zur Übersicht

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Wir sind ein bundesweit tätiges diakoni­sches Unter­nehmen im Bereich der Jugend­hilfe mit Haup­tsitz in Freudenberg (Westf.).

Für unsere stationären und ambulanten Hilfen suchen wir am Standort Dorsten zum nächstmöglichen Zeitpunkt Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Neben einem konstanten Bestand an Mitarbeitenden und innovativen Strukturen bieten wir ein wertschätzendes und kollegiales Umfeld. Offene Kommunikation zwischen allen Ebenen spiegelt unsere dynamische Arbeitsweise wider.

Qualifikation:

  • Sie sind Fachkraft in der Jugendhilfe (staatlich anerkannte Erzieher, Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (w/m/d), idealerweise mit Zusatzqualifikation wie Traumapädagogik, Systemische Beratung o.ä. .
  • Sie möchten im diakonischen Auftrag handeln.
  • Sie verfügen über Kontakt- und Beziehungsfähigkeit in der Begegnung mit Menschen.
  • Sie haben eine systemisch-lösungsorientierte Sicht- und Denkweise und verfügen über eine ressourcenorientierte Haltung.
  • Sie besitzen die Bereitschaft, eigenverantwortlich, flexibel und kreativ zu handeln.
  • Sie sind flexibel bei der Gestaltung der Dienstzeiten.
  • Sie sind belastbar und möchten gerne Verantwortung übernehmen.
  • Sie haben die Fähigkeit zur Selbstreflexion.
  • Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche oder einer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) zugehörigen Kirche ist wünschenswert.

Vergütungsrahmen:

  • selbstständiges Arbeiten in einem Team mit regelmäßiger Fachdienstberatung
  • ein interessantes und dynamisches Arbeitsfeld
  • ein gutes Betriebsklima
  • interne Fortbildungsangebote und regelmäßige Supervision
  • Freiraum für Eigeninitiative und kreative Mitgestaltung von konzeptionellen Ausprägungen
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland mit Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersvorsorge
  • Mitarbeit in einem innovativen diakonischen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

Sie können sich vorstellen, Teil unseres engagierten Teams zu sein? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen Frau Margret Stenkamp unter der Telefonnummer 02362 94570 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail und als PDF-Datei an margret.stenkamp@friedenshort.de oder per Post an folgende Adresse:

Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH

Einrichtung Dorsten • Margret Stenkamp

Gahlener Str. 16 • 46282 Dorsten

Arbeitgeber

Evangelische Jugendhilfe Friedenshort GmbH
Gahlener Str. 16
46282 Dorsten

margret.stenkamp@DontReadMefriedenshort.de

Ansprechpartner: Margret Stenkamp

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: