zur Übersicht

Naturbegeisterte Ergänzungskraft für die Abenteuerkids Gern

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

Der Kreisjugendring München-Stadt sucht für die Abenteuerkids Gern zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine naturbegeisterte Ergänzungskraft (m/w/d)

mit 30 Wochenstunden

Die Stelle ist zunächst befristet zur Vertretung während des Beschäftigungsverbotes und Mutterschutzes bis 03.10.2019. Eine Verlängerung während der Elternzeit ist vorgesehen.

 

Ihr Arbeitgeber

Der Kreisjugendring München-Stadt ist die Arbeitsgemeinschaft der fast 70 Münchner Jugendverbände. Durch Verträge mit der Landeshauptstadt München hat der Kreisjugendring München-Stadt die Trägerschaft für 49 städtische Einrichtungen der offenen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, ein Jugendinformationszentrum, acht Kindertageseinrichtungen sowie für ein Sommer-Übernachtungscamp für Jugendliche. Daneben wird das Angebotsspektrum durch unterschiedliche Projekte ergänzt, die spezielle Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen aufgreifen.

Wir fördern die Chancengleichheit aller Beschäftigten. Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen* und Männern*, unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Behinderung, geschlechtlicher oder sexueller Identität.

 

Ihr Arbeitsplatz

Die Kindertageseinrichtung Abenteuerkids Gern liegt im Stadtteil Neuhausen. Während die zwei Hortgruppen im Erdgeschoss eines Wohnhauses untergebracht sind, liegt die Kindergartengruppe im ersten Stock des Jugendtreffs Neuhausen. Der Hort verfügt über vier Gruppenräume, eine Küche sowie eine kleine Freifläche und bietet Platz für 50 Kinder im Grundschulalter. Die Sprengelschule ist die Grundschule am Dom-Pedro-Platz. Die unmittelbare Nähe zum Abenteuerspielplatz und Jugendtreff Neuhausen bietet vielfältige Kooperationsmöglichkeiten, die regelmäßig genutzt werden. Dadurch ergibt sich auch unser erlebnis- und umweltpädagogischer Schwerpunkt. Neben der Wertevermittlung sind uns die Stärkung des Selbstbewusstseins und die Entwicklung der Kommunikations- und Konfliktfähigkeit der Kinder besonders wichtig. Unsere pädagogischen Schwerpunkte sind verankerte Partizipationsstrukturen, tägliche Bewegungsangebote, Hausaufgabenbetreuung und regelmäßige Projekte in den Bereichen Musik, Kreativität, Erlebnispädagogik und Bildung für nachhaltige Entwicklung.

 

Ihr Aufgabengebiet

Sie arbeiten in einer Hortgruppe mit der Gruppenleitung kooperativ zusammen, gestalten mit ihr gemeinsam den Gruppenalltag, unterstützen die Zusammenarbeit mit den Eltern und der Schule. Ebenso arbeiten Sie mit dem Gesamtteam kooperativ zusammen. Eine enge Kooperation der Gruppen in der teiloffenen Tageszeit ist vorgesehen. Sie übernehmen gruppenübergreifende, allgemeine Dienste, arbeiten bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption sowie bei der Gestaltung von Spiel- und Bildungsorten im Hort mit. Die differenzierte Begleitung der Entwicklung der Kinder und die Dokumentation sind uns wichtig.

 

Unsere Erwartungen

Sie haben Kenntnisse und Fähigkeiten in der Arbeit mit Kindern und Eltern, Sie setzen die Bildungsinhalte des BayKiBiG, des BEP sowie die pädagogischen Leitlinien des KJR um. Sie sind aufgeschlossen für ein vernetztes und teiloffenes Konzept von Krippe, Kindergarten und Hort und offen für bedürfnis- und situationsorientierte Arbeit. Sie identifizieren sich mit Freispiel und Bildung als Säulen der Arbeit mit Kindern. Sie sind engagiert, flexibel und verantwortungsbewusst. Sie zeigen Innovationsbereitschaft und Teamfähigkeit und sind bereit, auch am Nachmittag zu arbeiten.

 

Weitere Informationen

Bitte wenden Sie sich die Einrichtungsleiterin Claudia Seidel, Tel. 089 / 55 06 38 25

 

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer

KitaE-E06-280319EK bis zum 28.03.2019 an

KJR München-Stadt, Referat Personalmanagement, Postfach 151223, 80047 München

oder per Mail als PDF-Datei an

bewerbung@kjr-m.de

Qualifikation:

Kinderpflegerin*/Kinderpfleger*

Vergütungsrahmen:

Wir bieten

Sie haben bei uns einen angemessenen Verantwortungsspielraum und eine Menge individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Unsere Konzepte sind innovativ. Die Bezahlung erfolgt nach TVöD in EG S 4 mit allen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. Münchenzulage und IsarCardJob. Dazu gibt es umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, Supervision und interne Aufstiegsmöglichkeiten.

Link zur Stellenausschreibung: https://www.kjr-m.de/ueber-uns/der-kjr-als-arbeitgeber/arbeit.html?tx_jobdb_jobdbfe%5Bjob%5D=357&tx_jobdb_jobdbfe%5Baction%5D=show&tx_jobdb_jobdbfe%5Bcontroller%5D=Job&cHash=ff12aa089e9bfe2088e0f8d973fb8b23

Arbeitgeber

Kreisjugendring München-Stadt
Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Tel: 089 / 55 06 38 25
bewerbung@DontReadMekjr-m.de

Ansprechpartner: Claudia Seidel

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: