Jugendhilfeportal: Artikel https://www.jugendhilfeportal.de/ www.jugendhilfeportal.de: de Jugendhilfeportal.de http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Fri, 27 Apr 2018 04:49:07 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gender/artikel/freie-bahn-auf-dem-weg-zum-traumberuf-girls-day-und-boys-day-eroeffnen-neue-perspektiven/ Freie Bahn auf dem Weg zum Traumberuf – Girls Day und Boys Day eröffnen neue Perspektiven https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gender/artikel/freie-bahn-auf-dem-weg-zum-traumberuf-girls-day-und-boys-day-eroeffnen-neue-perspektiven/ Mechatroniker? Ein Männer-Job. Kinderkrankenpflege? Reine Frauensache - genauso wie die Grundschulen. Forstwirtschaft? Da haben doch nur männliche Bewerber eine Chance. Mit solchen Geschlechterklischees und Vorurteilen bei der Berufs- und Studienwahl wollen Girls’Day und Boys’Day auch in diesem Jahr aufräumen. Wieder zeigten am bundesweiten Zukunftstag rund 130.000 Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse, welche Potenziale in ihnen stecken.  Artikel Thu, 26 Apr 2018 17:33:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/eurobarometer-zu-sozialer-fairness-92-prozent-der-deutschen-halten-einkommensunterschiede-fuer-zu-gr/ Eurobarometer zu sozialer Fairness: 92 Prozent der Deutschen halten Einkommensunterschiede für zu groß https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/eurobarometer-zu-sozialer-fairness-92-prozent-der-deutschen-halten-einkommensunterschiede-fuer-zu-gr/ 84 Prozent der Europäer sind der Ansicht, dass die Einkommensunterschiede in ihren Ländern zu groß sind. Die Spanne reicht von 96 Prozent in Portugal und 92 Prozent in Deutschland bis zu 59 Prozent in den Niederlanden. Tendenziell haben besser ausgebildete, jüngere und wohlhabendere Menschen eher den Eindruck, dass Gerechtigkeit herrscht.  Artikel Thu, 26 Apr 2018 16:42:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/durch-digitale-spiele-ueber-ethische-fragen-nachdenken/ Durch digitale Spiele über ethische Fragen nachdenken https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/durch-digitale-spiele-ueber-ethische-fragen-nachdenken/ Computer- und Videospiele sind ein guter Weg, um mit Jugendlichen über moralische Fragen ins Gespräch zu kommen. Das ist das Ergebnis des Projekts „Ethik und Games“ des Instituts Spielraum der TH Köln. In einer Broschüre stellt das Spielraum-Team 22 praxiserprobte, niedrigschwellige und einfach umzusetzende (medien-)pädagogischen Methoden für Jugend- und Sozialarbeit sowie Schule und Sozialpädagogik vor. Artikel Thu, 26 Apr 2018 16:30:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/asylentscheidungen-in-der-eu-mehr-als-eine-halbe-million-schutzberechtigte/ Asylentscheidungen in der EU: Mehr als eine halbe Million Schutzberechtigte https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/asylentscheidungen-in-der-eu-mehr-als-eine-halbe-million-schutzberechtigte/ Die 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) erkannten im Jahr 2017 insgesamt 538 000 Asylbewerber als schutzberechtigt an. Dies entspricht einem Rückgang um fast 25% gegenüber 2016. Zusätzlich nahmen die EU-Mitgliedstaaten fast 24 000 umgesiedelte Flüchtlinge auf. Fast ein Drittel der Schutzberechtigten waren Syrer. Artikel Thu, 26 Apr 2018 16:13:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gender/artikel/girlsday-und-boysday-mutiger-neue-wege-bei-der-berufswahl-beschreiten/ Girls'Day und Boys'Day: Mutiger neue Wege bei der Berufswahl beschreiten https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gender/artikel/girlsday-und-boysday-mutiger-neue-wege-bei-der-berufswahl-beschreiten/ Mecklenburg-Vorpommerns Gleichstellungsministerin Stefanie Drese hat anlässlich des Girls'Day und Boys'Day am 26. April Mädchen und Jungen ermuntert, mutiger neue Wege bei der Berufswahl zu beschreiten. Junge Menschen sollen sich frei und offen für ihren individuellen Berufsweg entscheiden können. Artikel Thu, 26 Apr 2018 14:45:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/wenn-die-angst-das-leben-von-kindern-und-jugendlichen-bestimmt/ Wenn die Angst das Leben von Kindern und Jugendlichen bestimmt https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/gesundheit/artikel/wenn-die-angst-das-leben-von-kindern-und-jugendlichen-bestimmt/ Zehn Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland leiden unter einer Angststörung. Das ergab jüngst die sogenannte Bella-Studie des Robert-Koch Instituts. Damit gehört diese Störung zu einer der häufigsten psychischen Erkrankungen dieser Altersspanne. Betroffen sind sowohl Säuglinge und Kleinkinder als auch Schulkinder und junge Erwachsene. Artikel Thu, 26 Apr 2018 14:21:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/was-passiert-in-kindertageseinrichtungen-und-kindertagespflege/ Was passiert in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege? https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/was-passiert-in-kindertageseinrichtungen-und-kindertagespflege/ Die Kindertagesbetreuung sieht sich unterschiedlichen gesellschaftlichen Erwartungen ausgesetzt, auf der Agenda der Bildungspläne stehen die verschiedensten Lernziele und Inhalte. Wie sich dies im praktischen Alltagshandeln der pädagogischen Fachkräfte niederschlägt, hat eine ethnografische Studie des Deutschen Jugendinstituts (DJI) nachgezeichnet. Die Ergebnisse geben wichtige Impulse für eine professionelle Weiterentwicklung der praktischen Arbeit in den verschiedenen Betreuungssettings. Artikel Thu, 26 Apr 2018 13:41:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/qualifizierung/artikel/non-formal-erworbene-kompetenzen-zuordnung-der-fort-und-weiterbildungsangebote-der-kinder-und-ju/ Non-formal erworbene Kompetenzen – Zuordnung der Fort- und Weiterbildungsangebote der Kinder- und Jugendhilfe in den DQR https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/qualifizierung/artikel/non-formal-erworbene-kompetenzen-zuordnung-der-fort-und-weiterbildungsangebote-der-kinder-und-ju/ Der non-formale Lernbereich ist für die Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe von hoher Bedeutung. Daher fordert die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ in ihrem Positionspapier den Arbeitskreis des Deutschen Qualifikationsrahmens (AK DQR) auf, ein Pilotverfahren zu realisieren, welches sich mit den Qualifizierungs­ange­boten aus der Kinder- und Jugendhilfe befasst und prüft, inwieweit Qualifizierungsangebote des non-formalen Bereichs in der Kinder- und Jugendhilfe den Ebenen des DQRs zugeordnet werden können. Artikel Thu, 26 Apr 2018 13:35:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/jfc-filmschule-fuer-junge-talente-mit-gendersensiblem-ansatz/ JFC-Filmschule für junge Talente mit gendersensiblem Ansatz https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/jfc-filmschule-fuer-junge-talente-mit-gendersensiblem-ansatz/ Das Film- und Videoteam des JFC Medienzentrums beginnt mit dem Aufbau einer Filmschule für junge Talente mit gendersensiblem Ansatz und besonderer Förderung junger Filmemacherinnen. Junge Menschen erhalten die Möglichkeit, unter professioneller Anleitung eigene Filme zu drehen und sich damit womöglich bei einer etablierten Filmhochschule zu bewerben. Artikel Thu, 26 Apr 2018 13:27:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendschutz/artikel/bzga-startet-bundesweite-voll-power-schultour/ BZgA startet bundesweite „Voll Power-Schultour“ https://www.jugendhilfeportal.de/jugendschutz/artikel/bzga-startet-bundesweite-voll-power-schultour/ Mit einem neuen Angebot zur Alkoholprävention in Schulen richtet sich die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gezielt an Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren: Ab sofort ergänzt die „Voll Power-Schultour“ die Präventionsangebote der BZgA-Jugendkampagne „Null Alkohol – Voll Power“ und will die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen fördern. Artikel Thu, 26 Apr 2018 12:30:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-kindergrundsicherung-einfuehren/ Deutsches Kinderhilfswerk: Kindergrundsicherung einführen https://www.jugendhilfeportal.de/politik/kinder-und-jugendpolitik/artikel/deutsches-kinderhilfswerk-kindergrundsicherung-einfuehren/ Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Bundesregierung auf, bei der Bekämpfung der Kinderarmut in Deutschland ihren Verpflichtungen aus der UN-Kinderrechtskonvention nachzukommen. Aus Sicht der Kinderrechtsorganisation dürfen die in der Kinderrechtskonvention festgeschriebenen Kinderrechte auf soziale Sicherheit und angemessene Lebensbedingungen nicht zu einer leeren Worthülse verkommen. Hierüfr müssten die Kinderrelsätze neu und transparent berechnet werden und eine Kindergrundsicherung eingeführt werden. Artikel Thu, 26 Apr 2018 11:20:09 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/terre-des-hommes-kritisiert-bundeswehr-werbung-zum-girls-day/ terre des hommes kritisiert Bundeswehr-Werbung zum Girls Day https://www.jugendhilfeportal.de/recht/kinderrechte/artikel/terre-des-hommes-kritisiert-bundeswehr-werbung-zum-girls-day/ Als „fragwürdig“ kritisiert das Kinderhilfswerk eine Kampagne der Bundeswehr zur Nachwuchswerbung unter Schülerinnen ab zehn Jahren. In einem Werbespot zermalmt eine Panzerfahrerin cool und lässig einen Kleinwagen, der von einem Mann auf einem Frauenparkplatz abgestellt wurde. Die Bundeswehr nutzt den Girls Day, um sich an über 100 Standorten als Arbeitgeber zu präsentieren. Artikel Thu, 26 Apr 2018 10:50:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/demokratie/artikel/heute-im-bundestag-schutz-des-juedischen-lebens-in-deutschland/ Heute im Bundestag: Schutz des jüdischen Lebens in Deutschland https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/demokratie/artikel/heute-im-bundestag-schutz-des-juedischen-lebens-in-deutschland/ Die Fraktionen von CDU/CSU, SPD und FDP sowie auch die Fraktionen Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen rufen die Bundesregierung zum Schutz und zur Förderung des wiederentstandenen vielfältigen jüdischen Lebens in Deutschland und zur Entschlossenheit gegen Antisemitismus auf. Angesprochen sind neben dem Schulunterricht auch die Träger der außerschulischen Bildung, insbesondere der politischen und historisch-politischen Bildung. Artikel Thu, 26 Apr 2018 10:37:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/freiwilliges-engagement/artikel/startsocial-wettbewerb-bundeskanzlerin-ehrt-25-soziale-initiativen-fuer-ihr-vorbildliches-engagement/ startsocial-Wettbewerb: Bundeskanzlerin ehrt 25 soziale Initiativen für ihr vorbildliches Engagement https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/freiwilliges-engagement/artikel/startsocial-wettbewerb-bundeskanzlerin-ehrt-25-soziale-initiativen-fuer-ihr-vorbildliches-engagement/ Der bundesweite Wettbewerb startsocial fördert ehrenamtliches soziales Engagement und steht seit 2005 unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die 25 überzeugendsten sozialen Initiativen der 14. Wettbewerbsrunde werden im Juni auf einer Preisverleihung im Bundeskanzleramt geehrt. Bewerbungen für die neue Wettbewerbsrunde sind bis zum 1. Juli 2018 möglich. Artikel Thu, 26 Apr 2018 10:03:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/bundesfamilienministerin-kuendigt-kita-qualitaetsgesetz-an-und-informiert-ueber-vorhaben-in-2018/ Bundesfamilienministerin kündigt Kita-Qualitätsgesetz an und informiert über Vorhaben in 2018 https://www.jugendhilfeportal.de/kindertagesbetreuung/artikel/bundesfamilienministerin-kuendigt-kita-qualitaetsgesetz-an-und-informiert-ueber-vorhaben-in-2018/ Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) will noch in diesem Jahr ein Gesetz zur Qualität der Kindertagesstätten und der Kindertagespflege in die parlamentarische Beratung einbringen. Dies kündigte Giffey am 25. April 2018 vor dem Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend an. Ziel des Gesetzes sei es, bundesweit gültige Qualitätskriterien für die Kinderbetreuung festzulegen und die Gebühren für Kitas zu senken. Artikel Thu, 26 Apr 2018 09:32:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendschutz/artikel/kinder-und-jugendaerzte-sowie-umweltmediziner-warnen-vor-e-zigaretten-und-neuen-tabakvaporizern/ Kinder- und Jugendärzte sowie Umweltmediziner warnen vor E-Zigaretten https://www.jugendhilfeportal.de/jugendschutz/artikel/kinder-und-jugendaerzte-sowie-umweltmediziner-warnen-vor-e-zigaretten-und-neuen-tabakvaporizern/ In Deutschland haben gesetzliche Rauchverbote und viele Präventionsbemühungen der letzten zwei Jahrzehnte erfreulicherweise zu einem Rückgang der Zahl jugendlicher Tabakraucher geführt. Aktuell aber drängen nach E-Zigaretten nun Tabakvaporizer, bei denen Tabak erhitzt und nicht verbrannt wird, auf den Markt. Kinder- und Jugendärzte sowie Umweltmediziner stufen E-Zigaretten und neuere Tabakverdampfer jedoch aufgrund der Gefahr eines „harmlosen“ Einstiegs in den Konsum konventioneller Tabakprodukte als gefährlich ein. Artikel Thu, 26 Apr 2018 09:24:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/nationaler-mint-gipfel-2018-qualitaetssicherung-und-wirkungsorientierung-im-fokus/ Nationaler MINT Gipfel 2018: Qualitätssicherung und Wirkungsorientierung im Fokus https://www.jugendhilfeportal.de/jugendarbeit/artikel/nationaler-mint-gipfel-2018-qualitaetssicherung-und-wirkungsorientierung-im-fokus/ Am 7. Juni 2018 findet in Berlin der 6. Nationale MINT Gipfel statt. Inhaltliche Schwerpunkte sind Qualität und Wirkung außerschulischer MINT-Initiativen sowie die Gestaltung einer zukunftsfähigen MINT-Bildung im Ökosystem Schule. Die Akteure im Nationalen MINT Forum werden gemeinsam mit den Verantwortlichen aus den unterschiedlichen Ebenen der Politik Forderungen und konkrete Lösungsvorschläge diskutieren und am Ende gemeinsam zu Empfehlungen kommen. Artikel Thu, 26 Apr 2018 09:21:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/ganztagsbildung/artikel/niedersachsen-ganztagsquote-steigt-auf-fast-70-prozent/ Niedersachsen: Ganztagsquote steigt auf fast 70 Prozent https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/ganztagsbildung/artikel/niedersachsen-ganztagsquote-steigt-auf-fast-70-prozent/ Erneut hat das Land Niedersachsen seine Versorgungsquote an ganztägigen Schulangeboten verbessert: Der Ausbaustand im Ganztagsbereich ist im laufenden Schuljahr auf 69 Prozent gestiegen, wie eine Auswertung des Niedersächsischen Kultusministeriums zeigt. Demnach sind im Schuljahr 2017/2018 bereits 1.807 öffentliche allgemein bildende Schulen Ganztagsschulen. Artikel Thu, 26 Apr 2018 09:04:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/termin-fuer-europawahlen-2019-steht-fest/ Termin für Europawahlen 2019 steht fest https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/termin-fuer-europawahlen-2019-steht-fest/ Die nächsten Europawahlen finden vom 23.-26. Mai 2019 statt. Die Abgeordneten unterstützten diesen Vorschlag des Rates am Mittwoch und billigten auch den Tagungskalender für 2019. Artikel Wed, 25 Apr 2018 18:24:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/jugend-beurteilt-oesterreichischen-budgetplan/ Jugend beurteilt österreichischen Budgetplan https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/europa/artikel/jugend-beurteilt-oesterreichischen-budgetplan/ Anlässlich des bevorstehenden Beschlusses des Budgetplans für die kommenden zwei Jahre weist die österreichische Bundesjugendvertretung (BJV) auf positive Punkte der geplanten Maßnahmen hin, kritisiert aber auch besonders die geplanten Einsparungen im Bildungsbereich. Wichtig sei eine insgesamt gerechte und weitsichtige Budgetpolitik. Außerdem dürfe die Förderung von Jugendorganisationen nicht aus dem Blick geraten. Artikel Wed, 25 Apr 2018 17:45:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/demokratie/artikel/berlin-traegt-kippa-solidaritaetskundgebung-in-berlin/ Berlin trägt Kippa: Solidaritätskundgebung in Berlin https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/demokratie/artikel/berlin-traegt-kippa-solidaritaetskundgebung-in-berlin/ Die Jüdische Gemeinde zu Berlin ruft alle Berlinerinnen und Berliner zur Solidaritätskundgebung am Mittwoch, den 25. April um 18.00 Uhr, vor dem Jüdischen Gemeindehaus Fasanenstraße 79/80, in 10623 Berlin auf. Ziel ist die Mobilisierung eines breiten gesellschaftlichen Bündnisses und ein gewichtiges Zeichen gegen Antisemitismus und Intoleranz. Die Gemeinde wird für jeden, der es möchte, vor Ort eine Kippa zur Verfügung stellen. Artikel Wed, 25 Apr 2018 16:37:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/foerdermittel/artikel/brandenburg-200000-euro-fuer-kulturelle-bildung/ Brandenburg: 200.000 Euro für Kulturelle Bildung https://www.jugendhilfeportal.de/foerdermittel/artikel/brandenburg-200000-euro-fuer-kulturelle-bildung/ Das Brandenburger Kulturministerium fördert auch 2018 wieder Vorhaben und Projekte in der Kulturellen Bildung. Im Rahmen des Förderprogramms Kulturelle Bildung stehen in diesem Jahr insgesamt 200.000 Euro zur Verfügung. Die erste Antragsrunde ist bereits abgeschlossen, für die zweite Antragsrunde können bis zum 15. Juni 2018 Anträge gestellt werden. Artikel Wed, 25 Apr 2018 14:35:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/deutscher-bundestag-gruene-fordern-die-berufliche-bildung-zu-verbessern/ Deutscher Bundestag: Grüne fordern Verbesserung der beruflichen Bildung https://www.jugendhilfeportal.de/politik/bildungspolitik/artikel/deutscher-bundestag-gruene-fordern-die-berufliche-bildung-zu-verbessern/ Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mahnt weitere Fortschritte im Bereich der beruflichen Bildung an. Der Berufsbildungsbericht 2018 zeige, dass die Bemühungen der letzten großen Koalition nicht ausgereicht haben, um Bildungsgerechtigkeit zu schaffen und das Fachkräftepotential für die Zukunft zu sichern, schreiben die Grünen in einem Antrag. Artikel Wed, 25 Apr 2018 14:10:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/digitalisierung-erleichtert-die-weiterbildung/ Digitalisierung erleichtert die Weiterbildung https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/digitalisierung-und-medien/artikel/digitalisierung-erleichtert-die-weiterbildung/ Immer mehr Unternehmen setzen in der Weiterbildung auf digitales Lernen. Zugleich erhöht die Digitalisierung aber auch den Bedarf an Weiterbildung, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Wie die Befragung von rund 1.700 Unternehmen belegt, greifen Firmen, die weitgehend digitalisiert sind, besonders häufig auf neue Lernmethoden zurück. Das können beispielsweise Lernvideos, Web-Seminare – sogenannte Webinare – oder speziell für die Bedürfnisse der Unternehmen programmierte Online-Plattformen sein. Artikel Wed, 25 Apr 2018 13:56:00 +0200 https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/hilfe-fuer-traumatisierte-fluechtlinge-ist-noetig-und-moeglich-wissenschaftsakademien-zeigen-massnahmen/ Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge ist nötig und möglich: Wissenschaftsakademien zeigen Maßnahmen auf https://www.jugendhilfeportal.de/fokus/junge-fluechtlinge/artikel/hilfe-fuer-traumatisierte-fluechtlinge-ist-noetig-und-moeglich-wissenschaftsakademien-zeigen-massnahmen/ Flüchtlinge erleben häufig vor und während der Flucht ein immenses Ausmaß an Gewalt und lebensbedrohlichen Situationen oder wurden Zeugen von solchen traumatisierenden Ereignissen. Bei vielen Betroffenen führen diese Erfahrungen zu psychischem und körperlichem Leid. Ein Teil der Flüchtlinge ist dadurch nicht in der Lage, den Alltag zu bewältigen, soziale Beziehungen einzugehen oder eine neue Sprache zu erlernen. Niederschwellige Angebote, beispielsweise geschulte begleitende Beraterinnen und Berater, können den Betroffenen effektiv und kosteneffizient helfen. Artikel Wed, 25 Apr 2018 11:09:00 +0200