zur Übersicht
>

GenderONline

Schriftzug GenderOnline und Illustration von einer Jugendlichen mit einem Laptop

Online-Forschungswerkstätten für Kinder und Jugendliche zu Geschlechterbildern in Social Media

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Kinder und Jugendliche nutzen täglich die vielfältigen Möglichkeiten von Social-Media-Tools: Lipsync-Videos bei TikTok, Stories auf Instagram, Beiträge im Klassenchat oder Let's Play auf YouTube. Hierbei geht´s darum, sich mit Peers zu vernetzen, sich zu informieren, Spaß zu haben oder sich selbst zu präsentieren. Das alles sind prägende Teile ihres Heranwachsens, ihrer Identitätsentwicklung und Selbstfindung.

Das JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis entwickelt im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales Arbeitshilfen für die medienpädagogische Praxis. In diese pädagogischen Konzepte sollen die Sichtweisen der Kinder und Jugendlichen auf Social-Media-Angebote und ihre Ideen einfließen.

Thematisiert werden soll zum Beispiel:

  • Welche Social-Media-Angebote kennen und nutzen sie?
  • Auf welche Ideale und Stereotype stoßen sie?
  • Welche Aspekte sind ihnen in Bezug auf ihre eigene Selbstdarstellung wichtig?
  • Welche Wünsche und Anliegen formulieren sie auf Basis ihrer eigenen Erfahrungen?

Die Forschungswerkstatt, die etwa 90 Minuten dauert, findet online statt, ist abwechslungsreich gestaltet und gibt den Kindern und Jugendlichen die Chance über ihre Online-Welten ins Gespräch zu kommen, zu reflektieren und künftige pädagogische Konzepte mitzugestalten. Es werden beispielsweise Gruppendiskussionen angeregt, verschiedene Medieninhalte thematisiert und Visionen einer idealen Plattform ausgelotet. Die Werkstätten finden von Januar bis März 2022 statt.

Schlagworte:
Medienpädagogik, Jugendliche/-r, Neue Medien, Gender, Diversity

Projektträger: JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Adresse:
Arnulfstr. 205
JFF – Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
80634 München
Telefon: +49 89 68 989 0
E-Mail: valerie.jochim@DontReadMejff.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: https://gender.jff.de/

Info-Pool