zur Übersicht
>

Niedersächsisches Modellprojekt: "Ich bin dann kurz weg!"

Ein Modellprojekt für MultiplikatorInnen zur Förderung der Beratung zugangsbenachteiligter Jugendlicher zu Europäischen Mobilitätserfahrungen

Strukturebene: Niedersachsen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Ziel des Projekts ist die vermehrte Teilnahme von Jugendlichen mit schlechteren Zugangsmöglichkeiten zu europäischen Mobilitätsprogrammen, welche die Lebens- und Berufsorientierung fördern.

Die Lernerfahrungen im Ausland dienen der Persönlichkeitsentwicklung, der Qualifizierung und Verbesserung von Beschäftigungsmöglichkeiten und der beruflichen Orientierung. Wir beziehen uns insbesondere auf Jugendliche, die aktuell aufgrund sozialer, wirtschaftlicher, kultureller, bildungsbezogener oder gesundheitlicher Hindernisse in europäischen Mobilitätsprogrammen unterrepräsentiert sind und einen erschwerten Zugang zur Teilnahme an grenzüberschreitenden nicht-formalen Lernerfahrungen haben.


Da der Zugang zur Zielgruppe eine intensive persönliche Begegnung und Beziehungsarbeit erfordert, greift das Modellprojekt, analog zu den oben definierten Zielgruppen, auf drei Ebenen:

  • Qualifizierung von MultiplikatorInnen der Jugend- und Jugendsozialarbeit zu lokalen FachberaterInnen von Mobilitätsprogrammen.
  • Beratung von Migrantenselbstorganisationen zu europäischen Mobilitätsprogrammen und deren Antragswegen.
  • Persönliche Beratung von Jugendlichen mit konkretem Mobilitätsinteresse.


Durch das Schulen und Einbeziehen unterschiedlicher Zielgruppen entsteht ein Netzwerk verschiedener Akteure der Jugendarbeit, die junge Menschen zur Teilnahme an europäischen Mobilitätsprojekten motivieren, informieren und unterstützen können.

 

Schlagworte:
EU-Jugendstrategie, Benachteiligtenförderung, Mobilität

Projektträger: Profondo e.V. – Beratungsbüro für Jugend.Europa.Bildung

Adresse:
Borriesstr. 28
Ansprechpartnerin: Laura Ihle
E-Mail: info@DontReadMeprofondo.org

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.profondo.org

Info-Pool