der Arbeit.

Träger ist der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach, Fachbereich II: Diakonisches Werk für Frankfurt und Offenbach.

Wir bieten

  • einen unbefristeten zukunftsorientierten Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeit in einem freundlichen und multinationalem Team
  • Freie Arbeitsgestaltung auf der Basis unserer Konzeption
  • fachliche Unterstützung durch qualifizierten Austausch und Supervision
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Informationen

Über die Kitaleitung: Ruperta Kilian-Romanazzi, Telefon: 069 – 81 13 13,

Mail: kita-friendenskirche-of@DontReadMeekhn-net.de

Qualifikation:

Ihr Profil

  • Pädagogische Fachkraft (Erzieherin oder Ausbildung nach § 25 b HKJGB)
  • Freude an der Begleitung von Kindern
  • Umsetzung des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • Motivation, Engagement und Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft, sich weiterzuentwickeln
  • Teamfähigkeit und die Bereitschaft, die eigenen Stärken einzubringen
  • Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) ist erwünscht

Bitte beachten

Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.

Vergütungsrahmen:

  • Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • zusätzliche Leistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget

Link zur Stellenausschreibung: https://www.diakonie-frankfurt-offenbach.de/die-diakonie/stellenanzeigen/stelle/?id=113

Arbeitgeber

Das Diakonische Werk für Frankfurt und Offenbach
Kurt-Schumacher-Str. 30 – 32
Personalgewinnung
60313 Frankfurt

bewerbung@DontReadMediakonie-frankfurt-offenbach.de

Ansprechpartner: Kitaleitung: Ruperta Kilian-Romanazzi

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: