zur Übersicht

Erzieher/-in bzw. Sozialpädagoge/-pädagogin bzw. Kinderpfleger/-in (m/w/d))

Vertragsart: Anstellung

Kurzbeschreibung:

Für einen bilingualen (Deutsch/Englisch) Kindergarten in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n engagierte/-n

Erzieher, Sozialpädagogen, Kinderpfleger (gn).

Kennziffer 11D-JHP

Ihr Arbeitgeber ist ein staatlich anerkannter Kindergarten mit internationaler Ausrichtung, in dem derzeit circa 50 Kinder liebevoll und professionell betreut werden. Die seit 2011 bestehende, sehr gut ausgestattete Einrichtung bietet eine Kombination aus Krippe, weiterführendem Kindergarten und Vorschule. Gearbeitet wird sowohl in altershomogenen wie in -gemischten Bezugsgruppen, wobei jeweils eine Gruppe gemeinsam von einer englisch- und einer deutschsprachigen Fachkraft betreut wird. Der Umgang untereinander ist geprägt von Empathie und gegenseitiger Wertschätzung. In der sehr gut ausgestatteten, sehr gut erreichbaren Kita wechseln sich freie und angeleitete Aktivitäten rhythmisch ab und strukturieren so den Tagesablauf.

Ihre Aufgabe: Gemeinsam mit einer/-m Kollegen*in betreuen Sie max. 17 Kinder in einer Gruppe 3- bis 5-Jähriger. Dabei werden Sie aktiv von allen Kollegen der Einrichtung unterstützt und pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern Ihrer Kinder.

Qualifikation:

Der Kindergarten wünscht sich von Ihnen:

  • einen Abschluss als Erzieher*in, Sozialpädagoge*in, Kinderpfleger*in oder vergleichbar,
  • ein großes Herz für kleine Kinder,
  • Begeisterungsfähigkeit, Motivation, Neugier und Liebe zu Ihrem Beruf,
  • sehr gute kommunikative Kompetenzen,
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau (die englischsprachigen Kollegen*innen sprechen alle Deutsch).

Vergütungsrahmen:

Der Kindergarten bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Festanstellung in Teil- oder Vollzeit,
  • eine attraktive Vergütung (2.500 – 3.700 Euro Monatsbrutto VHB) sowie zahlreiche Extras wie betriebliche Altersvorsorge, Boni, Zuschüsse zur Gesundheitsvorsorge, Entspannungsprogramm, aktive Unterstützung bei der Wohnungssuche,
  • ein hochwertiges, praxisorientiertes pädagogisches Konzept,
  • flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Mitgestaltungsmöglichkeiten,
  • kleine Gruppen, große Wertschätzung und ein sympathisches Team,
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Hat diese Schule Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die wir selbstverständlich absolut vertraulich behandeln. Ihre Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer 11D, vorzugsweise per E-Mail (info@lehrcare.de) und ausschließlich im PDF-Format, an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung steht.

Link zur Stellenausschreibung: https://www.lehrcare.de/search/job.php?region=Bayern%2B-%2BM%25C3%25BCnchen

Arbeitgeber

Lehrcare GmbH
Kulmer Str. 20
10783 Berlin

Postfach-PLZ: 10783
info@DontReadMelehrcare.de

Ansprechpartner: Jörg Köbke

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: