zur Übersicht
>

Shape the Future – Social Media und politische Jugendbildung

Ein Projekt der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Andere Aufgaben

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Das Social Web bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten der Kommunikation, des Austauschs, der (Selbst)Präsentation, der Darstellung von Positionen und Interessen und zur Beteiligung an Aktionen und Kampagnen. Im Projekt „Shape the Future“ nutzen Jugendliche diese Optionen, um ihre Zukunftsvorstellungen, ihre Lebensentwürfe, ihre Wünsche an die Gestaltung ihres Umfelds und ihre Bilder von der Zukunft der Gesellschaft zum Ausdruck zu bringen. Seit Sommer 2011 engagieren sich Jugendliche in acht Projektregionen und beschäftigen sich u. a. mit Fragen der Stadtplanung, der Lebensgestaltung, der Klimapolitik. Ein wichtiges Element des Vorhabens ist die Entwicklung und Erprobung neuer Formate politischer Jugendbildung in Verbindung mit der Anwendung verschiedener Tools des Social Web. Die Tools des Web 2.0 dienen auch dazu, neue Formen der Interessenartikulation und der Partizipation zu erproben und zu realisieren.

Der Verlauf dieses Projekts kann auf der Webplattform: www.shape-the-future.de begleitet und kommentiert werden. Auf dieser Plattform stellen die beteiligten Kinder und Jugendlichen ihre medialen Produkte zum Thema ein und dort werden die Aktivitäten des Projekts dokumentiert. Kinder und Jugendliche können ihre Ideen einbringen, die dokumentierten Positionen kommentieren und mit den anderen Gruppen und Akteuren Kontakt aufnehmen.

Die Projektleitung hat Klaus Waldmann inne. Er ist Bundestutor der Evangelischen Trägergruppe (waldmann(at)politische-jugendbildung-et.de). Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Social Media und der politischen Jugendbildung begleiten das Projekt als Projektbeirat. Das Vorhaben wird aus Mitteln der Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V. gefördert.

 

Schlagworte:
Medien, Medienkompetenz, Neue Medien, Politische Bildung

Projektträger: Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung,

Adresse:
Auguststr. 80
10117 Berlin
Telefon: 030-20395443
Telefax: 030-20395470
E-Mail: waldmann@DontReadMepolitische-jugendbildung-et.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.shape-the-future.de

Kooperationspartner:

Die am Projekt beteiligten Jugendbildungsreferentinnen und -referenten und ihre Einrichtungen:

Ann-Katrin Becker; Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen; a-k.becker(at)kircheundgesellschaft.de

Michael Grunewald; Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau; m.grunewald(at)zgv.info

Markus Hacker; CVJM Landesverband Schlesische Oberlausitz e.V.; hacker(at)cvjm-schlesien.de

Uwe Jakubczyk; Evangelische Akademie Hofgeismar; uwe.jakubczyk@ekkw.de

Ole Jantschek; Evangelische Akademie Arnoldshain; jantschek(at)evangelische-akademie.de

Simone Schad-Smith; Evangelische Akademie Loccum; Simone.Schad(at)evlka.de

Burkhard Schmidt; Evangelische Akademie Mecklenburg-Vorpommern; burkhard.schmidt(at)ev-akademie-mv.de

Tobias Thiel; Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt; thiel(at)ev-akademie-wittenberg.de

Info-Pool