zur Übersicht

Fachkraft für Ambulante Wohngemeinschaft

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

Liebe Bewerber*innen,

dreh-werk ist ein pädagogisches-soziales Familienunternehmen. Unser Team besteht aus Pädagoginnen und Referentinnen. Seit Jahren vermitteln wir für die Festanstellung direkt bei dem Träger pädagogisches Personal. Die Bereiche umfassen Kindertagesstätten, Kinderläden, Horte, Grundschulen, Wohngruppen sowie Jugend- und Behinderteneinrichtungen. Wir schreiben eine Vielzahl von konkret zu besetzenden Stellen unserer Netzwerkpartner aus.

Dein Vorteil: Du verlierst keine kostbare Zeit mit aufwendigen und passgenauen Anschreiben. Ein Lebenslauf reicht zur Bewerbung aus, um nach Absprache gleichzeitig viele Einrichtungen anzusprechen.

Unsere Arbeit ist für dich völlig kostenlos - auch ohne Vermittlungsgutschein!

Für unseren Kooperationspartner, der unter anderem betreute Wohnungsangebote für Menschen mit einer geistigen Behinderung und dem Autismus-Spektrum anbietet, suchen wir Mitarbeiter*innen für eine ambulante Wohngemeinschaft in Pankow. Der Stellenumfang beträgt 20 Std./Wochen.

Ein kleiner Einblick in die Wohngemeinschaft:

Die ambulante Wohngemeinschaft befindet sich in einer frisch fertiggestellten Einrichtung, die architektonisch an die Zielgruppe angepasst ist. Neben der ambulanten Wohngemeinschaft befinden sich in der Einrichtung vier Wohngruppen à 6 Bewohner für Menschen mit Autismus-Spektrum, in denen eine 24-Stunden-Betreuung erfolgt.

Das Angebot der ambulanten Wohngemeinschaft richtet sich an vier Erwachsene, die die unterschiedlichsten Formen und Ausprägungen des Autismus-Spektrums mitbringen. Manche können sich sprachlich ausdrücken, andere kommunizieren auf andere/eigene Wege.

Die recht selbstständigen Klienten*innen werden von den pädagogischen Fachkräften* stundenweise betreut. Sie erhalten individuelle Unterstützung und Beratung in Angelegenheiten und Fragen des täglichen Lebens.

Die Betreuung findet vorwiegend werktags im Nachmittagsbereich sowie in den Abendstunden statt, da die Klienten*innen einer Tagesbeschäftigung nachgehen. Dienste am Wochenende sind nicht zu leisten.

Deine Aufgaben:

  • Individuelle Unterstützung und Beratung der Klienten*innen
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Umsetzung inhaltlicher und organisatorischer Anforderungen
  • Konstruktive Zusammenarbeit im Team, mit den Angehörigen der Klienten*innen und Kooperationspartner*innen (Gesetzliche Betreuer*innen, Ärzten, Sozialämter etc.)

Interesse? Dann schicke uns deine Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Ambulante WG Autismus-Spektrum“ an bewerbung@dreh-werk.de

Nicht das Passende gefunden? Dann sprich uns einfach an. Wir betreuen meist mehrere Stellen in den Bezirken. Gerne kannst du auch jeden Mittwoch von 09:00-11:00 Uhr oder 14:00-16:00 Uhr mit deinen Bewerbungsunterlagen bei uns spontan vorbeikommen. Wir freuen uns auf dich!

Du hast noch Fragen und willst erstmal beraten werden? Dann rufe uns gern unter 030/25 20 20 862 an oder schicke uns eine E-Mail.

Mit Absendung der E-Mail-Bewerbung erklärst du dich ausdrücklich damit einverstanden, dass dreh-werk die von dir an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung erheben, verarbeiten und nutzen darf und das du unsere Datenschutzbestimmungen akzeptierst. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt in Übereinstimmung mit einschlägigen Rechtsvorschriften.

Bewerbungen per Post senden wir gern zurück, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Qualifikation:

Der Träger erwartet:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Sozialpädagoge*in
  • Eindeutige Kommunikation, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Autismus-Spektrum
  • Freude und Engagement in der Begleitung von Menschen mit Besonderheiten
  • Zielgruppenspezifische Fortbildungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement

Vergütungsrahmen:

Der Träger bietet:

  • Ein fittes, selbstbewusstes Team
  • Tarifgehalt nach BAT-KF (Mitgliedschaft in einer Kirche ist keine Grundvoraussetzung)
  • Unbefristete Anstellung
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung)
  • Bezahlte Fortbildungen in der einrichtungseigenen Fortbildungsakademie sowie von externen Ausbildern

Link zur Stellenausschreibung: http://dreh-werk.de/fuer-bewerber/

Arbeitgeber

dreh-werk e. K. für pädagogische-soziale Dienste
Chodowieckistr. 26
10405 Berlin

Tel: 030 252020860
bewerbung@DontReadMedreh-werk.de

Ansprechpartner: Frau Wateau

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: