Jugendhilfeportal: Artikel https://www.jugendhilfeportal.de/ www.jugendhilfeportal.de: de Jugendhilfeportal.de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 22 Feb 2019 19:08:33 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/stiftung-anerkennung-und-hilfe-bund-laender-und-kirchen-verlaengern-anmeldefrist/ Stiftung Anerkennung und Hilfe – Bund, Länder und Kirchen verlängern Anmeldefrist https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/stiftung-anerkennung-und-hilfe-bund-laender-und-kirchen-verlaengern-anmeldefrist/ Die Stiftung Anerkennung und Hilfe erbringt Anerkennungs- und Unterstützungsleistungen an Betroffene, die zwischen 1949 und 1975 als Kinder oder Jugendliche in der Bundesrepublik Deutschland bzw. im Zeitraum von 1949 bis 1990 in der ehemaligen DDR in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe oder stationären Einrichtungen der Psychiatrie Leid und Unrecht erfahren haben und heute noch an den Folgen leiden. Um Stiftungsleistungen erhalten zu können, war es bisher erforderlich, dass Betroffene sich spätestens bis zum 31. Dezember 2019 an eine Anlauf- und Beratungsstelle wenden und sich dort für Leistungen anmelden. Diese Frist wurde nun verlängert. Artikel Fri, 15 Feb 2019 08:40:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/noch-mehr-jugendarbeit-ohne-huerden-inklusives-bjr-projekt-wird-fortgesetzt/ Noch mehr Jugendarbeit ohne Hürden – Inklusives BJR-Projekt wird fortgesetzt https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/noch-mehr-jugendarbeit-ohne-huerden-inklusives-bjr-projekt-wird-fortgesetzt/ Seit mittlerweile zwei Jahren fördert der Bayerische Jugendring (BJR) zusammen mit der Aktion Mensch Angebote der Jugendarbeit, die auch junge Menschen mit Behinderungen mit einbeziehen, über das Projekt SelbstVerständlich Inklusion. Nun hat die Aktion Mensch weitere 20.000 Euro zur Verfügung gestellt, damit das Projekt auch 2019 weiterlaufen kann. Artikel Mon, 11 Feb 2019 11:58:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/10-jahre-un-behindertenrechtskonvention-nrw-bleibt-in-der-pflicht/ 10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention – NRW bleibt in der Pflicht https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/10-jahre-un-behindertenrechtskonvention-nrw-bleibt-in-der-pflicht/ Wie steht es mit der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Nordrhein-Westfalen? Eine tiefgreifende Untersuchung in den Bereichen Wohnen, Mobilität, Bildung und Arbeit zeigt, dass in allen Bereichen weitere Anstrengungen notwendig sind, um eine inklusivere Gesellschaft zu schaffen. Teilweise fehlt es an Gesamtkonzepten, wie z.B. zur Mobilitätssicherung. Artikel Fri, 01 Feb 2019 09:51:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/bildungsbericht-baden-wuerttemberg-nutzung-inklusiver-bildungsangebote-nimmt-zu/ Bildungsbericht Baden-Württemberg: Nutzung inklusiver Bildungsangebote nimmt zu https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/bildungsbericht-baden-wuerttemberg-nutzung-inklusiver-bildungsangebote-nimmt-zu/ Die sonderpädagogische Förderung an den Schulen in Baden-Württemberg ist das Schwerpunktthema des Berichts „Bildung in Baden-Württemberg 2018“, der am 24. Januar 2019 bei einer Fachveranstaltung des Landesinstituts für Schulentwicklung vorgestellt wurde. Der Bericht wurde gemeinsam vom Landesinstitut für Schulentwicklung und dem Statistischen Landesamt erstellt. Neben einem Überblick über das vorschulische, schulische und außerschulische Bildungswesen enthält er auch erstmals Informationen zum Übergang von der Schule in das Studium. Artikel Thu, 24 Jan 2019 13:55:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/mehr-projekte-ermoeglichen-aktion-mensch-mit-neuen-foerderkonditionen/ Mehr Projekte ermöglichen – Aktion Mensch mit neuen Förderkonditionen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/mehr-projekte-ermoeglichen-aktion-mensch-mit-neuen-foerderkonditionen/ Gemeinsam Inklusion voranbringen: Die Förderung der Aktion Mensch startet mit besseren Konditionen und einer vereinfachten Struktur in das neue Jahr. Ihr Ziel: noch mehr soziale Projekte für Menschen mit und ohne Behinderung zu ermöglichen und neuen Projekt-Partnern den Einstieg in die Förderung zu erleichtern. Der verbesserte Online-Förderfinder hilft bei der Suche nach dem geeigneten Programm. Artikel Fri, 18 Jan 2019 11:40:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/los-gehts-inklusion-neue-arbeitshilfe-des-landesjugendring-niedersachsen/ „Los geht's: Inklusion“ – Neue Arbeitshilfe des Landesjugendring Niedersachsen https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/los-gehts-inklusion-neue-arbeitshilfe-des-landesjugendring-niedersachsen/ Bei uns können alle mitmachen. Oder? Der Landesjugendring Niedersachsen hat eine neue Arbeitshilfen zur Inklusion von jungen Menschen mit Behinderungen herausgegeben. Sie soll Anregungen bieten, sich auf den Weg zu machen, die gleichberechtigte Teilhabe junger Menschen mit Behinderungen an den Angeboten der Jugendarbeit (weiter) voranzubringen. Artikel Tue, 15 Jan 2019 09:14:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/learning-by-doing-inklusion-entwickelt-sich/ Learning by doing – Inklusion entwickelt sich https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/learning-by-doing-inklusion-entwickelt-sich/ Die inklusive Gestaltung der beruflichen Bildung kommt voran. Ansätze, die den Weg in betriebliche Ausbildung ebnen, sind verlässliche Unterstützung, die Sicherung von Anschlüssen sowie reguläre vollqualifizierende Angebote, die die berufliche Handlungsfähigkeit junger Menschen und damit ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt nachhaltig verbessern. Artikel Mon, 07 Jan 2019 14:31:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/teilhabe-ein-zentraler-begriff-fuer-die-kinder-und-jugendhilfe-und-fuer-eine-offene-und-freie-gesell/ Teilhabe: ein zentraler Begriff für die Kinder- und Jugendhilfe und für eine offene und freie Gesellschaft https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/teilhabe-ein-zentraler-begriff-fuer-die-kinder-und-jugendhilfe-und-fuer-eine-offene-und-freie-gesell/ Die Kinder- und Jugendhilfe entwickelt sich weiter und geht mehr und mehr auf das Thema Inklusion ein. Dadurch gewinnt der Begriff „Teilhabe“ zunehmend Bedeutung. Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ greift dies auf und regt einen Grundlagendiskurs zur Bedeutung der Dimension Teilhabe in der Kinder- und Jugendhilfe an. Sie gibt fachliche Impulse, indem Aufgaben und Grenzen bei der Ermöglichung von Teilhabe durch die Kinder- und Jugendhilfe benannt werden. Außerdem positioniert sich die AGJ rechtspolitisch zur Verankerung von Teilhaberechten im SGB VIII in Form von Individualansprüchen und Infrastrukturleistungen. Artikel Thu, 20 Dec 2018 10:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/inklusive-angebote-in-der-internationalen-jugendarbeit-staerken/ Inklusive Angebote in der internationalen Jugendarbeit stärken https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/inklusive-angebote-in-der-internationalen-jugendarbeit-staerken/ Wie kann Internationale Jugendarbeit inklusiv werden? Das Projekt VISION:INCLUSION hat das Ziel, bereits erarbeitete Ergebnisse durch Praxisbeispiele und mit mehr Mitsprache von Betroffenen im internationalen Rahmen weiterzuentwickeln. Caren Marks eröffnete die Auftaktveranstaltung des Projekts in Berlin. Artikel Fri, 07 Dec 2018 18:50:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/zum-internationalen-tag-der-menschen-mit-behinderungen-das-ziel-ist-selbstbestimmung-und-gleichbere/ Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen: Das Ziel ist Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/zum-internationalen-tag-der-menschen-mit-behinderungen-das-ziel-ist-selbstbestimmung-und-gleichbere/ Im Zuge der Entwicklung eines modernen Teilhaberechts werden an Einrichtungen künftig hohe Anforderungen gestellt. Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. unterstützt diesen anspruchsvollen Prozess und weist in diesem Zusammenhang auf die Empfehlungen zur Trennung von Fachleistungen von den Leistungen zur Existenzsicherung hin. Bei allen Veränderungen müsse das übergeordnete Ziel bleiben, Menschen mit Behinderung mehr gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe in den Regelsystemen zu ermöglichen. Artikel Tue, 04 Dec 2018 17:08:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/lvr-studie-zu-herausforderungen-und-gelingensbedingungen-fuer-inklusion-in-kitas/ LVR: Studie zu Herausforderungen und Gelingensbedingungen für Inklusion in Kitas https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/lvr-studie-zu-herausforderungen-und-gelingensbedingungen-fuer-inklusion-in-kitas/ Wie steht es um die Inklusion in den rheinischen Kindertageseinrichtungen? Dieser Frage sind Prof. Rüdiger Kißgen und sein Team von der Universität Siegen im Auftrag des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) nachgegangen. Nun stellte der Wissenschaftler den Mitgliedern des LVR-Landesjugendhilfeausschusses die Zwischenergebnisse der Rheinland-Kita-Studie vor. Ziel der Untersuchung: Die Herausforderungen und Gelingensbedingungen der Inklusion in rheinischen Kitas ermitteln. Das bundesweit größte Forschungsprojekt seiner Art nimmt die Themenkomplexe Einrichtungen, Kinder, Team und Leitungen in den Fokus. Es gewährt Einblicke in die inklusive Arbeit der Kitas im Rheinland. Artikel Mon, 03 Dec 2018 14:53:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/inklusionstage-2018-digitalisierung-nutzen-um-neue-teilhabechancen-zu-eroeffnen/ Inklusionstage 2018: Digitalisierung nutzen, um neue Teilhabechancen zu eröffnen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/inklusionstage-2018-digitalisierung-nutzen-um-neue-teilhabechancen-zu-eroeffnen/ Unter dem Motto „inklusiv – digital“ diskutierten bei den diesjährigen Inklusionstagen in Berlin rund 500 Gäste aus Sozial-, Wohlfahrts- und Behindertenverbänden, der Wissenschaft, von Unternehmen, der Länder, der Bundesressorts und vor allem auch Menschen mit Behinderungen Chancen und Risiken der Digitalisierung für Menschen mit Behinderungen. Artikel Fri, 23 Nov 2018 08:05:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/respektpreis-2018-fuer-murat-spielt-prinzessin/ Respektpreis 2018 für „Murat spielt Prinzessin…“ https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/respektpreis-2018-fuer-murat-spielt-prinzessin/ Das Bündnis gegen Homophobie hat den Respektpreis 2018 verliehen. Ausgezeichnet wurde die Handreichung „Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter und Sophie heißt jetzt Ben – Sexuelle und Geschlechtliche Vielfalt als Themen frühkindlicher Inklusionspädagogik“. Artikel Fri, 09 Nov 2018 12:10:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/deutsche-unesco-kommission-fordert-inklusives-schulsystem/ Deutsche UNESCO-Kommission fordert inklusives Schulsystem https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/deutsche-unesco-kommission-fordert-inklusives-schulsystem/ Ein inklusives Bildungssystem ist Kernelement einer chancengerechten Bildung für alle Menschen. Deshalb ist, aus Sicht der Deutschen UNESCO-Kommission, eine Zusammenführung von Förderschulen und allgemeinen Schulen notwendig. Der Expertenkreis Inklusive Bildung hat sechs Empfehlungen zur Umsetzung erarbeitet, die sich an die Politik sowie an Schulen richten. Artikel Fri, 02 Nov 2018 08:39:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/fortschritte-auf-dem-weg-zu-mehr-inklusion-in-der-gesellschaft/ Fortschritte auf dem Weg zu mehr Inklusion in der Gesellschaft https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/fortschritte-auf-dem-weg-zu-mehr-inklusion-in-der-gesellschaft/ Deutschland ist auf gutem Weg zu mehr Inklusion. Das geht aus dem Zwischenbericht zum Nationalen Aktionsplan zur UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) hervor, den das Bundeskabinett am 24.10.2018 zur Kenntnis genommen und dabei verabredet hat, den Nationalen Aktionsplan 2.0 (NAP 2.0) bis Mitte 2020 fortzuschreiben. Die Infklusionstage 2018 finden am 19./ 20.11.2018 unter dem Motto „inklusiv digital“ in Berlin statt. Artikel Mon, 29 Oct 2018 09:43:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/nationalen-bildungsrat-als-chance-nutzen-dialogtag-zu-inklusiver-bildung/ Nationalen Bildungsrat als Chance nutzen – Dialogtag zu inklusiver Bildung https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/nationalen-bildungsrat-als-chance-nutzen-dialogtag-zu-inklusiver-bildung/ Im Rahmen des Dialogtags „Nationaler Bildungsrat – Eine Chance für inklusive Bildung?!“ forderten 22 Expertinnen und Experten aus Bildungspolitik, Schule, Jugendhilfe und Wissenschaft einen breiten gesellschaftlichen Diskurs zu Bildungsgerechtigkeit. Der von der Bundesregierung geplante Bildungsrat solle Aufgaben und Ziele des Bildungssystems festlegen, relevante Akteure einbeziehen und konkrete Impulse für inklusive Bildung setzen, so die Teilnehmenden. Artikel Tue, 23 Oct 2018 09:30:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/jakob-muth-preis-fuer-inklusive-schule-wird-fuer-2019-erneut-ausgeschrieben/ Jakob Muth-Preis für inklusive Schule wird für 2019 erneut ausgeschrieben https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/jakob-muth-preis-fuer-inklusive-schule-wird-fuer-2019-erneut-ausgeschrieben/ Inklusion wird erneut ausgezeichnet. Inklusive Schulen und Schulverbünde aus ganz Deutschland können sich bis zum 31. Januar 2019 für den Jakob Muth-Preis 2019 bewerben. Erstmals sind auch Inklusionsinitiativen von Schülerinnen und Schülern aufgerufen, sich für einen Publikumspreis zu bewerben. Die in der Vergangenheit ausgezeichneten Schulen zeigen, dass Vielfalt eine Chance ist. Artikel Thu, 18 Oct 2018 09:32:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/stottern-und-schule-neue-website-geht-zum-welttag-des-stotterns-online/ Stottern und Schule: Neue Website geht zum Welttag des Stotterns online https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/stottern-und-schule-neue-website-geht-zum-welttag-des-stotterns-online/ Für viele stotternde Kinder und Jugendliche ist die Schulzeit belastend. Auf dem neuen Internetportal „Stottern und Schule“ finden Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte ab sofort schnell und kompakt alle wichtigen Informationen und erhalten Tipps, die den Schulalltag erleichtern. Artikel Wed, 17 Oct 2018 11:49:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/zugang-zu-buechern-fuer-sehbehinderte-eu-buerger-wird-erleichtert/ Zugang zu Büchern für sehbehinderte EU-Bürger wird erleichtert https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/zugang-zu-buechern-fuer-sehbehinderte-eu-buerger-wird-erleichtert/ Printmaterialien wie Bücher und Zeitschriften in Blindenschrift oder anderen speziellen Formaten für blinde und sehbehinderte Menschen sind künftig von Urheberrechtsvorschriften ausgenommen. Dies soll zur Verbesserung der sozialen Integration, des Zugangs zu Kultur und der Unterhaltung von Menschen beitragen, die blind, sehbehindert oder lesebehindert sind. Artikel Mon, 15 Oct 2018 08:50:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/inklusion-in-der-kindertagesbetreuung-finanzierung-mit-luecken/ Inklusion in der Kindertagesbetreuung – Finanzierung mit Lücken https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/inklusion-in-der-kindertagesbetreuung-finanzierung-mit-luecken/ Die Expertise „Schlüssel zu guter Bildung, Erziehung und Betreuung“ untersucht die länderspezifischen Finanzierungssysteme als eine Grundlage von Inklusion in der Kindertagesbetreuung. Die Ergebnisse verdeutlichen sehr unterschiedliche Finanzierungsregelungen in den einzelnen Bundesländern. Die Finanzierung spielt für die Umsetzung einer inklusiven Bildung im frühkindlichen Bereich eine wichtige Rolle, betonen Diakonie, der Paritätische und die Gewerkschaft GEW als Auftrageber der Studie. Artikel Mon, 08 Oct 2018 10:12:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/aktion-mensch-veroeffentlicht-neues-fachportal-fuer-inklusive-bildung/ Aktion Mensch veröffentlicht neues Fachportal für inklusive Bildung https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/aktion-mensch-veroeffentlicht-neues-fachportal-fuer-inklusive-bildung/ Das neue Online-Portal der Aktion Mensch zum Thema inklusive Bildung richtet sich an alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten – im schulischen und außerschulischen Bereich. Es bietet Praxismaterialien, Tipps zu Fördermöglichkeiten sowie ausführliche Hintergrundinformationen und bildet somit Orientierungshilfen und Unterstützung für Pädagog(inn)en und Lehrkräfte. Artikel Fri, 05 Oct 2018 09:34:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/medienbildung-fuer-alle-inklusive-medienbildung/ Medienbildung für alle – Inklusive Medienbildung https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/medienbildung-fuer-alle-inklusive-medienbildung/ Wie kann inklusive Medienbildung in Theorie und Praxis weiterentwickelt und weitergebracht werden? Hierzu veranstaltet die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK) im November 2018 das 35. Forum Kommunikationskultur „Medienbildung für alle. Digitalisierung. Teilhabe. Vielfalt.“ Vor diesem Hintergrund hat die GMK-Fachgruppe Inklusive Medienbildung ein Positionspapier mit dem Titel „Medienbildung für alle: Medienbildung inklusiv gestalten!“ veröffentlicht. Artikel Fri, 05 Oct 2018 09:31:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/deutschland-muss-menschenrechtliche-selbstverpflichtungen-in-die-tat-umsetzen/ Deutschland muss menschenrechtliche Selbstverpflichtungen in die Tat umsetzen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/deutschland-muss-menschenrechtliche-selbstverpflichtungen-in-die-tat-umsetzen/ Der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen hat sich mit der Menschenrechtslage in Deutschland befasst. Das Deutsche Institut für Menschenrechte begrüßt die umfangreichen politischen Selbstverpflichtungen der Bundesregierung und benennt Prioritäten im Umsetzungsprozess. Artikel Mon, 01 Oct 2018 09:03:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/visioninclusion-diskutiert-inklusion-international/ VISION:INCLUSiON diskutiert Inklusion international https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/visioninclusion-diskutiert-inklusion-international/ Wie kann Internationale Jugendarbeit inklusiv werden? Das IJAB-Projekt VISION:INCLUSiON wird mögliche Antworten in einem internationalen Rahmen weiterentwickeln. Ende November haben interessierte Träger während einer Tagung und einer Partnerbörse die Möglichkeit, den Austausch zu intensivieren. Anmeldeschluss ist der 05. Oktober 2018. Artikel Tue, 25 Sep 2018 13:36:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/mehr-politische-beteiligung-von-menschen-mit-behinderungen-ermoeglichen/ Mehr politische Beteiligung von Menschen mit Behinderungen ermöglichen https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/inklusion/artikel/mehr-politische-beteiligung-von-menschen-mit-behinderungen-ermoeglichen/ Menschen mit Behinderungen wollen das politische und öffentliche Leben mitgestalten können. Insbesondere Selbstvertretungsorganisationen von Menschen mit Behinderungen erleben jedoch, dass sie nicht auf Augenhöhe beteiligt werden. Das Deutsche Institut für Menschenrechte macht vor diesem Hintergrund Vorschläge, wie die Beteiligung von Menschen mit Behinderungen auf Augenhöhe gelingen kann. Artikel Fri, 21 Sep 2018 10:45:00 +0200