zur Übersicht

Leitung der Kindertagesstätte „Zentrum am Kleeblatt" (Kita ZaK)

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Vollzeit

Kurzbeschreibung:

Für unsere Kindertagesstätte „Zentrum am Kleeblatt (Kita ZaK)“ suchen wir zum 01.10.2019 eine*n Leiter*in der Einrichtung (w/m/d)(39h/Wo)

Ihre Aufgabe:

Als Leitung sind Sie für den geregelten Tagesablauf und für die Qualität der Kinderbetreuung verantwortlich. Sie leiten das gesamte Kita-Team und steuern die konstruktive Zusammenarbeit mit Eltern, Träger und kooperierenden Einrichtungen. Mit Engagement und Kreativität setzen Sie pädagogische Ansätze um und verantworten die Zukunftsgestaltung der Kita. Zudem repräsentieren Sie die Kita professionell nach innen und außen.

Qualifikation:

Sie bringen mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium mit sozialwissenschaftlichem / sozialpädagogischem Schwerpunkt (Diplom, Bachelor, M.A.) oder eine pädagogische Ausbildung (z.B. staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Kindheitspädagoge*in oder vergleichbare Abschlüsse)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren
  • Leitungserfahrung im pädagogischen Bereich
  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Erfahrung in der internen und externen Netzwerkarbeit
  • Eltern sind in Ihrer Arbeit wichtige Bildungs- und Erziehungspartner

Anforderungen und Erwartungen:

Als pädagogische Fach- und Führungskraft arbeiten Sie in einem anspruchsvollen Umfeld, das viele Perspektiven eröffnet. Die Arbeit mit Kindern ist eine bereichernde Erfahrung, aber sie stellt auch besondere Ansprüche an soziale und pädagogische Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass Sie Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit mitbringen und dies nicht nur im Umgang mit Kindern zeigen, sondern auch mit Kolleg*innen und im Dialog mit den Eltern. Vor allem ist uns wichtig, dass Sie mit ganzem Herzen dabei sind, Sie Ihren Beruf lieben und wissen, dass Sie einen wichtigen Grundstein für die Entwicklung unserer Kinder legen. Wir wünschen uns eine*n Mitarbeiter*in, welche*r selbständig und kreativ Impulse in der Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit und des Betreuungsangebots setzt.

Vergütungsrahmen:

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einer Einrichtung mit derzeit 95 Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren. Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum in einem multiprofessionellen Team bei einer zukunftsorientierten Arbeitgeberin.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Fachlichen Austausch und Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage

Die Förderung der Gleichberechtigung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Annett Reusche, Personalmanagement/Recruiting, bewerbung@tandembtl.de

tandem BTL gGmbH
Potsdamer Str. 182
10783 Berlin

Link zur Stellenausschreibung: https://www.tandembtl.de/job-im-detail/leitung-der-kindertagesstaette-zentrum-am-kleeblatt-39h-wo.html

Arbeitgeber

tandem BTL
Potsdamer Straße 182
10783 Berlin

bewerbung@DontReadMetandembtl.de

Ansprechpartner: Annett Reusche

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: