zur Übersicht
>

Facing Division, Finding Unity

An dem Projekt Facing Division, Finding Unity nehmen junge Teilnehmer/-innen aus 35 europäischen Ländern teil.

Strukturebene: Hamburg

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Die Teilnehmer/-innen im Projekt Facing Division, Finding Unity bekommen zu Beginn einen Einblick in die Entwicklung der EU. Dabei werden vor allem wichtige Ereignisse besprochen, die zum Europa in der derzeitigen Form geführt haben. Mit einer Simulation des Parlaments erhalten die Teilnehmer/-innen einen Einblick in die Aufgaben und die Prozesse der EU.

Ziele des Projekts:

  • Zusammen arbeiten und voneinander lernen
  • Kennenlernen von demokratischen Prozesse
  • Aktive Bürgerschaft
  • Entwurf einer Resolution mit eigenen Ideen
  • Diskussion aktueller europäischer Themen
  • Interaktion mit politischen Entscheidungsträgern

Schlagworte:
Bürgerschaftliches Engagement, Demokratie, EU-Jugendstrategie, Europäische Union, Partizipation, Strukturierter Dialog, Hamburg, Politische Bildung, Europa

Projektträger: EUROPAEISCHES JUGENDPARLAMENT IN DEUTSCHLAND EV

Adresse:
Sophienstraße 28-29
E-Mail: info@DontReadMeeyp.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.eyp.de

Info-Pool