zur Übersicht
>

Translating European Values into Practice (TEVIP)

"Die Umsetzung der europäischen Werte in die Praxis" (TEVIP) zielt als Projekt im Rahmen einer strategischen Partnerschaft darauf ab, jungen Menschen die praktische Bedeutung von Grundwerten zu vermitteln.

Strukturebene: Berlin

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Das Projekt wird von sechs Partnern aus Polen, Deutschland, Italien und Belgien umgesetzt, die Methoden und Aktivitäten gemeinsam entwickeln und in ihren jeweiligen Netzwerken testen. Durch interaktive Methoden Simulationen, Großgruppenmethode, Rollen- und Aktivierungsspiele) und Materialien sollen Werte wie Freiheit, Gleichheit und Solidarität erfahrbar werden. Zielgruppe der TEVIP Angebote sind Multiplikator/innen, die mit jungen Menschen ohne Vorerfahrung zu Europathemen arbeiten.

Schlagworte:
Didaktik, EU-Jugendstrategie, Europa, Interaktion, Internationale Jugendarbeit, Partizipation, Projekt, Werte

Projektträger: Planpolitik Raiser und Warkalla GbR

Adresse:
Friedelstraße 16
12047 Berlin
Telefon: 030/3060034643
E-Mail: info@DontReadMeplanpolitik.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: planpolitik.de

Info-Pool