Jugendhilfeportal: Artikel https://www.jugendhilfeportal.de/ www.jugendhilfeportal.de: de Jugendhilfeportal.de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Mon, 21 Jan 2019 00:25:01 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/rlp-neue-homepage-buendelt-projekte-gegen-gewalt/ RLP: Neue Homepage bündelt Projekte gegen Gewalt https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/rlp-neue-homepage-buendelt-projekte-gegen-gewalt/ Das neue Onlineangebot gewaltpraevention.rlp.de des rheinland-pfälzischen Jugendministeriums informiert über Präventionsprogramme gegen Gewalt und Radikalisierung. Bürgerinnen und Bürger aber auch Fachkräfte können sich hier einen Überblick über alle Angebote verschaffen, die dazu beitragen, gewalttätigen Konflikten vorzubeugen und sie rechtzeitig zu erkennen. Artikel Wed, 16 Jan 2019 14:47:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/tag-der-offenen-tuer-der-jugendberufsagentur-berlin-am-23-januar-2019/ „Tag der offenen Tür“ der Jugendberufsagentur Berlin am 23. Januar 2019 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/tag-der-offenen-tuer-der-jugendberufsagentur-berlin-am-23-januar-2019/ Die Jugendberufsagentur Berlin (JBA Berlin) startet mit einem „Tag der offenen Tür“ ins Jahr 2019. Am 23. Januar 2019 öffnen alle 12 bezirklichen Standorte der Jugendberufsagentur Berlin ihre Türen für Interessierte. Artikel Wed, 16 Jan 2019 13:41:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/online-portal-will-leselust-von-jungen-foerdern/ Online-Portal will Leselust von Jungen fördern https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/online-portal-will-leselust-von-jungen-foerdern/ Die PISA-Studien und andere Erhebungen belegen: Lesen ist für Jungen „uncool“, sie lesen weniger als Mädchen und oft auch deutlich schlechter. Dem entgegenwirken will das Online-Portal „boys & books“. Artikel Thu, 10 Jan 2019 12:06:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/verunsichert-in-die-zukunft-dji-studie-befragt-jugendliche-mit-hauptschulabschluss/ Verunsichert in die Zukunft – DJI-Studie befragt Jugendliche mit Hauptschulabschluss https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/verunsichert-in-die-zukunft-dji-studie-befragt-jugendliche-mit-hauptschulabschluss/ Fast die Hälfte der Jugendlichen mit Hauptschulabschluss macht sich Sorgen um die berufliche Zukunft. Besonders betroffen sind junge Frauen und Männer mit Migrationshintergrund. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des DJI, bei der bundesweit ca.1.200 Schülerinnen und Schüler befragt wurden. Artikel Tue, 18 Dec 2018 13:10:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/das-berufliche-uebergangssystem-ist-besser-als-sein-ruf/ Das berufliche Übergangssystem ist besser als sein Ruf https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/das-berufliche-uebergangssystem-ist-besser-als-sein-ruf/ Übergangsmaßnahmen, die Schulabgängerinnen und Schulabgängern den Weg in eine Ausbildung oder einen Beruf ebnen sollen, sind insgesamt erfolgreicher als häufig behauptet. Ein Forschungsteam hat erstmals empirisch erforscht, welche Jugendlichen von den Maßnahmen profitieren. Artikel Wed, 12 Dec 2018 12:27:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/mach-mal-keine-judenaktion-antisemitismus-an-schulen-wirksam-begegnen/ „Mach mal keine Judenaktion“: Antisemitismus an Schulen wirksam begegnen https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/mach-mal-keine-judenaktion-antisemitismus-an-schulen-wirksam-begegnen/ Antisemitismus ist in der vergangenen Zeit in der Öffentlichkeit verstärkt sichtbar geworden: Wiederholte Angriffe auf jüdische Kinder und Jugendliche zeigen, dass es an vielen deutschen Schulen ein Problem gibt. „Du Jude“ ist 73 Jahre nach dem Holocaust ein auf Pausenhöfen und in Klassenzimmern häufig benutztes Schimpfwort. Zudem herrscht in den Lehrerzimmern häufig Unwissen über Antisemitismus unter Schülerinnen und Schülern vor – oder das Thema wird bagatellisiert, manchmal sogar toleriert. Für das Thema sensibilisierte Pädagoginnen und Pädagogen hingegen fühlen sich oft überfordert und allein gelassen. Artikel Mon, 10 Dec 2018 11:44:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/hidden-movers-2018-herausragende-bildungsprojekte-praemiert/ Hidden Movers 2018 – herausragende Bildungsprojekte prämiert https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/hidden-movers-2018-herausragende-bildungsprojekte-praemiert/ Jungen Menschen Zugang zu Bildung und Sprache ermöglichen, ihnen Perspektiven eröffnen und sie bei der Integration unterstützen – all diese Faktoren stehen beim „Hidden Movers“-Wettbewerb der Deloitte-Stiftung im Fokus. Mit dem Projekt zur Förderung der Aus- und Weiterbildung junger Menschen in Deutschland prämierte die Stiftung bereits zum neunten Mal innovative gemeinnützige Bildungsprojekte und Organisationen, die noch weitgehend unbekannt, aber aussichtsreich sind. Artikel Mon, 03 Dec 2018 12:09:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-und-jugendliche-muessen-ihre-rechte-kennen-um-sie-einfordern-zu-koennen/ Kinder und Jugendliche müssen ihre Rechte kennen, um sie einfordern zu können. https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/kinder-und-jugendliche-muessen-ihre-rechte-kennen-um-sie-einfordern-zu-koennen/ In einem eigenen Landesprogramm stellt NRW die Kinderrechte in den Fokus von Schulentwicklung. Mehr als 100 Grundschulen haben mittlerweile ein Training durchlaufen und sind Kinderrechteschule. Die Schulleitungen und Fachkräfte werden eineinhalb Jahre begleitet und darin unterstützt, Kinderrechte in der schulprogrammatischen Arbeit fest zu verankern. Die Erfahrungen der Zusammenarbeit bilanzierte jetzt eine Fachtagung der Bildungsorganisation EDUCATION Y. Artikel Thu, 29 Nov 2018 15:41:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/bundesweiter-aktionstag-ein-tag-azubi-gestartet/ Bundesweiter Aktionstag „Ein Tag Azubi“ gestartet https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/bundesweiter-aktionstag-ein-tag-azubi-gestartet/ Die Wirtschaftsjunioren Deutschland veranstalten am 22. November bundesweit den Aktionstag „Ein Tag Azubi“. Dabei schlüpfen über 400 Jugendliche einen Tag lang in die Rolle des Azubis. Sie begleiten normale Auszubildende bei ihrer Arbeit und lernen den Berufsalltag aus erster Hand kennen. Der Aktionstag richtet sich insbesondere an Jugendliche mit schwierigen Startvoraussetzungen. Artikel Thu, 22 Nov 2018 13:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/eu-jugendstrategie/artikel/fachtagung-grenzen-ueberschreiten-internationale-mobilitaetserfahrungen-am-uebergang-schule-beruf/ Fachtagung „Grenzen überschreiten – Internationale Mobilitätserfahrungen am Übergang Schule ‐ Beruf“ https://www.jugendhilfeportal.de/eu-jugendstrategie/artikel/fachtagung-grenzen-ueberschreiten-internationale-mobilitaetserfahrungen-am-uebergang-schule-beruf/ Internationale Erfahrungen können benachteiligte junge Menschen beim Übergang zwischen Schule und Beruf, auf ihrem Weg des Erwachsenwerdens und bei der beruflichen und sozialen Integration wirkungsvoll unterstützen. Wie das gelingen kann, untersucht eine Fachtagung des Netzwerks „Kommune goes international“ am 4. Dezember in Nürnberg. Artikel Mon, 19 Nov 2018 19:48:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/caritas-bildung-und-individuelle-hilfen-verhindern-jugendarmut/ Caritas: Bildung und individuelle Hilfen verhindern Jugendarmut https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/caritas-bildung-und-individuelle-hilfen-verhindern-jugendarmut/ Die Politik sei gefordert, entschieden die Armut von Kindern und Jugendlichen zu bekämpfen. Benachteiligte Kinder und Jugendliche frühzeitig zu fördern, sei daher dringend notwendig, sagt Caritas-Präsident Neher anlässlich des von der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS) herausgegebenen „Monitor Jugendarmut in Deutschland 2018“. Artikel Mon, 19 Nov 2018 11:01:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/monitor-jugendarmut-2018-34-millionen-kinder-und-jugendliche-sind-von-armut-betroffen/ Monitor Jugendarmut 2018: 3,4 Millionen Kinder und Jugendliche sind von Armut betroffen https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/monitor-jugendarmut-2018-34-millionen-kinder-und-jugendliche-sind-von-armut-betroffen/ Rund ein Viertel aller Armutsgefährdeten in Deutschland ist jünger als 25 Jahre. Doch Jugendliche haben keine Lobby. Sie machen etwa zwölf Prozent der Bevölkerung in Deutschland aus und können ihre Interessen nur schwer durchsetzen. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle „Monitor Jugendarmut in Deutschland 2018“ der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS). Artikel Fri, 16 Nov 2018 16:16:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/gegen-mobbing-an-schulen-startschuss-fuer-neues-bundesprogramm/ Gegen Mobbing an Schulen – Startschuss für neues Bundesprogramm https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/gegen-mobbing-an-schulen-startschuss-fuer-neues-bundesprogramm/ Für das neue Bundesprogramm „Respekt Coaches/Anti-Mobbing-Profis“ haben Bundesfamilienministerin Giffey und Landessozialministerin Reimann am 16.11.2018 den Startschuss gegeben. In Hannover trafen sie mehr als die Hälfte der insgesamt 200 Respect Coaches. Das sind speziell geschulte Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, die an bundesweit 175 Schulen im Einsatz sind. Artikel Fri, 16 Nov 2018 13:36:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/jugend-staerken-im-quartier-hilfen-beim-einstieg-in-das-arbeitsleben/ JUGEND STÄRKEN im Quartier: Hilfen beim Einstieg in das Arbeitsleben https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/jugend-staerken-im-quartier-hilfen-beim-einstieg-in-das-arbeitsleben/ Beim Übergang von der Schule ins Arbeitsleben brauchen junge Menschen Unterstützung. Das Bundesprogramm JUGEND STÄRKEN im Quartier hilft Kommunen dabei, Jugendliche mit anhaltenden individuellen und sozialen Problemen zu aktivieren und ihre Kompetenzen zu fördern. Am 15.11.2018 wurde der Startschuss für die zweite Förderrunde gegeben. Artikel Thu, 15 Nov 2018 15:49:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/demokratie/artikel/adb-fortbildung-phaenomenuebergreifende-radikalisierungspraevention/ AdB-Fortbildung „Phänomenübergreifende Radikalisierungsprävention“ https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/demokratie/artikel/adb-fortbildung-phaenomenuebergreifende-radikalisierungspraevention/ Das Fachreferat „Religiös begründeter Extremismus“ des Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) lädt ein zur Fortbildung „Phänomenübergreifende Radikalisierungsprävention“. Sie findet statt am 12. Dezember 2018 im Haus der Jugendarbeit und Jugendhilfe in Berlin-Mitte. Artikel Thu, 08 Nov 2018 09:35:47 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/jugendberufsagentur-beratungs-und-unterstuetzungsleistungen-fuer-bremer-jugendliche/ Jugendberufsagentur: Beratungs- und Unterstützungsleistungen für Bremer Jugendliche https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/jugendberufsagentur-beratungs-und-unterstuetzungsleistungen-fuer-bremer-jugendliche/ Mit der Gründung der Jugendberufsagenturen, kurz JBA, Anfang 2016 hat sich Bremen zum Ziel gesetzt, junge Menschen umfassender auf ihrem Weg zum Schulabschluss, in die Ausbildung oder ins Studium zu begleiten. Unter dem Titel Jugendberufsagentur Bremen-Bremerhaven entwickelten fünf Institutionen unter einem Dach Angebote und Hilfestellungen, mit denen junge Frauen und Männer bis zum 25. Lebensjahr unterstützt werden. Artikel Wed, 07 Nov 2018 16:04:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/duale-ausbildung-in-m-v-bietet-gute-perspektiven/ Duale Ausbildung in M-V bietet gute Perspektiven https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/duale-ausbildung-in-m-v-bietet-gute-perspektiven/ In Mecklenburg-Vorpommern gibt es in diesem Jahr weniger Jugendliche ohne einen Ausbildungsplatz als im Jahr zuvor. Das geht aus den Zahlen der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit hervor. Bildungsministerin Birgit Hesse und die Chefin der Regionaldirektion Nord, Margit Haupt-Koopmann, haben am 30. Oktober in Schwerin eine Bilanz des Ausbildungsjahres 2017/2018 gezogen. Problematisch ist, dass für einige Jugendliche die Wege zur Berufsschule sehr weit sind, sodass mehr Schülerinnen und Schüler von der finanziellen Unterstützung des Landes bei Fahrtkosten und für eine auswärtige Unterkunft profitieren sollen. Artikel Mon, 05 Nov 2018 12:15:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/15-thueringer-jugendgerichtstag-jugendkriminalitaet-und-kriminalisierungsprozesse/ 15. Thüringer Jugendgerichtstag: Jugendkriminalität und Kriminalisierungsprozesse https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/15-thueringer-jugendgerichtstag-jugendkriminalitaet-und-kriminalisierungsprozesse/ Der 15. Thüringer Jugendgerichtstag tagt am 7. November 2018 an der Hochschule Jena. Jährlich ausgerichtet von der Landesgruppe Thüringen der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen (DVJJ) e.V., ist der Jugendgerichtstag auch 2018 ein zentrales Forum für den Meinungsaustausch von Theorie und Praxis zum Thema Jugendkriminalität. Die DVJJ Thüringen setzt sich dabei seit vielen Jahren konsequent für eine rationale Kriminalpolitik und eine stringente Umsetzung des für das Jugendgerichtsgesetz prägenden Erziehungsprinzips ein. Artikel Wed, 31 Oct 2018 11:26:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/bayern-studierende-begleiten-zugewanderte-jugendliche-im-projekt-weichenstellung-fuer-ausbildung-un/ Bayern: Studierende begleiten zugewanderte Jugendliche im Projekt „WEICHENSTELLUNG für Ausbildung und Beruf“ https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/bayern-studierende-begleiten-zugewanderte-jugendliche-im-projekt-weichenstellung-fuer-ausbildung-un/ Rund jede vierte Ausbildung wird in Deutschland vorzeitig abgebrochen. Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus sowie die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg wollen mit dem gemeinsamen Projekt „WEICHENSTELLUNG für Ausbildung und Beruf“ neuzugewanderte Jugendliche auf ihrem Weg zu einer erfolgreichen Ausbildung unterstützen: Zwei Jahre begleiten dabei Studierende die Jugendlichen als Mentoren. Gerade auf diese kommen in der Ausbildung oft besonders sprachliche und interkulturelle Herausforderungen zu. Artikel Tue, 30 Oct 2018 11:54:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/180000-euro-fuer-maedchenprojekte-des-deutschen-kinderhilfswerkes-dove-und-rossmann-ueberreichen-spe/ 180.000 Euro für Mädchenprojekte des Deutschen Kinderhilfswerkes – Dove und Rossmann überreichen Spendenscheck https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/180000-euro-fuer-maedchenprojekte-des-deutschen-kinderhilfswerkes-dove-und-rossmann-ueberreichen-spe/ Im Rahmen der bundesweiten Initiative „Mehr Mut zum Ich“ haben Dove und Rossmann in Potsdam einen Spendenscheck in Höhe von 180.000 Euro an das Deutsche Kinderhilfswerk überreicht. Mit dem Geld werden Projekte unterstützt, die sich im Rahmen von sozialer Arbeit mit Mädchen und ihren Müttern speziell dem Thema „Selbstwertgefühl von Mädchen“ widmen. Die Stärkung der Persönlichkeit von jungen Mädchen soll dabei Mittelpunkt der Arbeit sein. Artikel Wed, 24 Oct 2018 15:44:58 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/freiwilliges-engagement/artikel/engagement-fuer-bildungsgerechtigkeit-arbeiterkindde-gruenderin-erhaelt-bundesverdienstkreuz/ Engagement für Bildungsgerechtigkeit: ArbeiterKind.de-Gründerin erhält Bundesverdienstkreuz https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/freiwilliges-engagement/artikel/engagement-fuer-bildungsgerechtigkeit-arbeiterkindde-gruenderin-erhaelt-bundesverdienstkreuz/ Die Gründerin und Geschäftsführerin von ArbeiterKind.de, Katja Urbatsch, wurde am 02. Oktober von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Gewürdigt wurde das langjährige gesellschaftliche Engagement und ihr herausragender Einsatz für mehr Bildungsgerechtigkeit und kulturelle Teilhabe in Deutschland. Artikel Thu, 11 Oct 2018 14:12:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/laeuft-bei-dir-neues-programm-zur-demokratiebildung-fuer-jugendliche/ „Läuft bei Dir!“: Neues Programm zur Demokratiebildung für Jugendliche https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/laeuft-bei-dir-neues-programm-zur-demokratiebildung-fuer-jugendliche/ „Läuft bei Dir! Werte. Wissen. Weiterkommen.“ ist ein Programm zur werteorientierten Demokratiebildung, das sich mit neuen, erlebnisorientierten Methoden an Jugendliche am Übergang zwischen Schule und Beruf richtet. Das Bildungsprogramm der Baden-Württemberg Stiftung wird von der Landeszentrale für politische Bildung und der Stiftung Weltethos durchgeführt. Bei der Auftaktveranstaltung am 27. September 2018 in der Stuttgarter Robert-Bosch-Schule wurde das Programm vorgestellt. Artikel Tue, 02 Oct 2018 12:35:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/rlp-mint-bildung-vor-ort-foerdern-und-besser-vernetzen/ RLP: MINT-Bildung vor Ort fördern und besser vernetzen https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/rlp-mint-bildung-vor-ort-foerdern-und-besser-vernetzen/ Der MINT-Regionen-Wettbewerb des rheinland-pfälzischen Bildungsministeriums, des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur und des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau möchte die MINT-Bildung vor Ort fördern und besser vernetzen. In der am 14. September gestarteten Wettbewerbsrunde geht es darum, neue Ansätze und Konzepte vorzulegen, wie über einen Förderzeitraum von zwei Jahren, junge Menschen in den Regionen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik begeistert werden können. Artikel Mon, 01 Oct 2018 10:38:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/bw-eltern-kampagne-zur-berufsausbildung-gestartet/ BW: Eltern-Kampagne zur Berufsausbildung gestartet https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/bw-eltern-kampagne-zur-berufsausbildung-gestartet/ „Ja zur Ausbildung“ – die neue Kampagne zur Berufsausbildung in Baden-Württemberg richtet sich an Eltern, da diese eine Schlüsselrolle bei der Berufswahl ihrer Kinder haben, jedoch häufig keine Experten zum Thema sind. Ziel der Kampagne des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums und der Industrie- und Handelskammern ist es, Chancen und Vorteile einer Berufsausbildung aufzuzeigen. Artikel Tue, 25 Sep 2018 17:09:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/fruchtbarer-austausch-beim-brandenburger-tag-der-jugendberufsagenturen/ Fruchtbarer Austausch beim Brandenburger Tag der Jugendberufsagenturen https://www.jugendhilfeportal.de/jugendsozialarbeit/artikel/fruchtbarer-austausch-beim-brandenburger-tag-der-jugendberufsagenturen/ Am 17. September fand landesweit der „1. Brandenburger Tag der Jugendberufsagenturen“ statt. Jugendberufsagenturen bündeln unter ihrem Dach unter anderem Maßnahmen der Berufsberatung, der Ausbildungsvermittlung und der Förderung mit Angeboten der Jugendsozialarbeit. Dafür arbeiten die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Jugendhilfe und Schulen sowie regionale Partner, wie beispielsweise Kammern, Hand in Hand. Im Land Brandenburg gibt es elf Jugendberufsagenturen. Artikel Fri, 21 Sep 2018 12:16:00 +0200