Sie sind hier: Startseite  Recht

Recht

Neuauflage: Sozialgesetzbuch VIII auf dem Stand des Bundeskinderschutzgesetzes

Foto der Publikation
Bild: Ilja Koschembar

Die neu aufgelegte Arbeitshilfe der AGJ zum SGB VIII enthält den Gesamttext des SGB VIII auf der Grundlage der Änderungen durch das Gesetz zur Stärkung eines aktiven Schutzes von Kindern und Jugendlichen (Bundeskinderschutzgesetz – BKiSchG), das zum 1. Januar 2012 in Kraft getreten ist.

Darüber hinaus wurden die Neuregelungen durch das Gesetz zur Kooperation und Information im Kinderschutz (KKG) aufgenommen. Die Broschüre stellt die zentralen, durch das Bundeskinderschutzgesetz geänderten Vorschriften mit den jeweiligen Begründungen aus dem Gesetzentwurf der Bundesregierung sowie der Beschlussempfehlung und dem Bericht des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend des Deutschen Bundestages dar.

Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ bietet mit dieser Publikation der Praxis der Kinder- und Jugendhilfe gebündelte Informationen zu den durch das Bundeskinderschutzgesetz erfolgten Änderungen, einschließlich des Verlaufs des Gesetzgebungsverfahrens, der fachlichen Hintergründe sowie gesetzgeberischen Motive.

Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ (Hg.): 
Sozialgesetzbuch VIII auf dem Stand des Bundeskinderschutzgesetzes, Berlin 2012, 290 Seiten, 7, - Euro zzgl. Versandkosten, ISBN 978-3-922975-78-6  

Eine Online-Bestellmöglichkeit findet sich unter diesem Hyperlink.

Info-Pool