zur Übersicht
>

Regionale Koordinierungsstelle für den Strukturierten Dialog

Mit der regionalen Koordinierungsstelle unterstützt der Bremer Jugendring umfassend den Strukturierten Dialog.

Strukturebene: Bremen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Seit 2011 beteiligen sich die Mitgliedsverbände im Bremer Jugendring am Strukturierten Dialog. Die koordinierungsstelle begleitet diesen mit niedrigschwelligen Angeboten im Sozialraum etwa durch Stadtteildialoge. Weitere Aufgaben sind die Bereitstellung von Informationen, Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten und jeweils Bezüge zum Strukturierten Dialog auf Bundesebene bis zur europäischen Ebene herzustellen. Die Koordinierungsstelle ist erster Ansprechpartner für die Verwaltung und Politik im Land Bremen in Bezug auf europäische Jugendpolitik und den Strukturierten Dialog. 

Schlagworte:
Jugendpolitik, Strukturierter Dialog, EU-Jugendstrategie, Europa, Partizipation, Projekt, Vernetzung, Bremen

Projektträger: Bremer Jugendring/Landesarbeitsgemeinschaft Bremer Jugendverbände e.V.,

Adresse:
Auf der Muggenburg 30
28217 Bremen
E-Mail: UlrikeOltmanns; E-Mail: jugendpolitik@DontReadMebremerjugendring.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://bremerjugendring.de/strukturierter-dialog/

Info-Pool