zur Übersicht
>

VDIni-Club

Der VDIni-Club ermöglicht Kindern auf unterhaltsame und spielerische Weise die Welt der Technik kennzulernen.

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Wie begeistert man Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren für Technik und Naturwissenschaften? Auf diese Frage gibt der Verein Deutscher Ingenieure e. V. (VDI) eine kreative Antwort: Durch den VDIni-Club.

Hier lernen Mädchen und Jungen auf unterhaltsame und spielerische Weise die Welt der Technik kennen. Die Inhalte des VDIni-Clubs berücksichtigen die unterschiedlichen Lernweisen und Bedürfnisse der Kinder und werden von einem Pädagogenbeirat zusammengestellt.

 

Das bietet der VDIni-Club:

Mitgliedschaft:

Zur Begrüßung erhält jedes neue Mitglied einen Technik-Koffer, der viermal im Jahr mit neuem Zubehör für technische Versuche bestückt wird und einen VDIni-Club-Ausweis. Das VDIni-Club-Magazin kommt regelmäßig per Post.


Vor-Ort-Aktivitäten:

Im VDIni-Club in ihrer Nähe entdecken die Mitglieder naturwissenschaftliche Zusammenhänge, indem sie Experimente durchführen oder Ausflüge unternehmen.


Internetangebot:

Die VDIni-Club-Website bietet unterhaltende und lehrreiche Inhalte, die fortlaufend aktualisiert werden: von Comics über Bastelanleitungen und Club-News bis zu Technikräumen, in denen auf altersgerechte Weise technische Gegenstände und Phänomene erklärt werden.

Im nur für Mitglieder zugänglichen Clubbereich sind spannende, technikorientierte Online-Spiele sowie Informationen über lokale Veranstaltungen zu finden.

Hier lernen Mädchen und Jungen auf unterhaltsame und spielerische Weise die Welt der Technik kennen.

Schlagworte:
Kind, Technische Bildung, Naturwissenschaft, Jugendliche/-r, Projekt

Projektträger: Verein Deutscher Ingenieure e. V. (VDI)

Adresse:
VDI-Platz 1
40468 Düsseldorf
Telefon: 0211/62 14-2 99
E-Mail: kontakt@DontReadMevdini-club.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: https://www.vdini-club.de/index.php?id=49988

Kooperationspartner:

Kosmos Verlag, Linklaters

Info-Pool