zur Übersicht

Erzieher/-in für Kita in Berlin-Lichtenberg (35-38h)

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Das Team der Kita Die Brücke sucht Verstärkung!

Begleiten – Begeistern – Mitgestalten

In unserer Kita mit Familienzentrum Die Brücke begleiten wir 180 Kinder und deren Familien. Besonders wichtig sind uns dabei Bewegung, Musik, Natur erfahren, Sprachförderung sowie die Integrationsarbeit. Dabei verbinden wir die Arbeit auch mit den Angeboten des ins Haus integrierten Familienzentrums.

Durch engagierte, kreative Zusammenarbeit in unseren Teams ist unser Haus ist seit fast 40 Jahren fester Bestandteil des Stadtviertels und dabei so frisch wie nie!

Der Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V., als Träger der Kindertagesstätte, unterstützt seit 1960 die Entwicklung und das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in Berlin.

Ausgehend von seinen Wurzeln im bürgerschaftlichen Engagement, den humanistischen Wertvorstellungen Albert Schweitzers und der Kinderdorfarbeit ist das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin ein moderner, leistungsfähiger Träger mit vielfältigen Angeboten für Kinder und Jugendliche und deren Familien.

Wenn Sie

  • Freude an der Begleitung von Kindern und
  • der kooperativen Zusammenarbeit mit deren Eltern und Familien haben,
  • Kindern gute Bildungs- und Entwicklungschancen geben wollen,
  • Erfahrungen im Bereich Musik und Natur haben,
  • Wert auf eine vertrauensvolle Teamarbeit legen
  • Belastungssituationen kreativ und zuversichtlich begegnen,
  • Kinderschutz ernst nehmen,
  • Humor haben
  • eine abgeschlossene Ausbildung als ErzieherIn mit staatlicher Anerkennung bzw. einen vergleichbaren Abschluss haben,

dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir bieten Ihnen

  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsbedingungen des Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V., zuzüglich betrieblicher Altersvorsorge und Sonderzahlungen

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung der pädagogischen Inhalte des Berliner Bildungsprogramms und der Einrichtungskonzeption
  • Förderung individueller Kompetenzen und Ressourcen bei Kindern
  • Beobachtung und Dokumentation der Lern- und Entwicklungsprozesse des Kindes
  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern
  • Mitwirkung an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption
  • Sie wollen mehr über die Stelle, über uns und unsere Arbeit erfahren? Besuchen Sie uns auf Facebook, unserer Homepage oder unserem Youtube-Kanal!

Rückfragen beantworten Ihnen gerne Frau Meir und Frau Nagel unter Tel.: 030 –51 00 95 48 oder per Mail unter kitabruecke@kinderdorf-berlin.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Bewerbungsformular oder per E-Mail!

Birgit Meir (Leitung)
Theresia Nagel (Stellv. Leitung)

Kita Brücke
Gensinger Str. 58
10315 Berlin

kitabruecke@DontReadMekinderdorf-berlin.de

Qualifikation:

Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung bzw. einen vergleichbaren Abschluss.

Vergütungsrahmen:

Vergütung nach den Arbeitsvertragsbedingungen des Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin e.V., zuzüglich betrieblicher Altersvorsorge und Sonderzahlungen

Link zur Stellenausschreibung: https://kinderdorfberlin.org/mitarbeiten/

Arbeitgeber

Kita und Familienzentrum Die Brücke
Gensinger Straße 58
10315 Berlin-Lichtenberg

Tel: 03051009548
kitabruecke@DontReadMekinderdorf-berlin.de

Ansprechpartner: Birgit Meir (Leitung), Theresia Nagel (Stellv. Leitung)

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: