Eine junge Frau schaut durch eine Virtual Reality Brille.
© Tierney - fotolia.com
Digitalisierung und Medien / Qualifizierung

Fachtag #sozialeArbeitdigital – Professionelles Handeln in Zeiten der Digitalisierung

Beim Fachtag „#sozialeArbeitdigital – Professionelles Handeln in Zeiten der Digitalisierung“ am 17. September 2019 in Koblenz werden spannende Fragen zur digitalen Praxis Sozialer Arbeit diskutiert. Impulsvorträge und praxisorientierte Workshops bieten die Möglichkeit, sich dem Thema Digitalisierung in der Sozialen ...  [mehr]

Viele Menschen stehen aufgereiht nebeneinander
rawpixel.com
Europa / Sozialforschung

Eurobarometer-Umfrage: Höchste Zustimmungswerte zur EU seit fünf Jahren

Die Zustimmung der Bürgerinnen und Bürger zur Europäischen Union erreicht die höchsten Werte seit dem Amtsantritt der Juncker-Kommission im Jahr 2014. Das sind die Ergebnisse der aktuelle Eurobarometer-Umfrage, die die EU-Kommission am 05. August 2019 in Brüssel veröffentlichte. Allgemein hat die Zufriedenheit mit der ...  [mehr]

Das Logo zum Tag der offenen Tür des Bundesfamilienministeriums
BMFSFJ
Familienpolitik / Kinder- und Jugendpolitik

Tag der offenen Tür im Bundesfamilienministerium – Auch in diesem Jahr mit Jugendmeile

Am 17. und 18. August öffnet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung die Pforten des Berliner Dienstgebäudes in der Glinkastraße. In den Innenhöfen und auf der Jugendmeile warten an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr ein Bühnenprogramm, viele Aktionen und ...  [mehr]

Sie sind hier: Startseite 

Im Bundestag notiert: Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes

Die Fraktion Die Linke will von der Bundesregierung wissen, wie viele Elterngeldbescheide nach der Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes zum 1. Januar 2011 neu beschieden werden mussten.

In ihrer Kleinen Anfrage (17/4858) verlangt sie unter anderem auch darüber Auskunft, in wie vielen Fällen das Elterngeld entsprechend der Neuregelungen gekürzt und in wie vielen Fällen Widerspruch gegen die neuen Bescheide eingelegt wurde. Weitere Informationen: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/048/1704858.pdf

Herausgeber: Deutscher Bundestag, Berlin: (hib/AW/AHE)

Sie sind hier: Startseite 

Im Bundestag notiert: Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes

Die Fraktion Die Linke will von der Bundesregierung wissen, wie viele Elterngeldbescheide nach der Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes zum 1. Januar 2011 neu beschieden werden mussten.

In ihrer Kleinen Anfrage (17/4858) verlangt sie unter anderem auch darüber Auskunft, in wie vielen Fällen das Elterngeld entsprechend der Neuregelungen gekürzt und in wie vielen Fällen Widerspruch gegen die neuen Bescheide eingelegt wurde. Weitere Informationen: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/048/1704858.pdf

Herausgeber: Deutscher Bundestag, Berlin: (hib/AW/AHE)

Sie sind hier: Startseite 

Im Bundestag notiert: Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes

Die Fraktion Die Linke will von der Bundesregierung wissen, wie viele Elterngeldbescheide nach der Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes zum 1. Januar 2011 neu beschieden werden mussten.

In ihrer Kleinen Anfrage (17/4858) verlangt sie unter anderem auch darüber Auskunft, in wie vielen Fällen das Elterngeld entsprechend der Neuregelungen gekürzt und in wie vielen Fällen Widerspruch gegen die neuen Bescheide eingelegt wurde. Weitere Informationen: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/048/1704858.pdf

Herausgeber: Deutscher Bundestag, Berlin: (hib/AW/AHE)

Sie sind hier: Startseite 

Im Bundestag notiert: Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes

Die Fraktion Die Linke will von der Bundesregierung wissen, wie viele Elterngeldbescheide nach der Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes zum 1. Januar 2011 neu beschieden werden mussten.

In ihrer Kleinen Anfrage (17/4858) verlangt sie unter anderem auch darüber Auskunft, in wie vielen Fällen das Elterngeld entsprechend der Neuregelungen gekürzt und in wie vielen Fällen Widerspruch gegen die neuen Bescheide eingelegt wurde. Weitere Informationen: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/048/1704858.pdf

Herausgeber: Deutscher Bundestag, Berlin: (hib/AW/AHE)

Stellenmarkt

Sie sind hier: Startseite 

Im Bundestag notiert: Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes

Die Fraktion Die Linke will von der Bundesregierung wissen, wie viele Elterngeldbescheide nach der Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes zum 1. Januar 2011 neu beschieden werden mussten.

In ihrer Kleinen Anfrage (17/4858) verlangt sie unter anderem auch darüber Auskunft, in wie vielen Fällen das Elterngeld entsprechend der Neuregelungen gekürzt und in wie vielen Fällen Widerspruch gegen die neuen Bescheide eingelegt wurde. Weitere Informationen: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/048/1704858.pdf

Herausgeber: Deutscher Bundestag, Berlin: (hib/AW/AHE)

Sie sind hier: Startseite 

Im Bundestag notiert: Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes

Die Fraktion Die Linke will von der Bundesregierung wissen, wie viele Elterngeldbescheide nach der Änderung des Elterngeld- und des Elternzeitgesetzes zum 1. Januar 2011 neu beschieden werden mussten.

In ihrer Kleinen Anfrage (17/4858) verlangt sie unter anderem auch darüber Auskunft, in wie vielen Fällen das Elterngeld entsprechend der Neuregelungen gekürzt und in wie vielen Fällen Widerspruch gegen die neuen Bescheide eingelegt wurde. Weitere Informationen: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/048/1704858.pdf

Herausgeber: Deutscher Bundestag, Berlin: (hib/AW/AHE)