zur Übersicht

Heilerziehungspfleger/-in

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

„Wohnen heißt Zuhause sein!“

Die Lebenshilfe Schenefeld e.V. ist ein langjähriger, durch Eltern und Angehörige getragener Verein, der sich durch sein umfassendes Angebot für die Teilhabe und Selbstständigkeit von Menschen mit Behinderung jeder Altersstufe in den Bereichen

Wohnen, Tagesbetreuung und Freizeit einsetzt.

Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Termin qualifizierte Verstärkung für unser Kinderwohngruppenhaus in Hamburg-Osdorf. Bereichere unser Team als

Heilerziehungspfleger*in (HEP)

Das Kinderwohngruppenhaus bietet 16 Kindern und Jugendlichen mit Behinderung ab Geburt bis zum 18. Lebensjahr ein gemütliches Zuhause in familiärer und liebevoller Atmosphäre. Die Kinder und Jugendlichen werden von einem multiprofessionellen Team im Rahmen der Eingliederungs- und Jugendhilfe pädagogisch, therapeutisch und medizinisch betreut. Grundlage der pädagogischen Arbeit bildet die Montessori-Pädagogik. Der Grundsatz „Hilf mir, es selbst zu tun“ ist dabei handlungsleitend. Alltag und Freizeit werden so normal wie möglich gestaltet. In der Woche besuchen die Kinder Schulen oder Kindergärten und in der Freizeit werden viele Aktivitäten wie Spaziergänge und Ausflüge mit den Kindern unternommen.

Das gehört zu Deinem Job:

Als Heilerziehungspfleger*in (HEP) ermutigst Du die Kinder und Jugendlichen dazu, die eigenen Stärken zu erkennen und möglichst große Selbstständigkeit zu erlangen. Du planst und gestaltest den Tagesablauf nach den individuellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Vorlieben der Kinder. Du stehst den Kindern bei Arztbesuchen und Therapien zur Seite und führst nach Bedarf hygienische Maßnahmen und ärztliche Verordnungen durch. Elternarbeit und Dokumentationstätigkeiten sowie die Umsetzung und Weiterentwicklung des Betreuungskonzeptes gehören ebenfalls dazu. Die Arbeit erfolgt im Schichtdienst mit Nachtbereitschaften und Wochenenddiensten.

Qualifikation:

Das wünschen wir uns von Dir:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in oder eine gleichwertige Ausbildung,
  • professionellen Umgang mit Verantwortung, Konfliktbearbeitung sowie Nähe und Distanz,
  • eine offene positive Haltung, die von Respekt, Wertschätzung und Ehrlichkeit geprägt ist,
  • Freude an herausfordernden Aufgaben sowie Ausdauer und Belastbarkeit.

Vergütungsrahmen:

Das erwartet Dich bei uns:

  • Eine unbefristete, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • Vergütung nach AVB (Arbeitsvertragsbedingungen herausgegeben vom Paritätischen
  • Wohlfahrtsverband – Gesamtverband e.V.) sowie eine betriebliche Altersvorsorge,
  • Zeitzuschläge sowie Freizeitausgleich,
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr,
  • Zuschuss zum kostengünstigen HVV Profi Ticket,
  • interne und externe Fortbildungen sowie regelmäßiger fachlicher Austausch.

Als pädagogische Fachkraft wird Dir ein individuelles und selbstständiges Arbeiten ermöglicht, so dass Du Deine Interessen und Deine Kreativität in die Arbeit einfließen lassen kannst.

Arbeitgeber

Lebenshilfe Schenefeld e.V.
Osterbrooksweg 57/59
22869 Schenefeld

Postfach-PLZ: 22869
Tel: 040 752 550 8 0
verwaltung@DontReadMelebenshilfe-schenefeld.de

Ansprechpartner: Personalabteilung

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: