Jugendhilfeportal: Artikel https://www.jugendhilfeportal.de/ www.jugendhilfeportal.de: de Jugendhilfeportal.de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Thu, 24 Jan 2019 05:15:53 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/nachhaltigkeit/artikel/gruene-woche-2019-verantwortung-uebernehmen-im-kampf-gegen-kinderarbeit/ Grüne Woche 2019: Verantwortung übernehmen im Kampf gegen Kinderarbeit https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/nachhaltigkeit/artikel/gruene-woche-2019-verantwortung-uebernehmen-im-kampf-gegen-kinderarbeit/ Zur Eröffnung der 84. Internationalen Grünen Woche hat Entwicklungsminister Gerd Müller Verbraucherinnen und Verbraucher, Unternehmen und die Zivilgesellschaft zum Kampf gegen Kinderarbeit aufgerufen. Fast jedes zehnte Kind muss weltweit noch arbeiten - auf den Kakaoplantagen, in der Textilindustrie oder in Steinbrüchen. Deutschland strebt eine freiwillige Selbstverpflichtung der Unternehmen an. Sollte diese nicht ausreichen, kündigt der Minister für 2020 eine gesetzliche Regelung an. Artikel Mon, 21 Jan 2019 08:16:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-gesunde-ernaehrung-von-kindern-staerker-foerdern/ Deutsches Kinderhilfswerk: Gesunde Ernährung von Kindern stärker fördern https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-gesunde-ernaehrung-von-kindern-staerker-foerdern/ Das Deutsche Kinderhilfswerk mahnt anlässlich der Bundestagsdebatte über gesunde Ernährung am 17. Januar 2019 gesetzliche Maßnahmen für besseres Essen in Kitas und Schulen an. Aus Sicht der Kinderrechtsorganisation sind die zahlreichen Appelle und Ankündigungen der letzten Jahre weitgehend wirkungslos geblieben. Artikel Thu, 17 Jan 2019 10:38:41 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/das-recht-gehoert-zu-werden-agj-positioniert-sich-zur-partizipation-in-der-kindertagesbetreuung/ Das Recht gehört zu werden: AGJ positioniert sich zur Partizipation in der Kindertagesbetreuung https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/das-recht-gehoert-zu-werden-agj-positioniert-sich-zur-partizipation-in-der-kindertagesbetreuung/ Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ wirft mit dem vorliegenden Positionspapier einen Blick auf Partizipation von Kindern in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege und liefert Handlungsempfehlungen zu deren Wahrnehmung und Umsetzung. Dabei nimmt sie eine kinderrechtliche Perspektive ein, fokussiert in Bezugnahme auf den staatlichen Wirkungsbereich und das Alter von 0 bis 6 Jahren das Recht auf Partizipation und skizziert, wie Kinderrechte als Basis des pädagogischen Handelns in der Kindertagesbetreuung wirken. Artikel Tue, 15 Jan 2019 14:15:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/ein-grausames-jahr-fuer-millionen-kinder-unicef-zur-lage-von-kindern-in-konflikten/ Ein grausames Jahr für Millionen Kinder – UNICEF zur Lage von Kindern in Konfliktländern https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/ein-grausames-jahr-fuer-millionen-kinder-unicef-zur-lage-von-kindern-in-konflikten/ Millionen Kinder in Konfliktländern waren 2018 schweren Kinderrechtsverletzungen ausgesetzt – und die Verantwortlichen wurden kaum zur Rechenschaft gezogen. Tausende Mädchen und Jungen wurden direkte Opfer von Kriegsgewalt. Damit setzte sich ein schockierender Trend der letzten Jahre fort, so UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Artikel Fri, 11 Jan 2019 10:23:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/zeit-zum-spielen-motto-zum-weltspieltag-2019-bekannt-gegeben/ „Zeit zu(m) Spielen!“ – Motto zum Weltspieltag 2019 bekannt gegeben https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/zeit-zum-spielen-motto-zum-weltspieltag-2019-bekannt-gegeben/ „Zeit zu(m) Spielen!“ ist das Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes für den Weltspieltag am 28. Mai 2019. Damit will das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit seinen Partnern im „Bündnis Recht auf Spiel“ darauf aufmerksam machen, dass die Bedingungen für das freie Spiel von Kindern verbessert werden müssen. Artikel Thu, 03 Jan 2019 11:14:09 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-2019-ein-jahr-im-zeichen-der-kinderrechte/ Deutsches Kinderhilfswerk: 2019 – Ein Jahr im Zeichen der Kinderrechte https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-2019-ein-jahr-im-zeichen-der-kinderrechte/ Das Deutsche Kinderhilfswerk appelliert an Bund, Länder und Kommunen, anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention in diesem Jahr die Kinderrechte zu einer Leitlinie von Politik, Rechtsprechung und Verwaltungshandeln zu machen. Artikel Tue, 01 Jan 2019 12:56:21 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/stellungnahme-des-deutschen-kinderhilfswerkes-zur-broschuere-ene-mene-muh-und-raus-bist-du/ Stellungnahme des Deutschen Kinderhilfswerkes zur Broschüre „Ene, mene, muh – und raus bist du!“ https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/stellungnahme-des-deutschen-kinderhilfswerkes-zur-broschuere-ene-mene-muh-und-raus-bist-du/ Das Deutsche Kinderhilfswerk beobachtet die seit einigen Wochen anhaltende öffentliche Diskussion um die Broschüre „Ene, mene, muh – und raus bist du! – Ungleichwertigkeit und frühkindliche Pädagogik“ der Amadeu Antonio Stiftung mit großem Unwohlsein und ist schockiert über den Umgang mit der Broschüre, ihren Inhalten, ihren Autorinnen und Autoren und auch der Stiftung sowie den Menschen, die dahinter stehen. Artikel Fri, 21 Dec 2018 10:26:17 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/zugaenge-zu-kindertagesbetreuung-eine-betrachtung-aus-kinderrechtlicher-perspektive/ Zugänge zu Kindertagesbetreuung – Eine Betrachtung aus kinderrechtlicher Perspektive https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/zugaenge-zu-kindertagesbetreuung-eine-betrachtung-aus-kinderrechtlicher-perspektive/ Kinder haben den Anspruch auf Förderung in einer Kindertageseinrichtung und in der Kindertagespflege. Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ betrachtet in ihrem Positionspapier im Zusammenhang mit den Zugängen die vorhandenen Plätzen und das Personal sowie die damit einhergehenden Bedarfe. Des Weiteren werden die Vergabekriterien für einen Platz in der Kindertagesbetreuung kritisch beleuchtet und Handlungsempfehlungen formuliert. Artikel Tue, 18 Dec 2018 12:04:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechtsaktivisten-zunehmend-unter-druck/ Kinderrechtsaktivisten zunehmend unter Druck https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechtsaktivisten-zunehmend-unter-druck/ Das internationale Kinderhilfswerk terre des hommes macht auf Angriffe gegen Kinder und Jugendliche aufmerksam, die sich für ihre Rechte einsetzen. Kinder würden nicht ernst genommen, eingeschüchtert und teilweise verfolgt und bedroht. Das betreffe insbesondere aber längst nicht nur Länder mit autoritären Regierungen. Dabei haben Kinder das Recht, sich zu engagieren und Regierungen die Pflicht, sie zu schützen. Artikel Tue, 11 Dec 2018 14:11:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/lvr-landesjugendhilfeausschuss-fordert-abgestimmte-strategien-gegen-kinderarmut/ LVR-Landesjugendhilfeausschuss fordert abgestimmte Strategien gegen Kinderarmut https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/lvr-landesjugendhilfeausschuss-fordert-abgestimmte-strategien-gegen-kinderarmut/ Was können die Kommunen, das Land NRW und der Bund tun, um Kinder- und Jugendarmut wirkungsvoller zu bekämpfen? Dieser Frage geht ein Impulspapier des Landesjugendhilfeausschusses des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) auf den Grund, das das Gremium nun einstimmig verabschiedet hat. Artikel Thu, 06 Dec 2018 10:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-und-jugendliche-muessen-ihre-rechte-kennen-um-sie-einfordern-zu-koennen/ Kinder und Jugendliche müssen ihre Rechte kennen, um sie einfordern zu können. https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-und-jugendliche-muessen-ihre-rechte-kennen-um-sie-einfordern-zu-koennen/ In einem eigenen Landesprogramm stellt NRW die Kinderrechte in den Fokus von Schulentwicklung. Mehr als 100 Grundschulen haben mittlerweile ein Training durchlaufen und sind Kinderrechteschule. Die Schulleitungen und Fachkräfte werden eineinhalb Jahre begleitet und darin unterstützt, Kinderrechte in der schulprogrammatischen Arbeit fest zu verankern. Die Erfahrungen der Zusammenarbeit bilanzierte jetzt eine Fachtagung der Bildungsorganisation EDUCATION Y. Artikel Thu, 29 Nov 2018 15:41:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/mediennutzung-in-familie-studie-zu-persoenlichkeitsrechten-von-kindern/ Mediennutzung in Familie: Studie zu Persönlichkeitsrechten von Kindern https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/mediennutzung-in-familie-studie-zu-persoenlichkeitsrechten-von-kindern/ Die Nutzung digitaler Medien in Familien führt oftmals zu einer gravierenden Gefährdung der Persönlichkeitsrechte von Kindern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität zu Köln in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk. Artikel Thu, 29 Nov 2018 14:46:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/artikel/festakt-in-berlin-fuer-eine-kultur-der-menschenrechte/ Festakt in Berlin: Für eine Kultur der Menschenrechte https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/artikel/festakt-in-berlin-fuer-eine-kultur-der-menschenrechte/ Am 10. Dezember 1948 – vor fast 70 Jahren – verabschiedeten die Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte als Wertefundament unserer Weltgemeinschaft und Initialzündung für weltweit rechtsgültige Menschenrechte. Dieses Jubiläum ist Anlass und Ausgangspunkt der Zusammenarbeit des Deutschen Instituts für Menschenrechte, des Deutschen Kulturrates und der Initiative kulturelle Integration. Die drei Organisationen würdigen würdigen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte mit einem Festakt in Berlin. Artikel Mon, 26 Nov 2018 09:43:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/national-coalition-kinderrechte-endlich-im-grundgesetz-verankern/ National Coalition: Kinderrechte endlich im Grundgesetz verankern https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/national-coalition-kinderrechte-endlich-im-grundgesetz-verankern/ Vor 29 Jahren am 20. November 1989 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention verabschiedet. Die National Coalition Deutschland - Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention hat den Jahrestag zum Anlass genommen, bei einem Parlamentarischen Frühstück mit Abgeordneten aller Fraktionen des Deutschen Bundestages über die Aufnahme der Kinderrechte ins Grundgesetz zu diskutieren. Artikel Thu, 22 Nov 2018 17:27:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/weltrisikobericht-2018-kinder-besonders-oft-leidtragende-von-katastrophen/ Weltrisikobericht 2018: Kinder besonders oft Leidtragende von Katastrophen https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/weltrisikobericht-2018-kinder-besonders-oft-leidtragende-von-katastrophen/ Kinder sind in Katastrophen nach extremen Naturereignissen wie Erdbeben oder Wirbelstürmen besonders gefährdet, Schaden an Leib und Leben zu nehmen. Das ist ein zentrales Ergebnis des WeltRisikoBericht 2018 mit dem Fokus „Kinderschutz und Kinderrechte“. Der Bericht wurde am 19.11.2018 zum Internationalen Tag der Kinderrechte, vom Bündnis Entwicklung Hilft und dem Institut für Friedenssicherungsrecht und Humanitäres Völkerrecht (IFHV) der Ruhr-Universität Bochum veröffentlicht. Artikel Wed, 21 Nov 2018 13:48:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/taeglich-werden-41000-kinder-zwangsverheiratet/ Täglich werden 41.000 Kinder zwangsverheiratet https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/taeglich-werden-41000-kinder-zwangsverheiratet/ Jeden Tag werden weltweit 41.000 Kinder zwangsverheiratet. Jährlich sind dies 15 Millionen Kinder, über 80 Prozent davon Mädchen. Darauf weisen die SOS-Kinderdörfer anlässlich des internationalen Tags der Kinderrechte hin. Artikel Wed, 21 Nov 2018 12:05:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/internationaler-tag-der-kinderrechte-lebensbedingungen-von-kindern-und-eltern-verbessern/ Internationaler Tag der Kinderrechte: Lebensbedingungen von Kindern und Eltern verbessern https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/internationaler-tag-der-kinderrechte-lebensbedingungen-von-kindern-und-eltern-verbessern/ Kinder sollen optimale Voraussetzungen haben, um sich entwickeln zu können - und zwar unabhängig vom Einkommen der Eltern. Dies gelte sowohl in Deutschland als auch weltweit. Das sagt Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast vor dem Hintergrund des Internationalen Tags der Kinderrechte am 20. November. Artikel Tue, 20 Nov 2018 18:23:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/oesterreich-kinderrechte-endlich-ernst-nehmen/ Österreich: Kinderrechte endlich ernst nehmen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/oesterreich-kinderrechte-endlich-ernst-nehmen/ Den Handlungsbedarf bei der Einhaltung von Kinderrechten in Österreich verdeutlicht die Bundesjugendvertretung anlässlich des Internationalen Tages der Kinderrechte. Die Kinderrechte ziehen sich durch alle politischen Ressorts und das Kindeswohl müsse bei allen politischen Entscheidungen an erster Stelle stehen, betont die gesetzliche Interessenvertretung der Kinder und Jugendlichen in Österreich. Artikel Tue, 20 Nov 2018 17:25:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/stimme-von-kindern-durch-aufnahme-der-kinderrechte-im-grundgesetz-staerken/ Stimme von Kindern durch Aufnahme der Kinderrechte im Grundgesetz stärken https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/stimme-von-kindern-durch-aufnahme-der-kinderrechte-im-grundgesetz-staerken/ Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich des Tages der Kinderrechte am 20. November Bund und Länder dazu auf, sicherzustellen, dass die derzeit in einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe vorbereitete Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz keine reine Symbolpolitik bleibt. Artikel Tue, 20 Nov 2018 15:24:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/schleswig-holstein-kinderrechte-ins-grundgesetz-kinder-staerken/ Schleswig-Holstein: Kinderrechte ins Grundgesetz, Kinder stärken https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/schleswig-holstein-kinderrechte-ins-grundgesetz-kinder-staerken/ Zum Internationalen Tag der Kinderrechte wirbt auch Schleswig-Holsteins Familienminister Dr. Heiner Garg für die Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz. Die Verankerung von grundlegenden Rechten und Interessen von Kindern würde ihre Position gegenüber dem Staat stärken und auch das gesellschaftliche Bewusstsein für die Bedeutung von Kinderrechten stärken. Artikel Tue, 20 Nov 2018 13:40:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/unicef-kids-takeover-kinder-und-jugendliche-uebernehmen-das-ruder/ UNICEF Kids Takeover: Kinder und Jugendliche übernehmen das Ruder https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/unicef-kids-takeover-kinder-und-jugendliche-uebernehmen-das-ruder/ Am Internationalen Tag der Kinderrechte schlüpfen am 20. November weltweit Kinder und Jugendliche in die Rolle von Erwachsenen. In Deutschland finden auf Initiative von UNICEF in über 60 Städten und Gemeinden „Kids Takeover“ statt. Kinder stürmen Rathäuser und Gerichte, übernehmen Radiosendungen, schreiben für Kommentarseiten und organisieren Lehrveranstaltungen an über 200 Schulen. Artikel Tue, 20 Nov 2018 12:58:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechte-ins-grundgesetz-ermutigender-rueckenwind-aus-hessen/ Kinderrechte ins Grundgesetz – Ermutigender Rückenwind aus Hessen https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechte-ins-grundgesetz-ermutigender-rueckenwind-aus-hessen/ Zum Internationalen Tag der Kinderrechte ruft das Deutsche Institut für Menschenrechte die Bundesregierung auf, die Kinderrechte zügig im Grundgesetz zu verankern. Die erst kürzlich erfolgte Änderung der Hessischen Landesverfassung sei vorbildlich. Hessen hatte am 28. Oktober 2018 als 15. Bundesland die Kinderrechte in seiner Verfassung festgeschrieben. Artikel Tue, 20 Nov 2018 12:07:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/b-w-paritaetischer-und-vamv-fordern-einkommensabhaengige-kindergrundsicherung-fuer-armutsrisikogruppen/ B-W: PARITÄTISCHER und VAMV fordern einkommensabhängige Kindergrundsicherung für Armutsrisikogruppen https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/b-w-paritaetischer-und-vamv-fordern-einkommensabhaengige-kindergrundsicherung-fuer-armutsrisikogruppen/ Anlässlich des Internationalen Tags der Kinderrechte am 20. November mahnen der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg und der Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV) Baden-Württemberg, Kinderarmut konsequent mit allen Mitteln zu bekämpfen. Die Verbände fordern eine sozial gerechte einkommensabhängige Kindergrundsicherung in Höhe von 619 Euro, die das Existenzminimum dieser Kinder sichert. Artikel Tue, 20 Nov 2018 08:53:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderkommission-zum-internationalen-tag-der-kinderrechte/ Kinderkommission zum Internationalen Tag der Kinderrechte https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderkommission-zum-internationalen-tag-der-kinderrechte/ Die Kinderkommission des Deutschen Bundestages weist auf den Internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November hin. Mit der Konvention über die Rechte des Kindes hat die UN-Vollversammlung an diesem Tag die gleichen verbindlichen Rechte für alle Kinder auf der Welt anerkannt. Der Kern dieser Kinderrechte müsse in Deutschland ins Grundgesetz aufgenommen werden, betont die Vorsitzende Bettina M. Wiesmann. Artikel Mon, 19 Nov 2018 14:58:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutsches-jugendinstitut-wie-sich-kinderrechte-staerken-lassen/ Deutsches Jugendinstitut: Wie sich Kinderrechte stärken lassen https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutsches-jugendinstitut-wie-sich-kinderrechte-staerken-lassen/ Das Deutsche Jugendinstitut (DJI) hat bei seiner Jahrestagung am 13. und 14. November intensiv über die Umsetzung von Kinderrechten in den verschiedenen Bereichen von (Fach-)Praxis, Politik und Forschung diskutiert. Es kommt Bewegung in die politische und fachliche Debatte, sagte DJI-Direktor Prof. Rauschenbach bei der Eröffnung. In dem generellen Anliegen, die Kinderrechte durch eine Verankerung im Grundgesetz zu stärken, waren sich alle einig. Artikel Thu, 15 Nov 2018 13:31:00 +0100