Jugendhilfeportal: Artikel https://www.jugendhilfeportal.de/ www.jugendhilfeportal.de: de Jugendhilfeportal.de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 23 Feb 2018 05:44:35 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-warnt-vor-bedeutungsverlust-der-kinder-und-jugendarbeit/ Deutsches Kinderhilfswerk warnt vor Bedeutungsverlust der Kinder- und Jugendarbeit https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-warnt-vor-bedeutungsverlust-der-kinder-und-jugendarbeit/ Das Deutsche Kinderhilfswerk warnt vor einem weiteren Bedeutungsverlust der Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland. Die neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen, dass der Anteil der Aufwendungen für die Kinder- und Jugendarbeit an den Gesamtausgaben der Kinder- und Jugendhilfe mit gerade einmal 4,08 Prozent den niedrigsten Wert seit Inkrafttreten des Kinder- und Jugendhilfegesetzes erreicht hat. Artikel Thu, 22 Feb 2018 11:45:17 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/bremen-neue-praxisintegrierte-ausbildung-fuer-angehende-erzieher-und-erzieherinnen/ Bremen: Neue praxisintegrierte Ausbildung für angehende Erzieher und Erzieherinnen https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/bremen-neue-praxisintegrierte-ausbildung-fuer-angehende-erzieher-und-erzieherinnen/ Um dem Fachkräftemangel weiter entgegenzuwirken, startet in Bremen 2018 die neue praxisintegrierte Ausbildung für Erzieherinnen und Erzieher. Sie geht über drei Jahre, enthält vom ersten Ausbildungsjahr an praktische Anteile und ist vergütet. Bewerbungsfrist ist der 31.03.2018. Am 23. Februar findet im Institut für Berufs- und Sozialpädagogik eine Infoveranstaltung für Bewerber/-innen statt. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/ganztagsbildung/artikel/nrw-mehr-flexibilitaet-in-der-offenen-ganztagsschule/ NRW: Mehr Flexibilität in der offenen Ganztagsschule https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/ganztagsbildung/artikel/nrw-mehr-flexibilitaet-in-der-offenen-ganztagsschule/ Schülerinnen und Schüler in NRW dürfen während des offenen Ganztags am Nachmittag außerschulische Bildungsangebote, herkunftssprachlichen Unterricht, ehrenamtliche Tätigkeiten oder Therapien wahrnehmen. Klarheit und Rechtssicherheit gibt dazu ein neuer Erlass der Landesregierung. Auch familiäre Ereignisse gelten künftig als Grund, um von der Teilnahme am offenen Ganztag zu entbinden. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/woche-der-aus-und-weiterbildung-in-bayern-offene-tueren-und-perspektiven-fuer-jedermann/ Woche der Aus- und Weiterbildung in Bayern: offene Türen und Perspektiven für jedermann https://www.jugendhilfeportal.de/politik/sozialpolitik/artikel/woche-der-aus-und-weiterbildung-in-bayern-offene-tueren-und-perspektiven-fuer-jedermann/ Vom 26. Februar bis 4. März findet in diesem Jahr die „Woche der Aus- und Weiterbildung“ in Bayern statt. Ziel der Veranstalter ist es, Jugendliche und deren Eltern im gesamten Freistaat über die Vielfalt und Attraktivität einer Aus- und Weiterbildung zu informieren. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gender/artikel/mobile-ausstellung-zur-erinnerung-an-die-verfolgung-homosexueller-menschen-in-rheinland-pfalz/ Mobile Ausstellung zur Erinnerung an die Verfolgung homosexueller Menschen in Rheinland-Pfalz https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gender/artikel/mobile-ausstellung-zur-erinnerung-an-die-verfolgung-homosexueller-menschen-in-rheinland-pfalz/ Unter dem Titel „Verschweigen – Verurteilen“ wurde in Mainz die neue Ausstellung zur Erinnerung an die Verfolgung homosexueller Menschen in Rheinland-Pfalz eröffnet. Die Ausstellung basiert auf einem Forschungsbericht des Familienministeriums und kann kostenfrei verliehen werden. Ziel ist es, das begangene Unrecht aufzuarbeiten und die Erinnerung daran wach zu halten. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/s-h-geschwisterkinder-in-der-kindertagesfoerderung-werden-beitragsfrei/ S-H: Geschwisterkinder in der Kindertagesförderung werden beitragsfrei https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/s-h-geschwisterkinder-in-der-kindertagesfoerderung-werden-beitragsfrei/ Der Koalitionsausschuss in Schleswig-Holstein hat eine Abschaffung von Elternbeiträgen für Geschwisterkinder in der Kindertagesbetreuung beschlossen. Nach der 50-Euro-Entlastung 2018 sei dies nun ein weiterer Schritt zur beitragsfreien Kita, so Sozialministerin Drese. Die neue Geschwisterkindregelung gilt ab 2019 für alle Eltern, deren erstes Kind Kita, Krippe, Kindergarten oder Hort besucht. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/konferenz-zum-deutsch-tuerkischen-jugendaustausch-innovative-projekte-initiieren-und-dialog-fortsetz/ Konferenz zum deutsch-türkischen Jugendaustausch: Innovative Projekte initiieren und Dialog fortsetzen https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/konferenz-zum-deutsch-tuerkischen-jugendaustausch-innovative-projekte-initiieren-und-dialog-fortsetz/ Die Beziehungen zur Türkei waren in den letzten Monaten von Negativschlagzeilen geprägt. Was viele nicht wahrnehmen: Am Jugendaustausch besteht von beiden Seiten weiterhin großes Interesse und es findet eine Vielzahl unterschiedlichster Aktivitäten statt. Akteure der Jugendarbeit aus beiden Ländern sind eingeladen, sich auf einer Konferenz vom 25. bis 28. Juni in Berlin über Bestehendes auszutauschen und Neues zu entwickeln. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/online-gutes-tun-neues-themenspezial-bei-handysektor/ „Online Gutes tun“ – Neues Themenspezial bei Handysektor https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/online-gutes-tun-neues-themenspezial-bei-handysektor/ Das Jugendportal Handysektor ruft Jugendliche dazu auf, sich für ein besseres Internet stark zu machen und beleidigenden Kommentaren im Netz mit Freundlichkeit zu begegnen. Im neuen Themenspezial zeigt Handysektor Möglichkeiten auf, wie sich junge Menschen online engagieren und gegen Hate Speech oder für schwächere Mitschüler einsetzen können. Außerdem gibt es Tipps für Apps und Tools zum Thema. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/qualifizierungsprogramm-fuer-gefluechtete-lehrkraefte-geht-in-die-zweite-runde/ Qualifizierungsprogramm für geflüchtete Lehrkräfte geht in die zweite Runde https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/qualifizierungsprogramm-fuer-gefluechtete-lehrkraefte-geht-in-die-zweite-runde/ Im September geht das Programm „Lehrkräfte Plus“ der Universität Bielefeld in die zweite Runde. Dann startet für 25 Lehrerinnen und Lehrer mit Fluchtgeschichte ein einjähriges Qualifizierungsprogramm, das die Teilnehmenden auf eine Tätigkeit an deutschen Schulen vorbereitet. Interessierte können sich noch bis zum 15.03.2018 bewerben. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/handlungsfelder/andereaufgaben/vormundschaft-beistand/artikel/deutsch-amerikanische-gespraeche-zum-kindesunterhalt/ Deutsch-amerikanische Gespräche zum Kindesunterhalt https://www.jugendhilfeportal.de/handlungsfelder/andereaufgaben/vormundschaft-beistand/artikel/deutsch-amerikanische-gespraeche-zum-kindesunterhalt/ Die Kooperation zwischen Deutschland und den USA bei der grenzüberschreitenden Durchsetzung von Kindesunterhaltsansprüchen war Thema von Gesprächen des Bundesamts für Justiz (BfJ) mit den amerikanischen Partnern in Washington D.C. Seit Anfang 2017 gilt das Haager Unterhaltsübereinkommen auch im Verhältnis zu den USA. Als zentrale Behörde für Auslandsunterhalt unterstützt das BfJ die zuständigen Jugendämter bei der Durchsetzung grenzüberschreitender Unterhaltsansprüche. Artikel Thu, 22 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/meet-up-pitching-2018-foerdermittel-fuer-innovative-lokale-und-globale-deutsch-ukrainische-projekte/ MEET UP! PITCHING 2018: Fördermittel für innovative, lokale und globale deutsch-ukrainische Projekte https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/meet-up-pitching-2018-foerdermittel-fuer-innovative-lokale-und-globale-deutsch-ukrainische-projekte/ Innovative, lokale und globale deutsch-ukrainische Projekte können für die Umsetzung ihrer Ideen Fördermittel zwischen 2000 € und 10.000 € erhalten. Die Ausschreibung des Projekts 'Pitching 2018' bietet dazu die Möglichkeit. Interessierte deutsch-ukrainische Tandems können sich bis zum 15. März bewerben. Artikel Wed, 21 Feb 2018 01:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/arbeitgeberverbaende-und-gewerkschaften-in-thueringen-integration-lohnt-sich/ Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften in Thüringen: „Integration lohnt sich!“ https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/migration/artikel/arbeitgeberverbaende-und-gewerkschaften-in-thueringen-integration-lohnt-sich/ Schlüssel für eine erfolgreiche Integration sind Spracherwerb, Ausbildung, Qualifizierung und Arbeit. So heißt es in einer gemeinsamen Erklärung von Sozialministerium, Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften in Thürigen. Für eine gelingende Integration in den Arbeitsmarkt und die Gesellschaft sei auch ein rechtssicherer Aufenthalt notwendig. Außerdem wird eine Verbesserung der Anerkennungsverfahren von Abschlüssen gefordert. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/friedenskonferenzen-statt-sicherheitskonferenzen-bdkj-fordert-umdenken-in-der-internationalen-poli/ Friedenskonferenzen statt Sicherheitskonferenzen – BDKJ fordert Umdenken in der internationalen Politik https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/friedenskonferenzen-statt-sicherheitskonferenzen-bdkj-fordert-umdenken-in-der-internationalen-poli/ Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) fordert angesichts der ergebnislosen Münchener Sicherheitskonferenz von den Regierungen der beteiligten Staaten mehr aktive Friedenspolitik, die auf Dialog und Interessenausgleich aufbaut. Kinder und Jugendliche leiden am stärksten unter Kriegen und Konflikten. Deshalb sind die Regierungen gefordert, ihrer Verantwortung gerecht zu werden, so der katholische Jugendverband. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/forschung-zur-jugendarbeit-mit-perspektive/ Forschung zur „Jugendarbeit mit Perspektive“ https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/forschung-zur-jugendarbeit-mit-perspektive/ Im Rahmen des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ konnte sich die Hochschule Kempten mit ihrem Folgeprojektantrag „Jugendarbeit mit Perspektive (JumP)“ erneut durchsetzen. Seit 2014 wird an der Fakultät Soziales und Gesundheit der berufsbegleitende Bachelorstudiengang „Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Jugendarbeit“ angeboten, der in Kooperation mit dem Bayerischen Jugendring und dem Institut für Jugendarbeit Gauting entwickelt wurde. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/zweite-foerderperiode-des-forschungsfonds-kulturelle-bildung-startet/ Zweite Förderperiode des Forschungsfonds Kulturelle Bildung startet https://www.jugendhilfeportal.de/forschung/sozialforschung/artikel/zweite-foerderperiode-des-forschungsfonds-kulturelle-bildung-startet/ Der seit Anfang 2015 bestehende Forschungsfonds Kulturelle Bildung des Rates für Kulturelle Bildung e.V. geht in seine zweite Förderperiode: Bis zum 1. März 2018 können Hochschulen und Institute Anträge über zwei Förderlinien des Fonds für ihre Vorhaben stellen. In zwei Förderlinien geht es um kulturelle Bildung im schulischen Kontext und um ihren Beitrag für die Persönlichkeitsentwicklung angehender Führungskräfte. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/arbeit-und-leben-legt-positionspapier-zur-zukunft-von-erasmus-vor/ ARBEIT UND LEBEN legt Positionspapier zur Zukunft von Erasmus+ vor https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/arbeit-und-leben-legt-positionspapier-zur-zukunft-von-erasmus-vor/ Für mehr Anerkennung von Rolle und Potentialen der außerschulischen Träger der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung wirbt die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung von DGB und DVV. Ausgehend von den spezifischen Erfahrungen und Bedürfnissen aus der Praxis formuliert die Fachorganisation Anregungen für eine Weiterentwicklung des Nachfolgeprogramms von Erasmus+. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/niedersachsen-flexiblerer-einschulungstermin-und-ausbau-der-sprachfoerderung-in-kitas/ Niedersachsen: Flexiblerer Einschulungstermin und Ausbau der Sprachförderung in Kitas https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/niedersachsen-flexiblerer-einschulungstermin-und-ausbau-der-sprachfoerderung-in-kitas/ Der Niedersächsische Kultusausschuss hat am 16. Februar schulgesetzlichen Änderungen zugestimmt. Demnach sollen Eltern u.a. mehr Entscheidungsspielraum hinsichtlich des Einschulungstermins erhalten. Außerdem sind Änderungen bei der Umsetzung der inklusiven Schule und der vorschulischen Sprachförderung geplant. Beschließen muss der Landtag diese in seiner nächsten Sitzung. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/freiwilliges-engagement/artikel/brandenburg-55-freiwilligen-plaetze-in-theatern-museen-und-gedenkstaetten/ Brandenburg: 55 Freiwilligen-Plätze in Theatern, Museen und Gedenkstätten https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/freiwilliges-engagement/artikel/brandenburg-55-freiwilligen-plaetze-in-theatern-museen-und-gedenkstaetten/ Bis 31. März können sich junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Kultur und Denkmalpflege in Brandenburg bewerben. In diesem Rahmen engagieren sich Freiwillige ein Jahr lang beispielsweise in Bibliotheken, Orchestern, Gedenkstätten oder in der Archäologie, sammeln berufliche und persönliche Erfahrungen und lernen das kulturelle Leben im Land kennen. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/jugend-darf-kein-randthema-sein-bjr-kritisiert-koalitionsvertrag/ Jugend darf kein Randthema sein – BJR kritisiert Koalitionsvertrag https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/jugend-darf-kein-randthema-sein-bjr-kritisiert-koalitionsvertrag/ Der Koalitionsvertrag bleibe, nach Einschätzung des Landesvorstands des Bayerische Jugendrings (BJR), in wichtigen Punkten zu ungenau, um Jugendpolitik und Jugendarbeit zu stärken. Der BJR kritisiert insbesondere das Fehlen eines Jugendchecks, einer Absenkung des Wahlalters sowie einer Förderung der Jugend(verbands)arbeit. Die geplanten Kinderschutz-Maßnahmen begrüßt der Jugendverband. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/jugend-im-jahr-2035-fachtag-in-bremen-zum-15-kinder-und-jugendbericht/ Jugend im Jahr 2035 – Fachtag in Bremen zum 15. Kinder- und Jugendbericht https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/jugend-im-jahr-2035-fachtag-in-bremen-zum-15-kinder-und-jugendbericht/ Im Rahmen des Fachtages „Jugend ermöglichen – zwischen Freiräumen, Ganztagsschule, Familie und Medien“ am 21. Februar 2018 wird über Herausforderungen und Konsequenzen diskutiert, die sich aus dem 15. Kinder- und Jugendbericht für Bremen ergeben. Im Mittelpunkt stehen die Themenkomplexe Freiräume für Jugendliche sowie die Beteiligung Jugendlicher. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/nationaler-aktionsplan-gesundheitskompetenz-experten-aus-wissenschaft-und-praxis-fordern-umfassende/ Nationaler Aktionsplan Gesundheitskompetenz: Experten aus Wissenschaft und Praxis fordern umfassende Strategie https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/nationaler-aktionsplan-gesundheitskompetenz-experten-aus-wissenschaft-und-praxis-fordern-umfassende/ Jeder und jede Zweite in Deutschland hat eine eingeschränkte Gesundheitskompetenz: Es fällt diesen Menschen schwer, gesundheitsrelevante Informationen zu verstehen und angemessen damit umzugehen. Dagegen will ein Expertenteam aus Wissenschaft und Praxis mit einem Nationalen Aktionsplan vorgehen. Systematischer Angebote bedürfe es bereits in Kita und Schule. Artikel Wed, 21 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-leistungen-gegen-familien-und-kinderarmut-besser-zugaenglich-machen/ Deutsches Kinderhilfswerk: Leistungen gegen Familien- und Kinderarmut besser zugänglich machen https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-leistungen-gegen-familien-und-kinderarmut-besser-zugaenglich-machen/ Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit, armen Familien und Kindern in Deutschland bestehende Leistungen der Armutsprävention durch ein Bundeskinderteilhabegesetz besser zugänglich zu machen. Zu Möglichkeiten und Wirkungen eines solchen Gesetzes hat die Kinderrechtsorganisation eine gemeinsame Studie mit der Heinrich-Böll-Stiftung herausgegeben. Artikel Tue, 20 Feb 2018 06:37:46 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/weiterbildung-unerlaesslich-digitalisierung-roboter-und-kuenstliche-intelligenz-veraendern-die-arbeit/ Weiterbildung unerlässlich: Digitalisierung, Roboter und künstliche Intelligenz verändern die Arbeitswelt https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/weiterbildung-unerlaesslich-digitalisierung-roboter-und-kuenstliche-intelligenz-veraendern-die-arbeit/ Die Arbeitswelt der Zukunft bedingt einen höheren Stellenwert der beruflichen Weiterbildung, so der Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), Friedrich Hubert Esser. „In einer Arbeitswelt von morgen mit steigenden Datenmengen, kürzer werdenden Halbwertszeiten von Wissen sowie einer erhöhten Flexibilität am Arbeitsplatz ist berufliche Weiterbildung schon lange nicht mehr Kür, sondern Pflicht“, betont Esser in der aktuellen Ausgabe der BIBB-Fachzeitschrift mit dem Schwerpunktthema Weiterbildung. Artikel Tue, 20 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/wie-koennen-netzwerke-zur-gesundheitsfoerderung-in-kommunen-nachhaltig-aufgebaut-werden/ Wie können Netzwerke zur Gesundheitsförderung in Kommunen nachhaltig aufgebaut werden? https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/wie-koennen-netzwerke-zur-gesundheitsfoerderung-in-kommunen-nachhaltig-aufgebaut-werden/ Dieser Frage widmet sich in Berlin am 13. April 2018 der „Vernetzt gesund – Fachtag zur Kommunalen Gesundheitsmoderation“ des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft geförderten Projekts „Kommunale Gesundheitsmoderation – Ernährung, Bewegung, Gesundheit IN FORM“ der Plattform Ernährung und Bewegung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Artikel Tue, 20 Feb 2018 00:00:00 +0100 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/bw-erhoeht-mittel-fuer-ausserschulische-jugendbildung/ BW erhöht Mittel für außerschulische Jugendbildung https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/bw-erhoeht-mittel-fuer-ausserschulische-jugendbildung/ Die Landesregierung erhöht die Mittel für die außerschulische Jugendbildung um jährlich 1,35 Millionen Euro. Das Geld fließt in höhere Fördertagessätze für Seminare und Lehrgänge für Jugendleiterinnen und Jugendleiter, die von 9,20 Euro auf 14,20 Euro angehoben werden. Das gab Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha am Rande eines Gesprächs mit Jugendverbänden in Stuttgart bekannt. Artikel Tue, 20 Feb 2018 00:00:00 +0100