zur Übersicht

Krankenpfleger/Krankenschwester - Arbeitstherapeut/in Ergotherapeut (m/w/d) mit PC Kenntnissen

Referenznummer: 10000-1177043291-S

Kurzbeschreibung:
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser „Haus Rügen“
in Dreschvitz (18573) eine/n

Arbeits- und/oder Ergotherapeuten/in (m/w/d) mit sozialarbeiterischen Tätigkeiten

als Elternzeitvertretung, daher vorerst befristet.

Die Nachsorgeeinrichtung in Dreschvitz nimmt bis zu 24 erwachsene chronisch mehrfachgeschädigte abhängigkeitserkrankte (CMA) Frauen und Männer auf.

Was bieten wir Ihnen?
• Eine der Aufgabenstellung angemessene Vergütung auf Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AVR-DWM)
• Eine betriebliche Altersvorsorge inkl. Berufsunfähigkeitsversorgung
• Eine begleitete Einarbeitungszeit
• Eine abwechslungsreiche und selbständige Arbeit
• Interne und externe Weiterbildungsangebote
• Wöchentliche Dienstberatungen
• Einen regelmäßigen kollegialen, einrichtungsübergreifenden Fachaustausch
Ebenso achten wir auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Ziel Ihrer Arbeit:
• Unterstützung bei der Erlangung bzw. Wiedererlangung verloren gegangener oder nicht vorhandener körperlicher, geistiger oder psychischer Funktionen der Bewohner
• Gruppenbetreuung / Beschäftigungstherapie / Bezugsbetreuung
• Arbeitstherapie im Werkstatt- und Außenbereich, Anleitung im Kreativbereich
• Erhebung von Sucht-, Berufs- und Sozialanamnesen, sowie Einzel- und Gruppentherapie;
• Patientendokumentation
• Erarbeitung von Sozialberichten
• Unterstützung bei der Aufrechterhaltung einer abstinenten Lebensweise
Was bringen Sie mit?
• Ausbildung zum Arbeits- und / oder Ergotherapeuten, Krankenschwester (m/w/d), Heilerzieher (m/w/d)
oder Grundausbildung in der Sozialarbeit mit Berufserfahrung in der sozialen Arbeit
• Optimaler Weise: Erfahrungen im Suchtbereich
• Flexibilität, Teamfähigkeit & Eigeninitiative
• Kenntnisse und Offenheit im Umgang mit der besonderen Problemsituation unserer Klienten

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des möglichen Arbeitsbeginns senden Sie bitte (gern per Mail) an die:

Evangelische Suchtkrankenhilfe
Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Frau Sparr /Frau Fasbender
Bäckerstr. 7
19053 Schwerin

Mail: bewerbung@suchthilfe-mv.de

Vergütungsrahmen:
- Diakonie AVR

Arbeitgeber:

Organisation: Evangelische Suchtkrankenhilfe Mecklenburg-Vorpommern gGmbH Geschäftsstelle
Straße/Nr: Bäckerstraße 7
PLZ/Ort: 19053 Schwerin, Mecklenburg
Telefon: +49 385 744048260
Telefax:
E-Mail-Adresse: bewerbung@DontReadMesuchthilfe-mv.de
Ansprechpartner: Sparr


Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist:

Einsatzort:

Organisation:
PLZ/Ort: 18573 Dreschvitz


In Kooperation mit:
Bundesagentur für Arbeit
Inhalte: © Bundesagentur für Arbeit, 2006-2017.
Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.