Jugendhilfeportal: Artikel https://www.jugendhilfeportal.de/ www.jugendhilfeportal.de: de Jugendhilfeportal.de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 24 May 2019 23:04:07 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/forderung-der-agj-kinderrechte-ins-grundgesetz/ Forderung der AGJ: Kinderrechte ins Grundgesetz https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/forderung-der-agj-kinderrechte-ins-grundgesetz/ Aus Anlass von 70 Jahren Grundgesetz bestärkt die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ ihre Forderung, die Kinderrechte in die Verfassung aufzunehmen. Durch die Aufnahme von Kinderrechten im Grundgesetz könnten kindgerechte Lebensverhältnisse, die Wahrung von Kinderinteressen, die Beteiligung von Kindern und die Gewährleistung gleicher Entwicklungschancen für alle Kinder besser gewährleistet werden. Artikel Thu, 23 May 2019 11:31:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/aktion-von-prominenten-und-verbaenden-fuer-die-verankerung-von-kinderrechten-im-grundgesetz/ Aktion von Prominenten und Verbänden für die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/aktion-von-prominenten-und-verbaenden-fuer-die-verankerung-von-kinderrechten-im-grundgesetz/ Zahlreiche Prominente, Verbände und Organisationen machen sich in einer gemeinsamen Aktion für die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz stark. Dazu werden sie am 22.05.2019 im Vorfeld des 70. Jahrestages des Grundgesetzes unter den Hashtags #kigg19 und #KinderrechteinsGrundgesetz eine entsprechende Forderung in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Instagram posten. Artikel Wed, 22 May 2019 14:46:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/70-jahre-grundgesetz-ohne-kinderrechte-nicht-in-bester-verfassung/ 70 Jahre Grundgesetz: Ohne Kinderrechte nicht in bester Verfassung https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/70-jahre-grundgesetz-ohne-kinderrechte-nicht-in-bester-verfassung/ Zum 70. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes am 23. Mai 2019 fordert der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB), dass die Kinderrechte in vollem Umfang in die Verfassung aufgenommen werden. Bei einer Grundgesetzänderung müssten sämtliche Schutz-, Förder- und Beteiligungsrechte sowie der Vorrang des Kindeswohls festgeschrieben werden. Am Bürgerfest beim Karlsruher VerfassungsFEST am 24./25. Mai beteiligt sich der DKSB mit einem „Zukunftsland“ für Kinder und Jugendliche. Artikel Wed, 22 May 2019 12:30:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/wichtiger-schritt-zur-staerkung-der-kinder-jugend-und-familienministerkonferenz-stimmt-fuer-kinderr/ Jugend- und Familienministerkonferenz stimmt für Kinderrechte ins Grundgesetz https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/wichtiger-schritt-zur-staerkung-der-kinder-jugend-und-familienministerkonferenz-stimmt-fuer-kinderr/ Die Jugend- und Familienministerkonferenz (JFMK) hat sich am 17.05.2019 einstimmig für die Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz ausgesprochen. Außerdem beriet das Fachgremum der Länder in Weimar über die Umsetzung des Gute-Kita-Gesetzes, Fragen des Unterhaltsvorschusses sowie weitere grundsätzliche Fragen der Kinder-, Jugend- und Familienpolitik. Artikel Tue, 21 May 2019 13:46:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/fragebogen-fuer-kinder-und-jugendliche-zum-zweiten-kinderrechtereport-veroeffentlicht/ Fragebogen für Kinder und Jugendliche zum Zweiten Kinderrechtereport veröffentlicht https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/fragebogen-fuer-kinder-und-jugendliche-zum-zweiten-kinderrechtereport-veroeffentlicht/ Im seit Dezember laufenden Beteiligungsprojekt der National Coalition Deutschland zum Zweiten Kinderrechtereport wird es jetzt richtig spannend – und partizipativ! Die National Coalition möchte bis Ende Juni von möglichst vielen Kindern und Jugendlichen in Deutschland wissen, wie es aus ihrer Sicht um die Kinderrechte steht. Der Fragebogen dazu steht nun zur Verfügung. Artikel Tue, 21 May 2019 08:30:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechte-ins-grundgesetz-rueckenwind-durch-jugend-und-familienministerkonferenz-noetig/ Kinderrechte ins Grundgesetz: Rückenwind durch Jugend- und Familienministerkonferenz nötig https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechte-ins-grundgesetz-rueckenwind-durch-jugend-und-familienministerkonferenz-noetig/ Das Deutsche Kinderhilfswerk erwartet von der in Weimar tagenden Jugend- und Familienministerkonferenz Rückenwind für die Forderung nach Kinderrechten im Grundgesetz. Eine Formulierung von Kindergrundrechten in der Verfassung sollte gleichermaßen den Vorrang des Kindeswohls, Beteiligungsrechte für Kinder und Jugendliche sowie Entwicklungs- und Entfaltungsrechte absichern. Artikel Thu, 16 May 2019 11:20:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/landesjugendhilfeausschuss-schleswig-holstein-fordert-einstimmig-kinderrechte-ins-grundgesetz/ Landesjugendhilfeausschuss Schleswig-Holstein fordert einstimmig: Kinderrechte ins Grundgesetz https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/landesjugendhilfeausschuss-schleswig-holstein-fordert-einstimmig-kinderrechte-ins-grundgesetz/ In seiner Sitzung am 06. Mai 2019 forderte der Landesjugendhilfeausschuss Schleswig-Holstein einstimmig die Aufnahme der Grundprinzipien der UN-Kinderrechtskonvention (UN-KRK) als eigenständige Kinderrechte in das Grundgesetz und drängt darauf, dass die Bundesregierung noch in diesem Jahr einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegt. Dieser soll die Kinderrechte entsprechend der UN-KRK in vollem Umfang im Grundgesetz verankern - mit sämtlichen Schutzrechten, Förderrechten, Beteiligungsrechten und dem Vorrang des Kindeswohls. Artikel Thu, 09 May 2019 14:09:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-diskutieren-umsetzung-von-kinderrechten-im-internet-im-bundeskanzleramt/ Kinder diskutieren Umsetzung von Kinderrechten im Internet im Bundeskanzleramt https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-diskutieren-umsetzung-von-kinderrechten-im-internet-im-bundeskanzleramt/ Schülerinnen und Schüler der Berliner Löcknitz-Grundschule haben am 7. Mai 2019 Wünsche für ein kinderfreundlicheres Internet an Staatsministerin Dorothee Bär im Bundeskanzleramt überreicht und diese mit ihr diskutiert. Die Wünsche waren im Rahmen einer Schulstunde zum „Tag der Kinderseiten“ im letzten Jahr erarbeitet worden. Artikel Tue, 07 May 2019 13:49:58 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kindernothilfe-deutschland-nicht-mehr-vorreiter-bei-kinderrechten/ Kindernothilfe: Deutschland nicht mehr Vorreiter bei Kinderrechten https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kindernothilfe-deutschland-nicht-mehr-vorreiter-bei-kinderrechten/ Seit fünf Jahren haben Mädchen und Jungen in Deutschland das Recht vor dem UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes in Genf ihre Rechte einzuklagen. In 155 anderen Staaten bleibt den Kindern dieses Individualbeschwerdeverfahren bisher noch verwehrt. Bis heute haben es nur 42 Nationen ratifiziert. Die Kindernothilfe setzt sich bei der Bundesregierung für eine schnellere weltweite Ratifizierung ein. Artikel Wed, 17 Apr 2019 11:48:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/niedersachsen-kinderhabenrechtepreis-2019-ausgelobt/ Niedersachsen: KinderHabenRechtePreis 2019 ausgelobt https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/niedersachsen-kinderhabenrechtepreis-2019-ausgelobt/ Unter dem Motto „Überall sicher sein“ zeichnen das Land Niedersachsen und der Kinderschutzbund Niedersachsen auch in diesem Jahr wieder Initiativen aus, die sich für die Verwirklichung der Kinderrechte einsetzen. Der Preis ist mit insgesamt 9.000 Euro dotiert. Bewerbungen werden bis zum 15. Juni 2019 entgegengenommen. Artikel Wed, 17 Apr 2019 08:55:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechte-unter-der-lupe-berichtsverfahren-zur-un-kinderrechtskonvention-gestartet/ Kinderrechte unter der Lupe – Berichtsverfahren zur UN-Kinderrechtskonvention gestartet https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinderrechte-unter-der-lupe-berichtsverfahren-zur-un-kinderrechtskonvention-gestartet/ Zum Jahrestag des Inkrafttretens der UN-Kinderrechtskommission in Deutschland begrüßt die Monitoring-Stelle UN-Kinderrechtskonvention (UN-KRK) beim Deutschen Institut für Menschenrechte, dass der 5./6. Staatenbericht zur UN-KRK der Bundesregierung erstmalig auch in kindgerechter Version erschienen ist. Bis Oktober verfassen nun zivilgesellschaftliche Organisationen Parallelberichte. Artikel Fri, 12 Apr 2019 10:03:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-ruft-zu-mehr-humanitaet-beim-familiennachzug-auf/ Deutsches Kinderhilfswerk ruft zu mehr Humanität beim Familiennachzug auf https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-ruft-zu-mehr-humanitaet-beim-familiennachzug-auf/ Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft die Bundesregierung beim Familiennachzug zu unbegleiteten Flüchtlingskindern in Deutschland eindringlich zu mehr Humanität auf. Die Bundesregierung sollte das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vom April letzten Jahres zum Anlass nehmen, beim Familiennachzug zu Flüchtlingskindern ausschließlich das Kindeswohl zum Maßstab zu machen. Artikel Wed, 10 Apr 2019 07:21:44 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-muessen-ihre-rechte-kennen-un-kinderrechtskonvention-in-kindgerechter-fassung-vorgestellt/ Kinder müssen ihre Rechte kennen – UN-Kinderrechtskonvention in kindgerechter Fassung vorgestellt https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-muessen-ihre-rechte-kennen-un-kinderrechtskonvention-in-kindgerechter-fassung-vorgestellt/ Die Bundesregierung hat am 04.04.2019 bei den Vereinten Nationen in Genf den Fünften und Sechsten Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes offiziell eingereicht. Zugleich ist der Bericht zur sogenannten UN-Kinderrechtskonvention in einer kindgerechten Fassung veröffentlicht worden. In Berlin diskutierte Bundesministerin Dr. Franzika Giffey mit 30 Schülerinnen und Schüler in einer offenen Schulstunde. Artikel Fri, 05 Apr 2019 10:39:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-schluss-mit-der-kinderfeindlichen-stadt-und-verkehrsplanung/ Deutsches Kinderhilfswerk: Schluss mit der kinderfeindlichen Stadt- und Verkehrsplanung https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-schluss-mit-der-kinderfeindlichen-stadt-und-verkehrsplanung/ Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert von Städten und Gemeinden ein radikales Umdenken in der Stadt- und Verkehrsplanung, um Kommunen kinderfreundlicher zu gestalten. Die Kinderrechtsorganisation warnt nachdrücklich davor, dass durch die weitere Vernichtung von Freiflächen und Spielmöglichkeiten Kinder und Jugendliche immer weiter ausgegrenzt werden. Artikel Thu, 28 Mar 2019 11:13:33 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/nachhaltigkeit/artikel/globalisierung-gerecht-gestalten-sofort-aktionsplan-zur-bekaempfung-der-kinderarbeit/ Globalisierung gerecht gestalten: Sofort-Aktionsplan zur Bekämpfung der Kinderarbeit https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/nachhaltigkeit/artikel/globalisierung-gerecht-gestalten-sofort-aktionsplan-zur-bekaempfung-der-kinderarbeit/ Das deutsche Entwicklungsministerium und die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) haben eine gemeinsame Erklärung zur Bekämpfung von Kinderarbeit unterzeichnet. Dabei geht es insbesondere um die Einhaltung grundlegender Arbeitsstandards in globalen Lieferketten und bessere Beschäftigungsmöglichkeiten für die jungen Menschen in den entsprechenden Ländern. Weltweit arbeiten immer noch 150 Millionen Kinder. Artikel Thu, 21 Mar 2019 18:05:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutscher-familienverband-fordert-ein-wahlrecht-fuer-kinder-ab-geburt/ Deutscher Familienverband fordert ein Wahlrecht für Kinder ab Geburt https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutscher-familienverband-fordert-ein-wahlrecht-fuer-kinder-ab-geburt/ Laut Verfassung gilt der Grundsatz der Allgemeinheit und Gleichheit der Wahl. Das hat die Politik erkannt und eine Reform des Wahlrechts angestoßen. Ab Juli sollen auch Menschen mit Behinderung, die bisher ausgeschlossen waren, an den Wahlen zum Bundestag teilnehmen. Vom Wahlrecht bleiben aber weiterhin Kinder und Jugendliche ausgeschlossen. Aus Sicht des Deutschen Familienverbandes ist das ein gewaltiges Versäumnis. Artikel Wed, 20 Mar 2019 12:24:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/bundesnetzwerk-kinder-und-jugendbeteiligung-diskutiert-kinderrechtliche-sicht-auf-kinder-und-jugen/ BundesNetzwerk Kinder- und Jugendbeteiligung diskutiert kinderrechtliche Sicht auf Kinder- und Jugendbeteiligung https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/bundesnetzwerk-kinder-und-jugendbeteiligung-diskutiert-kinderrechtliche-sicht-auf-kinder-und-jugen/ Das BundesNetzwerk Kinder- und Jugendbeteiligung diskutiert an diesem Wochenende in Siegen anlässlich des bevorstehenden 30-jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention die Kinder- und Jugendbeteiligung aus kinderrechtlicher Sichtweise. Dabei werden sich die Teilnehmenden mit Fragen der frühkindlichen Beteiligung auseinandersetzen und die Verbesserung der Partizipationsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen durch Veränderungen im Verwaltungshandeln debattieren. Artikel Thu, 14 Mar 2019 10:12:16 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/dkhw-beteiligungsrechte-von-kindern-und-jugendlichen-staerken/ DKHW: Beteiligungsrechte von Kindern und Jugendlichen stärken https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/dkhw-beteiligungsrechte-von-kindern-und-jugendlichen-staerken/ Eine aktuelle Studie des Deutschen Kinderhilfswerkes (DKHW) hat die gesetzlichen Bestimmungen in den Bundesländern zur Partizipation von Kindern und Jugendlichen verglichen – im Hinblick auf Beteiligungsrechte in Kommunen, Kitas und Schulen sowie das Wahlrecht. Das Fazit der Kinderrechtsorganisation: Beteiligungsrechte für Kinder und Jugendliche in Deutschland müssen dringend weiter ausgebaut werden. Artikel Wed, 13 Mar 2019 12:01:13 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutscher-bundestag-mehr-geld-fuer-bildung-und-kinderrechte/ Deutscher Bundestag: Mehr Geld für Bildung und Kinderrechte https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutscher-bundestag-mehr-geld-fuer-bildung-und-kinderrechte/ Die Bundesregierung sieht in der Förderung von Bildungschancen für Kinder und Jugendliche einen Schlüsselbereich der deutschen Entwicklungspolitik. Aus diesem Grund habe sie die bilateralen Bildungszusagen in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesteigert und die Beiträge zu multilateralen Organisationen erhöht. Artikel Thu, 07 Mar 2019 16:20:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/terre-des-hommes-hunger-trifft-besonders-frauen-und-maedchen/ terre des hommes: Hunger trifft besonders Frauen und Mädchen https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/terre-des-hommes-hunger-trifft-besonders-frauen-und-maedchen/ Zum internationalen Frauentag am 8. März macht das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk terre des hommes darauf aufmerksam, dass Frauen und Mädchen weltweit stärker von Hunger und Mangelernährung betroffen sind als Männer und Jungen. Die entscheidende Ursache liege in der Diskriminierung von Frauen und Mädchen, die Ungleicheit der Geschlechter bedeute für Mädchen in armen Familien ein hohes Risko. Artikel Thu, 07 Mar 2019 12:15:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/mehr-unterstuetzung-von-kindern-in-bewaffneten-konflikten/ Kindernothilfe fordert mehr Unterstützung von Kindern in bewaffneten Konflikten https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/mehr-unterstuetzung-von-kindern-in-bewaffneten-konflikten/ Die Kindernothilfe fordert die Bundesregierung auf, den Vorsitz Deutschlands im Sicherheitsrat ab 1. März zu nutzen, um einen besseren Schutz von Kindern in bewaffneten Konflikten zu erwirken. Neben dem wichtigen Ausbau von Präventions- und Reintegrationsprogrammen für Kindersoldaten fordert die Kinderrechtsorganisation insbesondere mehr Engagement für Bildungsangebote in Krisen- und Konfliktländern. Artikel Thu, 28 Feb 2019 12:47:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutscher-bundesjugendring-staatenbericht-zu-kinderrechten-mit-luecken/ Deutscher Bundesjugendring: Staatenbericht zu Kinderrechten mit Lücken https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutscher-bundesjugendring-staatenbericht-zu-kinderrechten-mit-luecken/ Die Bundesregierung hat den Fünften und Sechsten Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zu dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte des Kindes beschlossen. Der Deutsche Bundesjugendring sagt: Das ist gut. Die Jugendverbände und Jugendringe üben aber auch Kritik. Artikel Thu, 21 Feb 2019 16:28:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/welttag-der-sozialen-gerechtigkeit-paritaetischer-fordert-einfuehrung-einer-kindergrundsicherung/ Welttag der sozialen Gerechtigkeit: PARITÄTISCHER fordert Einführung einer Kindergrundsicherung https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/welttag-der-sozialen-gerechtigkeit-paritaetischer-fordert-einfuehrung-einer-kindergrundsicherung/ Am Welttag der sozialen Gerechtigkeit bekräftigt der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg seine Forderung nach Einführung einer Kindergrundsicherung und bittet Baden-Württembergs Sozialminister Lucha, sich weiterhin nachdrücklich in der Sozialministerkonferenz dafür einzusetzen. Artikel Wed, 20 Feb 2019 16:05:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-sucht-grundschulen-fuer-teilnahme-am-modellprojekt-kinderrechteschule/ Deutsches Kinderhilfswerk sucht Grundschulen für Teilnahme am Modellprojekt „Kinderrechteschule“ https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-sucht-grundschulen-fuer-teilnahme-am-modellprojekt-kinderrechteschule/ Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft Grundschulen in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Thüringen dazu auf, sich für das Schuljahr 2019/2020 um die Teilnahme am Modellprojekt „Kinderrechteschule“ zu bewerben. In diesem Projekt werden Schulen bei der Vermittlung und Umsetzung von Kinderrechten fachlich begleitet und unterstützt. Artikel Wed, 20 Feb 2019 10:38:25 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendschutz/artikel/kindernothilfe-auf-der-bildungsmesse-didacta/ Kindernothilfe auf der Bildungsmesse didacta https://www.jugendhilfeportal.de/jugendschutz/artikel/kindernothilfe-auf-der-bildungsmesse-didacta/ Vom 19. bis zum 23. Februar 2019 ist die Kindernothilfe mit drei Ständen auf Europas größter Bildungsmesse, der didacta in Köln, vertreten. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinderrechtswerks informieren über die aktuelle Schulkampagne „Action!Kidz“, über Schulungen zum Thema Kindesschutz und interkulturelle Kompetenz sowie gemeinsam mit anderen Organisationen über Globales Lernen. Artikel Mon, 18 Feb 2019 13:57:00 +0100