Vier Holzquadrate mit stilisierten Köpfen, die Gedanken in sich tragen, der letzte davon wird gerade von einer Person umgedreht und zeigt eine Glühbirne
© fotogestoeber - fotolia.com
Hilfen zur Erziehung / Kinderrechte

BAG Landesjugendämter diskutiert Integration, Kinderrechte und Qualität stationärer Hilfen zur Erziehung

Die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) der Landesjugendämter hält eine Aufnahme der Kinderrechte in das Grundgesetz für unabdingbar. Außerdem befassten sich die Leitungen der Landesjugendämter bei ihrer Arbeitstagung in Chemnitz mit der Qualität der stationären Einrichtungen und weisen darauf hin, dass die Integration ...  [mehr]

Eine junge Frau betreut drei Kleinkinder
© RioPatuca Images -fotolia.com
Kindertagesbetreuung / Qualifizierung

OECD-Studie zeigt Strategien für gute Erzieherberufe und gute frühkindliche Bildung

Ein leichter Einstieg in den Beruf, Theorie und Praxis in der Ausbildung, ein guter Status mit besserer Bezahlung und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten – diese und andere Maßnahmen empfiehlt die OECD in ihrer neuen Studie „Gute Strategien für gute Berufe in der frühen Bildung“. Die Ergebnisse wurden am 14. Juni 2019 ...  [mehr]

Gruppenbild der Preisträger des bap‐Preis Politische Bildung 2019
© Dirk Enters
Kinder- und Jugendarbeit / Demokratie

bap-Preis Politische Bildung 2019: Vier Projekte für herausragendes Engagement geehrt

Wir müssen reden! – Unter diesem Motto wurden am 3. Juni 2019 in Berlin die Preisträger/‐innen des diesjährigen bap‐Preis Politische Bildung geehrt. Gesprächsfähigkeit in Sachen des gesellschaftlichen Zusammenlebens zu fördern, Gesprächsbereitschaft damit auch über Politik wieder herzustellen und zu stärken – zwischen ...  [mehr]

Kinder- und Jugendpolitik

Fachtagung Kinderarmut bekämpfen

Das Deutsche Kinderhilfswerk veranstaltet am 18./19.03.2011in Weimar die Fachtagung "Kinderarmut bekämpfen". Anmeldungen sind noch möglich!

Mit steigenden Zahlen von Armut betroffener Kinder und Jugendlicher steigt auch die öffentliche Aufmerksamkeit. Es wird viel diskutiert über die Elternverantwortung und Bildungsinklusion. Weniger im Fokus steht die außerschulische Bildungsarbeit und die Notwendigkeit, in entsprechenden Einrichtungen Mittel und Wege für eine ressourcenorientierte Förderung zu finden.

Im Fokus der Fachveranstaltung stehen Fragen folgende Fragen: Wie können Kinder und Jugendliche an entsprechen den Projekten und Prozessen beteiligt werden? Wie kann man sie und ihre Eltern hierfür überhaupt erreichen? Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen zusammenarbeiten und schließlich, wie kommt eine lebendige Netzwerkarbeit zustande?

Die Fachtagung findet statt am 18./19.03.2011.

Tagungsort: EJBW Weimar, Jenaer Straße 2/4, 99425 Weimar

Kosten: 25‚Ǩ, inkl. Mittagessen und Getränke; Übernachtung im Einzelzimmer zzgl. 39 ‚Ǩ

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte bis 10.02.2011 unter www.kinderpolitik.de/aktuell/fachtagung_2011.php

Herausgeber: Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

 

Kinder- und Jugendpolitik

Fachtagung Kinderarmut bekämpfen

Das Deutsche Kinderhilfswerk veranstaltet am 18./19.03.2011in Weimar die Fachtagung "Kinderarmut bekämpfen". Anmeldungen sind noch möglich!

Mit steigenden Zahlen von Armut betroffener Kinder und Jugendlicher steigt auch die öffentliche Aufmerksamkeit. Es wird viel diskutiert über die Elternverantwortung und Bildungsinklusion. Weniger im Fokus steht die außerschulische Bildungsarbeit und die Notwendigkeit, in entsprechenden Einrichtungen Mittel und Wege für eine ressourcenorientierte Förderung zu finden.

Im Fokus der Fachveranstaltung stehen Fragen folgende Fragen: Wie können Kinder und Jugendliche an entsprechen den Projekten und Prozessen beteiligt werden? Wie kann man sie und ihre Eltern hierfür überhaupt erreichen? Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen zusammenarbeiten und schließlich, wie kommt eine lebendige Netzwerkarbeit zustande?

Die Fachtagung findet statt am 18./19.03.2011.

Tagungsort: EJBW Weimar, Jenaer Straße 2/4, 99425 Weimar

Kosten: 25‚Ǩ, inkl. Mittagessen und Getränke; Übernachtung im Einzelzimmer zzgl. 39 ‚Ǩ

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte bis 10.02.2011 unter www.kinderpolitik.de/aktuell/fachtagung_2011.php

Herausgeber: Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

 

Kinder- und Jugendpolitik

Fachtagung Kinderarmut bekämpfen

Das Deutsche Kinderhilfswerk veranstaltet am 18./19.03.2011in Weimar die Fachtagung "Kinderarmut bekämpfen". Anmeldungen sind noch möglich!

Mit steigenden Zahlen von Armut betroffener Kinder und Jugendlicher steigt auch die öffentliche Aufmerksamkeit. Es wird viel diskutiert über die Elternverantwortung und Bildungsinklusion. Weniger im Fokus steht die außerschulische Bildungsarbeit und die Notwendigkeit, in entsprechenden Einrichtungen Mittel und Wege für eine ressourcenorientierte Förderung zu finden.

Im Fokus der Fachveranstaltung stehen Fragen folgende Fragen: Wie können Kinder und Jugendliche an entsprechen den Projekten und Prozessen beteiligt werden? Wie kann man sie und ihre Eltern hierfür überhaupt erreichen? Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen zusammenarbeiten und schließlich, wie kommt eine lebendige Netzwerkarbeit zustande?

Die Fachtagung findet statt am 18./19.03.2011.

Tagungsort: EJBW Weimar, Jenaer Straße 2/4, 99425 Weimar

Kosten: 25‚Ǩ, inkl. Mittagessen und Getränke; Übernachtung im Einzelzimmer zzgl. 39 ‚Ǩ

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte bis 10.02.2011 unter www.kinderpolitik.de/aktuell/fachtagung_2011.php

Herausgeber: Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

 

Kinder- und Jugendpolitik

Fachtagung Kinderarmut bekämpfen

Das Deutsche Kinderhilfswerk veranstaltet am 18./19.03.2011in Weimar die Fachtagung "Kinderarmut bekämpfen". Anmeldungen sind noch möglich!

Mit steigenden Zahlen von Armut betroffener Kinder und Jugendlicher steigt auch die öffentliche Aufmerksamkeit. Es wird viel diskutiert über die Elternverantwortung und Bildungsinklusion. Weniger im Fokus steht die außerschulische Bildungsarbeit und die Notwendigkeit, in entsprechenden Einrichtungen Mittel und Wege für eine ressourcenorientierte Förderung zu finden.

Im Fokus der Fachveranstaltung stehen Fragen folgende Fragen: Wie können Kinder und Jugendliche an entsprechen den Projekten und Prozessen beteiligt werden? Wie kann man sie und ihre Eltern hierfür überhaupt erreichen? Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen zusammenarbeiten und schließlich, wie kommt eine lebendige Netzwerkarbeit zustande?

Die Fachtagung findet statt am 18./19.03.2011.

Tagungsort: EJBW Weimar, Jenaer Straße 2/4, 99425 Weimar

Kosten: 25‚Ǩ, inkl. Mittagessen und Getränke; Übernachtung im Einzelzimmer zzgl. 39 ‚Ǩ

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte bis 10.02.2011 unter www.kinderpolitik.de/aktuell/fachtagung_2011.php

Herausgeber: Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

 

Stellenmarkt

Kinder- und Jugendpolitik

Fachtagung Kinderarmut bekämpfen

Das Deutsche Kinderhilfswerk veranstaltet am 18./19.03.2011in Weimar die Fachtagung "Kinderarmut bekämpfen". Anmeldungen sind noch möglich!

Mit steigenden Zahlen von Armut betroffener Kinder und Jugendlicher steigt auch die öffentliche Aufmerksamkeit. Es wird viel diskutiert über die Elternverantwortung und Bildungsinklusion. Weniger im Fokus steht die außerschulische Bildungsarbeit und die Notwendigkeit, in entsprechenden Einrichtungen Mittel und Wege für eine ressourcenorientierte Förderung zu finden.

Im Fokus der Fachveranstaltung stehen Fragen folgende Fragen: Wie können Kinder und Jugendliche an entsprechen den Projekten und Prozessen beteiligt werden? Wie kann man sie und ihre Eltern hierfür überhaupt erreichen? Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen zusammenarbeiten und schließlich, wie kommt eine lebendige Netzwerkarbeit zustande?

Die Fachtagung findet statt am 18./19.03.2011.

Tagungsort: EJBW Weimar, Jenaer Straße 2/4, 99425 Weimar

Kosten: 25‚Ǩ, inkl. Mittagessen und Getränke; Übernachtung im Einzelzimmer zzgl. 39 ‚Ǩ

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte bis 10.02.2011 unter www.kinderpolitik.de/aktuell/fachtagung_2011.php

Herausgeber: Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

 

Kinder- und Jugendpolitik

Fachtagung Kinderarmut bekämpfen

Das Deutsche Kinderhilfswerk veranstaltet am 18./19.03.2011in Weimar die Fachtagung "Kinderarmut bekämpfen". Anmeldungen sind noch möglich!

Mit steigenden Zahlen von Armut betroffener Kinder und Jugendlicher steigt auch die öffentliche Aufmerksamkeit. Es wird viel diskutiert über die Elternverantwortung und Bildungsinklusion. Weniger im Fokus steht die außerschulische Bildungsarbeit und die Notwendigkeit, in entsprechenden Einrichtungen Mittel und Wege für eine ressourcenorientierte Förderung zu finden.

Im Fokus der Fachveranstaltung stehen Fragen folgende Fragen: Wie können Kinder und Jugendliche an entsprechen den Projekten und Prozessen beteiligt werden? Wie kann man sie und ihre Eltern hierfür überhaupt erreichen? Wie können Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen zusammenarbeiten und schließlich, wie kommt eine lebendige Netzwerkarbeit zustande?

Die Fachtagung findet statt am 18./19.03.2011.

Tagungsort: EJBW Weimar, Jenaer Straße 2/4, 99425 Weimar

Kosten: 25‚Ǩ, inkl. Mittagessen und Getränke; Übernachtung im Einzelzimmer zzgl. 39 ‚Ǩ

Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen begrenzt.

Anmeldungen bitte bis 10.02.2011 unter www.kinderpolitik.de/aktuell/fachtagung_2011.php

Herausgeber: Deutsches Kinderhilfswerk e.V.