zur Übersicht

Erzieher/-in (m/w/d) an der Grundschule am Brandenburger Tor

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Erzieherin und Erzieher (m/w/d) an der Grundschule am Brandenburger Tor

Die Grundschule am Brandenburger Tor liegt in unmittelbarer Nähe zum Brandenburger Tor und unweit des Tiergartens. Die zentrale Lage ermöglicht die Einbindung vieler Angebote der Berliner City.

Seit dem Jahr 2004 beteiligt sich die Schule am Modellversuch „Staatliche Europaschule Berlin“ (SESB) mit der Partnersprache Russisch. Hier erwerben die Kinder ihr Wissen von Anfang an in deutscher und russischer Sprache. Die dabei zu erreichenden Bildungsstandards entsprechen denen der Berliner Schule im Allgemeinen, es wird aber darüber hinaus eine Sprachkompetenz in der jeweiligen Partnersprache geschaffen, die es den Schülern ermöglicht, dem Unterricht in beiden Sprachen folgen und die entsprechenden Leistungsnachweise erbringen zu können.

Staatliche Europaschulen sind Ganztagsschulen, die eine organisatorische Besonderheit aufweisen. Sie sind als gebundene Ganztagsschule (SESB Klassen) und offene Ganztagsschule (Regelschulklassen) organisiert.

Qualifikation:

Wir erwarten:

  • einen anerkannten Abschluss als Erzieher/ Erzieherin oder vergleichbare pädagogische Qualifikationen,
  • die Arbeit auf der Grundlage der Schul-Rahmenvereinbarung (SchulRV) sowie nach dem Leitbild der Berliner Ganztagsgrundschulen,
  • fundiertes pädagogisches Fachwissen und sichere Handlungskompetenzen in der Arbeit mit Kindern im Grundschulalter,
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit,
  • sicheres Auftreten und Engagement
  • Einfühlungsvermögen und Begeisterungsfähigkeit,
  • ausgeprägte Fähigkeiten zur Gestaltung abwechslungsreicher Angebote,
  • künstlerische, sportliche oder musische Interessen,
  • umfangreiche Kompetenzen zur Gestaltung von Gruppenprozessen.

Erfahrung in der Arbeit an einer staatlichen Europaschule (gebundene/ ungebundene Ganztagsschule) wird gewünscht, ist jedoch nicht Voraussetzung.

Vergütungsrahmen:

Wir bieten Ihnen:

  • unbefristete Anstellung mit 35 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit ,
  • tarifgerechte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss ,
  • die Zusammenarbeit mit einem wirklich tollen Team sowie
  • der Möglichkeit, eigene Ideen und Vorstellungen einzubringen.

Sie können sich mit diesen Arbeitsbedingungen identifizieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Beginn: 01.08.2019

Einsatzort: Berlin_ Mitte

Vertragsart: unbefristete Festanstellung

Ansprechpartner:

Heike Reinhold (01715524652)

Gesetzlich verpflichtender Hinweis: Die Bewerbungen von anerkannten Schwerbehinderten bzw.diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Bewerbungsende: 30.06.2019
Veröffentlicht am: 24.05.2019

Link zur Stellenausschreibung: https://tjfbg-ggmbh.jobbase.io/job/rm67dkic

Arbeitgeber

Grundschule am Brandenburger Tor
Wilhelmstraße 52
10117 Berlin

Tel: 01715524652

Ansprechpartner: Heike Reinhold

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: