Jugendhilfeportal: Artikel https://www.jugendhilfeportal.de/ www.jugendhilfeportal.de: de Jugendhilfeportal.de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 22 Feb 2019 20:21:14 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/trend-zur-ausbildung-unternehmen-packen-erfolgreich-die-integration-von-gefluechteten-an/ Trend zur Ausbildung: Unternehmen packen erfolgreich die Integration von Geflüchteten an https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/trend-zur-ausbildung-unternehmen-packen-erfolgreich-die-integration-von-gefluechteten-an/ Immer mehr Unternehmen bilden Geflüchtete aus. Während es 2016 noch jedes dritte Unternehmen war, bildet heute fast jedes zweite Geflüchtete aus. Das ergab eine Umfrage des bundesweiten „NETZWERKs Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ unter fast 500 Unternehmen. Von dieser Praxis profitieren beide Seiten und auch die wahrgenommenen Herausforderungen sinken. Artikel Fri, 22 Feb 2019 09:46:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/primus-preis-fuer-traumapaedagogik-an-lueneburger-grundschulen/ Primus-Preis für Traumapädagogik an Lüneburger Grundschulen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/primus-preis-fuer-traumapaedagogik-an-lueneburger-grundschulen/ Die Stiftung Bildung und Gesellschaft vergibt die mit 1.000 Euro dotierte Auszeichnung Primus jeden Monat an ein vorbildliches Bildungsprojekt. Der KRASS e.V. erhält den Primus des Monats Februar 2019. In Kooperation mit Grundschulen im niedersächsischen Lüneburg bietet der Verein ein Kunstprojekt für Kinder mit Fluchthintergrund oder anderen traumatischen Erfahrungen. Artikel Tue, 19 Feb 2019 08:57:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/bmwi-foerderprogramme-unterstuetzen-kmu-erfolgreich-bei-der-nachwuchsgewinnung/ BMWi-Förderprogramme unterstützen KMU erfolgreich bei der Nachwuchsgewinnung https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/bmwi-foerderprogramme-unterstuetzen-kmu-erfolgreich-bei-der-nachwuchsgewinnung/ Mit dem Programm „Passgenaue Besetzung“ konnten im Jahr 2018 über 5.000 Ausbildungsplätze mit geeigneten in- und ausländischen Bewerbenden besetzt werden. Im Programm „Willkommenslotsen“ wurden weitere knapp 2.900 junge Geflüchtete erfolgreich in eine Ausbildung vermittelt. Damit leisten beide Programme einen substanziellen Beitrag zur Nachwuchssicherung in Klein- und Mittelständischen Betrieben (KMU), würdigt das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi). Artikel Fri, 15 Feb 2019 16:30:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/auswertung-in-hamburg-jugendliche-fluechtlinge-finden-berufliche-perspektiven/ Auswertung in Hamburg: Jugendliche Flüchtlinge finden berufliche Perspektiven https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/auswertung-in-hamburg-jugendliche-fluechtlinge-finden-berufliche-perspektiven/ Die Ausbildungsvorbereitung für Migranten (AvM-Dual) bereitet junge Geflüchtete wirkungsvoll auf den Arbeitsmarkt vor. Das belegen die Übergangszahlen des ersten AvM-Dual-Jahrgangs, der 2016 als Regelangebot für alle schulpflichtigen neu zugewanderten Jugendlichen ab 16 Jahren startete. Artikel Fri, 15 Feb 2019 15:36:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/deutschkenntnisse-sind-ein-entscheidender-faktor-fuer-die-erwerbsaufnahme-gefluechteter/ Deutschkenntnisse sind ein entscheidender Faktor für die Erwerbsaufnahme Geflüchteter https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/deutschkenntnisse-sind-ein-entscheidender-faktor-fuer-die-erwerbsaufnahme-gefluechteter/ Deutschkenntnisse sind ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Arbeitsmarktintegration geflüchteter Menschen, zeigt eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Sie beruht auf einer 2016 und 2017 durchgeführten Wiederholungsbefragung von geflüchteten Menschen aus Syrien und dem Irak, die nach dem Abschluss ihres Asylverfahrens Arbeitslosengeld II erhielten. Artikel Thu, 14 Feb 2019 13:36:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/migrationsbericht-20162017-deutlicher-rueckgang-der-zuzuege-nach-deutschland/ Migrationsbericht 2016/2017: Deutlicher Rückgang der Zuzüge nach Deutschland https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/migrationsbericht-20162017-deutlicher-rueckgang-der-zuzuege-nach-deutschland/ Die Zahl der Zuzüge nach Deutschland ist in den Jahren 2016 und 2017 im Vergleich zum jeweiligen Vorjahr deutlich gesunken. Dies geht aus dem „Migrationsbericht 2016/2017“ der Bundesregierung hervor. Danach gingen die Zuzugszahlen nach etwa 2,14 Millionen Zuzügen im Jahr 2015 in den beiden Folgejahren klar zurück. Rumänien war wie im Vorjahr 2017 das Hauptherkunftsland von Zuwandernden vor Polen. Artikel Thu, 07 Feb 2019 10:42:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/besserer-einstieg-ins-erwerbsleben-fuer-zugewanderte-frauen-in-niedersachsen/ Besserer Einstieg ins Erwerbsleben für zugewanderte Frauen in Niedersachsen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/besserer-einstieg-ins-erwerbsleben-fuer-zugewanderte-frauen-in-niedersachsen/ Die Schwerpunktförderung der Koordinierungsstellen Frauen und Wirtschaft in Niedersachsen wird 2019 und 2020 fortgeführt. Die Träger können durch die Förderung ihre Aktivitäten zur Arbeitsmarktintegration von geflüchteten Frauen weiterführen und weiterentwickeln. Ziel ist es den Informationsbedarf zu decken sowie geflüchteten Frauen die Integration zu erleichtern. Artikel Wed, 06 Feb 2019 10:43:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/caritas-fordert-schnelleren-zugang-zum-arbeitsmarkt-und-besseren-schutz/ Caritas fordert schnelleren Zugang zum Arbeitsmarkt und besseren Schutz https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/caritas-fordert-schnelleren-zugang-zum-arbeitsmarkt-und-besseren-schutz/ Insbesondere für Familien müsse die Aufenthaltsdauer in den sog. Ankerzentren deutlich gesenkt werden. Kinder, kranke oder traumatisierte Menschen benötigten ausreichenden Schutz, Kinderbetreuung und Schule müssten sichergestellt werden. Je früher Flüchtlinge arbeiten dürften, desto besser funktioniere Integration. Deshalb plädiert der Wohlfahrtsverband für eine Lockerung des Arbeitsverbots und eine schnellere Unterbringung in kleinen und dezentralen Einrichtungen. Artikel Mon, 04 Feb 2019 09:21:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/handreichung-kinder-mit-fluchthintergrund-in-der-kindertagesbetreuung-erschienen/ Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“ erschienen https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/handreichung-kinder-mit-fluchthintergrund-in-der-kindertagesbetreuung-erschienen/ Die Handreichung „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung“ bietet pädagogischen Fachkräften praxisnahe Informationen und Ideen für ihre tägliche Arbeit mit geflüchteten Kindern und ihren Familien. Die Broschüre , herausgegeben vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration (HMSI) in Koopertion mit der Karl Kübel Stiftung, enthält Grundlagentexte zu verschiedenen Themen wie z.B. Ankommen, interkultureller Alltag, gesundheitsspezifische Fragen und Übergänge. Artikel Thu, 31 Jan 2019 12:23:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/jungenarbeit-im-kontext-von-flucht-und-migration-erfahrungen-aus-dem-projekt-irgendwie-hier/ Jungenarbeit im Kontext von Flucht und Migration: Erfahrungen aus dem Projekt „Irgendwie Hier!“ https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/jungenarbeit-im-kontext-von-flucht-und-migration-erfahrungen-aus-dem-projekt-irgendwie-hier/ Seit 2016 ist die LAG Jungenarbeit in NRW mit dem Projekt „Irgendwie Hier!“ in verschiedenen Feldern der Kinder- und Jugendarbeit tätig, um pädagogische Settings um flucht- und migrationssensible Geschlechterreflexion zu erweitern. Die nun erschienene Dokumentationsbroschüre 2018 stellt diese Arbeit vor und zeigt beispielhaft, wie die Arbeit mit geflüchteten jungen Menschen geschlechtsspezifisch erweitert werden kann. Artikel Thu, 31 Jan 2019 11:55:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/fachkonferenz-unbegleitete-minderjaehrige-uebergang-in-die-volljaehrigkeit/ Fachkonferenz: Unbegleitete Minderjährige – Übergang in die Volljährigkeit https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/fachkonferenz-unbegleitete-minderjaehrige-uebergang-in-die-volljaehrigkeit/ Das Deutsche Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. (DIJuF) lädt in Kooperation mit dem Bundesverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge e.V. (BumF) und terre des hommes zur Fachkonferenz am 13. März 2019 nach Frankfurt am Main ein. Im Zentrum der Veranstaltung stehen Handlungs- und Unterstützungsmöglichkeiten durch die Kinder- und Jugendhilfe für unbegleitete Minderjährige an der Schwelle zur Volljährigkeit. Artikel Mon, 28 Jan 2019 10:10:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/mehr-und-mehr-gefluechtete-sprechen-gut-deutsch-nutzen-bildungsangebote-und-integrieren-sich-in-den/ Mehr und mehr Geflüchtete nutzen Bildungsangebote und integrieren sich in den Arbeitsmarkt https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/mehr-und-mehr-gefluechtete-sprechen-gut-deutsch-nutzen-bildungsangebote-und-integrieren-sich-in-den/ Immer mehr Geflüchteten gelingt die Integration in das deutsche Bildungssystem und in den Arbeitsmarkt. Das zeigt eine gemeinsame Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), des Forschungszentrums des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF-FZ) und des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) am DIW Berlin. Artikel Fri, 25 Jan 2019 14:57:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/kinder-auf-den-flucht-und-migrationsrouten-am-mittelmeer-besser-schuetzen/ Kinder auf den Flucht- und Migrationsrouten am Mittelmeer besser schützen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/kinder-auf-den-flucht-und-migrationsrouten-am-mittelmeer-besser-schuetzen/ UNICEF fordert die europäischen Regierungen zu einer gesamteuropäischen Lösung auf, um den Schutz und das Wohlergehen von migrierten und geflüchteten Kindern sicherzustellen. Sie sind auf ihrem Weg über das Mittelmeer und bei ihrer Ankunft in Europa großen Gefahren und Kinderrechtsverletzungen ausgesetzt. Schätzungen zufolge sind alleine in den ersten zwei Wochen in diesem Jahr 400 Kinder und Jugendliche bei eisigen Temperaturen und rauer See an den Küsten Europas angekommen. Artikel Fri, 25 Jan 2019 11:02:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/sachsen-1-million-euro-fuer-integration-von-fluechtlingen-durch-den-sport/ Sachsen: 1 Million Euro für Integration von Flüchtlingen durch den Sport https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/sachsen-1-million-euro-fuer-integration-von-fluechtlingen-durch-den-sport/ Der Freistaat Sachsen unterstützt die Integration von Flüchtlingen durch den Sport in den Jahren 2019 und 2020 mit 1 Million Euro. Sportminister Prof. Dr. Roland Wöller hat dem Landessportbund Sachsen e.V. am 18. Januar in Dresden einen entsprechenden Zuwendungsbescheid überreicht. Ziel der Fördermaßnahme ist die Teilhabe von Asylsuchenden am Sport- und Vereinsleben. Artikel Fri, 25 Jan 2019 10:15:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/bremen-foerderluecke-fuer-gefluechtete-in-ausbildung-geschlossen/ Bremen: Förderlücke für Geflüchtete in Ausbildung geschlossen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/bremen-foerderluecke-fuer-gefluechtete-in-ausbildung-geschlossen/ Wer als Geflüchteter studiert, eine Ausbildung oder berufsvorbereitende Maßnahme durchläuft, kann unter Umständen finanziell schlechter gestellt sein als jemand, der sich nicht um seine berufliche Integration kümmert. In bestimmten Situationen droht Flüchtlingen ihnen eine Streichung sämtlicher Transferleistungen. Eine Härtefallregelung in Bremen soll diese Benachteiligung künftig vermeiden. Artikel Mon, 21 Jan 2019 11:47:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/eu-hilft-15-millionen-fluechtlingen-in-der-tuerkei-mit-geldkartenprogramm/ EU hilft 1,5 Millionen Flüchtlingen in der Türkei mit Geldkartenprogramm https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/eu-hilft-15-millionen-fluechtlingen-in-der-tuerkei-mit-geldkartenprogramm/ Mit ihrem Programm zur sozialen Sicherung für Notsituationen hat die EU-Kommission inzwischen 1,5 Millionen besonders schutzbedürftige Flüchtlinge in der Türkei erreicht. Das Sicherheitsnetz versorgt Flüchtlinge mit einer Debitkarte, die ihnen Zugang zu monatlichen Geldzuweisungen bietet, damit sie ihren dringendsten Grundbedarf, z.B. Lebensmittel, Arzneimittel oder Mieten, selber decken können. Artikel Fri, 11 Jan 2019 12:44:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/europarat-minderjaehrige-migranten-muessen-ueber-ihre-rechte-informiert-werden/ Europarat: Minderjährige Migranten müssen über ihre Rechte informiert werden https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/europarat-minderjaehrige-migranten-muessen-ueber-ihre-rechte-informiert-werden/ Minderjährige Migrantinnen und Migranten zählen heute zu den am meisten gefährdeten Gruppen in Europa, und doch stehen sie beim Zugang zu kind- und altersgerechten Informationen vor Hindernissen. Sie haben Anspruch darauf, über ihre Rechte informiert zu werden. Aus diesem Grund hat der Europarat ein Handbuch für die Praxis herausgegeben. Artikel Wed, 09 Jan 2019 09:31:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/eu-jugendministerrat-die-rolle-der-jugendarbeit-im-kontext-von-migration-und-flucht/ EU-Jugendministerrat: Die Rolle der Jugendarbeit im Kontext von Migration und Flucht https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/eu-jugendministerrat-die-rolle-der-jugendarbeit-im-kontext-von-migration-und-flucht/ Der Rat der EU-Jugendminister will bessere Rahmenbedingungen für die Jugendarbeit mit jungen Migranten und Migrantinnen. Die Integration junger Geflüchteter steht dabei im Fokus. Die für Europa politisch wichtige Botschaft ist, dass Jugendarbeit sich an alle jungen Menschen gleichermaßen wenden soll. In einem Hintergrundbericht stellt JUGEND für Europa wesentliche Überlegungen der Ratsschlussfolgerungen vor. Artikel Mon, 07 Jan 2019 09:31:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/jugend-kommt-an-inklusion-von-jungen-gefluechteten-und-migrantinnen-in-jugendverbaenden-mecklenb/ „Jugend kommt an“ – Inklusion von jungen Geflüchteten und Migrant(inn)en in Jugendverbänden Mecklenburg-Vorpommerns https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/jugend-kommt-an-inklusion-von-jungen-gefluechteten-und-migrantinnen-in-jugendverbaenden-mecklenb/ „Es war die schönste Woche meines Lebens, weil ich mich seit langer Zeit nicht als Geflüchtete, sondern als Jugendliche gefühlt habe“ schwärmt Rama, Anfang zwanzig, ursprünglich aus Syrien. Sie schildert damit ihre Eindrücke, die sie während der Teilnahme am internationalen Jugendcamp „Open Minds, Open Hearts: Europe of Youth“ gesammelt hat, organisiert vom Innovationsfondsprojekt „Jugend kommt an“ und seinem Träger dem Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern. Das Projekt widmet sich der Schaffung von Zugangswegen für junge Menschen mit Fluchterfahrung zur Jugendverbandsarbeit und andererseits der Öffnung von Jugendverbänden und Jugendorganisationen gegenüber jungen Geflüchteten. Artikel Thu, 20 Dec 2018 08:28:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/diakonie-fachkraefteeinwanderungsgesetz-ist-eine-vertane-chance/ Diakonie: Fachkräfteeinwanderungsgesetz ist eine vertane Chance https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/diakonie-fachkraefteeinwanderungsgesetz-ist-eine-vertane-chance/ Die Diakonie Deutschland äußert sich anlässlich des Internationalen Tags der Migranten zum vorliegenden Entwurf eines Fachkräfteeinwanderungsgesetzes. Die vorgeschlagenen Regelungen würden ihr Ziel verfehlen, kritisiert der Wohlfahrtsverband und fordert Rechtssicherheit für Arbeitgeber und Migrantinnen und Migranten gleichermaßen. Artikel Tue, 18 Dec 2018 13:54:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/zur-selbstwirksamkeitserwartung-junger-maennlicher-gefluechteter/ LAG Jungenarbeit NRW: Zur Selbstwirksamkeitserwartung junger männlicher Geflüchteter https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/zur-selbstwirksamkeitserwartung-junger-maennlicher-gefluechteter/ Die Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit NRW hat im Rahmen des Projektes „Irgendwie Hier! Flucht – Migration – Männlichkeiten“ eine Stellungnahme zum Konzept der Selbstwirksamkeitserwartung mit besonderen Blick auf die Situation junger männlicher Geflüchteter veröffentlicht und möchte Lehr- und Fachkräften eine weitere Perspektive ermöglichen. Artikel Mon, 17 Dec 2018 15:46:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/was-kann-politische-bildung-zum-empowerment-gefluechteter-jugendlicher-beitragen/ „Was kann politische Bildung zum Empowerment geflüchteter Jugendlicher beitragen?“ https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/was-kann-politische-bildung-zum-empowerment-gefluechteter-jugendlicher-beitragen/ Im Rahmen des Projektes „Empowered by Democracy“ von GEMINI – Gemeinsame Initiative der Träger der außerschulischen Bildungsarbeit im Bundesausschuss für politische Bildung (bap) ist ein Diskussionspapier entstanden, das praktische Erkenntnisse und die Auseinandersetzung der am Projekt beteiligten Bildungspraktiker/-innen bündelt – rund um die Leitfrage: „Wie wollen wir in dieser Gesellschaft zusammenleben?“. Außerdem steht die neue Broschüre „Politische Jugendbildung und Teilhabechancen in der Migrationsgesellschaft gestalten“ zum Download zur Verfügung. Artikel Thu, 13 Dec 2018 16:13:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/un-migrationspakt-eine-grosse-errungenschaft-fuer-migrierte-kinder-und-regierungen/ UN-Migrationspakt: Eine große Errungenschaft für migrierte Kinder und Regierungen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/un-migrationspakt-eine-grosse-errungenschaft-fuer-migrierte-kinder-und-regierungen/ Verbesserten Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung, besserer Schutz vor Missbrauch und Gewalt, Familien zusammen halten und Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung bekämpfen – bei all dem kann der UN-Migrationspakt helfen. Das betont UNICEF-Direktor Laurence Chandy in seinem Statement und fordert die speziellen Bedarfe von migrierten Kindern anzuerkennen und ihre Rolle als Impulsgeber für Entwicklung und Wohlstand zu stärken. Artikel Wed, 12 Dec 2018 18:42:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/langfristig-werden-alle-laender-vom-un-migrationspakt-profitieren/ Langfristig werden alle Länder vom UN-Migrationspakt profitieren https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/langfristig-werden-alle-laender-vom-un-migrationspakt-profitieren/ Die Diakonie Deutschland begrüßt, dass pünktlich zum Tag der Menschenrechte am 10.12.2018 ein beeindruckender internationaler Prozess mit der Verabschiedung des Globalen Pakts für sichere, geordnete und reguläre Migration in Marrakesch im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Ende geht. Die Diakonie betont die Einhalten der elementaren Menschenrechte, die auch für Migrantinnen und Migranten gelte und weltweit bislang keinesfalls selbstverständlich sei. Artikel Tue, 11 Dec 2018 13:37:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/unicef-umfrage-zeigt-not-von-migrierten-und-gefluechteten-kindern-und-jugendlichen/ UNICEF-Umfrage zeigt Not von migrierten und geflüchteten Kindern und Jugendlichen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/unicef-umfrage-zeigt-not-von-migrierten-und-gefluechteten-kindern-und-jugendlichen/ Einsamkeit, Schutzlosigkeit, fehlende Gesundheitsversorgung, keine Schule: Kinder und Jugendliche, die ihre Heimat verlassen müssen, sind großen Belastungen und Gefahren ausgesetzt. Dies zeigt eine nicht-repräsentative UNICEF Umfrage unter 4.000 migrierten und geflüchteten jungen Menschen im Alter zwischen 14 und 24 Jahren in Afrika, Asien und Europa. Artikel Mon, 10 Dec 2018 17:02:00 +0100