zur Übersicht

Bildungsreferent/-in

Vertragsart: Anstellung

Beschäftigungsumfang: Teilzeit

Kurzbeschreibung:

Der „Ludwig-Wolker e.V. – Katholischer Verein für internationale Jugendarbeit“ arbeitet als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe im Bereich der internationalen Jugendarbeit und realisiert jährlich mehrere internationale Jugendaustauschprojekte. Ausgehend von unserem christlichen Selbstverständnis stehen bei uns Jugendliche und (junge) Erwachsene, deren Lebenswirklichkeiten, Erfahrungen, Wertvorstellungen und Fragen im Mittelpunkt.

Zum 1. Januar 2020 besetzen wir die Stelle eine*r Bildungsreferent*in (w/m/d) mit 50% Stellenumfang, befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung.

Zur Ihren Aufgaben zählen:

  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von internationalen Jugendbegegnungen
  • Beantragung und Bewirtschaftung von öffentlichen und privaten Fördermitteln
  • Beratung von hauptberuflichen und ehrenamtlichen Akteur*innen aus der katholischen Jugendarbeit zum Themenfeld internationaler Jugendarbeit
  • Verwaltung der Liegenschaften des Vereins
  • Netzwerkarbeit in Berlin und mit internationalen Kooperationspartner*innen
  • Akquise von Teilnehmenden der internationalen Jugendbegegnungen sowie von Kooperationspartner*innen
  • Büroleitung, Erstellung des Jahresabschlusses und Beratung der Vereinsgremien
  • Öffentlichkeitsarbeit für die Projekte des Vereins.

Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Soziale Arbeit, Sozial-, Bildungs-, Erziehungswissenschaft, internationaler Beziehungen, Theologie oder verwandter Bereiche
  • Erfahrungen in der pädagogischen, methodischen und organisatorischen Vorbereitung und Durchführung von internationalen Jugendbegegnungen
  • Kenntnisse der internationalen Jugendarbeit und der entsprechenden Förderprogramme
  • interkulturelle Kompetenz
  • Erfahrungen mit der Akquise von Drittmitteln sowie der Abrechnung von Maßnahmen
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Fähigkeit zum eigenständigen und strukturierten Arbeiten
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen, Arbeit an Abenden und Wochenenden
  • Zugehörigkeit zu einer ACK-Kirche
  • Anerkennung der Präventionsordnung gegen sexualisierte Gewalt des Erzbistum Berlin.

Vergütungsrahmen:

Wir bieten Ihnen einen großen inhaltlichen Gestaltungsspielraum, flexible Arbeitszeiten und eine Anstellung nach der kirchlichen Dienstvertragsordnung (vgl. Entgeltgruppe 10 TVöD) mit einer zusätzlichen Altersvorsorge. Der Dienstsitz befindet sich in Berlin-Kreuzberg.

Link zur Stellenausschreibung: http://www.ludwig-wolker-haus-berlin.de/site/assets/files/1021/stellenausschreibung_bildungsreferent_in_ludwig-wolker-verein.pdf

Arbeitgeber

Ludwig-Wolker e.V. – Katholischer Verein für internationale Jugendarbeit
Wrangelstraße 50
10997 Berlin

Tel: 030 756 903 78
marcel.hoyer@DontReadMeludwig-wolker.de

Ansprechpartner: Marcel Hoyer

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Antrittstermin:
Ende der Bewerbungsfrist: