zur Übersicht

Mitarbeiter/-in (m/w/d) im Bereich Finanzen und Verwaltung

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

Ihre Aufgaben:

Laufende Finanzbuchhaltung (Lexware) unter Berücksichtigung der steuerrechtlichen Vorgaben, Verwaltung und Abrufen der Mittel nach den KJP-Richtlinien sowie Erstellung des Verwendungsnachweises. Erstellung der USt-Erklärung sowie KSt-Erklärung. Eigenständige Rechnungslegung sowie Durchführung allgemeiner Schriftverkehr, Abwicklung des Zahlungsverkehrs, allgemeine Verwaltungstätigkeiten sowie Reisekostenabrechnungen nach BRKG. Überwachung und Abrechnung mit Verwendungsnachweisen von Projekten. Personalbuchhaltung in Zusammenarbeit mit dem BVA.

Qualifikation:

Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine andere vergleichbare Qualifikation. Sie bringen Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen sowie Erfahrung in der Abrechnung öffentlicher Zuwendungen und Projekte mit. Sie haben gute MS Office –Kenntnisse und können mit Excel-Tabellen gut umgehen. Auch in hektischen Zeiten arbeiten Sie ruhig, selbständig und verantwortungsbewusst.

Vergütungsrahmen:

Eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem Umfang von 65 % der regulären Arbeitszeit (25,35 h/W) mit einer attraktiven Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD Bund-Ost in der Entgeltgruppe 9 TVöD Bund-Ost und eine attraktive Zusatzversorgung.

Die Förderung der Gleichberechtigung ist für die BAJ eine Selbstverständlichkeit. Den Belangen des Bundesgleichstellungsgesetzes wird bei Bewerbungs- und Einstellungsverfahren Rechnung getragen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt.

Hinweis zum Datenschutz: Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten vorübergehend gespeichert und zur Abwicklung des Bewerbungs- und ggfs. eines Einstellungsverfahrens gespeichert werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument per E-Mail an: wegener (at) bag-jugendschutz.de.

Arbeitgeber

Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V. (BAJ)
Mühlendamm 3
10178 Berlin

Tel: 030 40040310
wegener (at) bag-jugendschutz.de

Ansprechpartner: Maja Wegener

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: