zur Übersicht
>

Die JugendTrainer, Coaching für junge Leute

Coaching, Kommunikationstraining, Projektbegleitung bei selbstverwalteten Jugendprojekten, Antrags- und Organisations-Know-How.

Strukturebene: Berlin

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Wie Coaching funktioniert:

1. Teilnahme an den Trainingsprogrammen

Ein Training ist immer für eine Gruppe Jugendlicher (10- 20 Teilnehmer) angedacht. Manchmal kennen sich die Teilnehmer untereinander und manchmal nicht. Jedes Training enthält verschiedene Übungen, spannende Aktionen und Dialoge mit den Trainern.

Wir halten diese Form des Coachings für sehr effektiv, weil du unheimlich von den Fragen und Erfahrungen der anderen Teilnehmer profitieren kannst. Zu Beginn treffen wir gemeinsame Vereinbarungen, damit das Training für alle absolut sicher ist! Und damit meinen wir nicht nur in erster Linie die abenteuerlichen Abseil- und Kletteraktionen. Damit ist gemeint: du kannst alles ansprechen und alle Fragen stellen, die du hast.

 

Ansprechpartnerin:

Olga Georgi

 

Die Trainingsangebote findest du unter dem Menüpunkt Seminare und Anmeldung

 

 

--------------------------------------------------------------------------------

 

2. Persönliches Coaching

Beim persönlichen Coaching sind zwei Personen anwesend: du und der Trainer. Erst wird abgecheckt, welches neue Ergebnis du haben willst, also was der Anlass für das Coaching ist. Dann klärt dich der Trainer über seine Methoden und die Regeln für die Zusammenarbeit auf. Auch du kannst dabei alle Fragen stellen, die für dich wichtig sind. Wenn der Rahmen vereinbart ist, kann das persönliche Coaching beginnen.

Du triffst dich mehrmals mit dem Coach: 3 bis höchstens 10 Termine zu jeweils 60 - 90 Minuten. (je nach Vereinbarung).

 

Nutzen: Die Aufgabe des Trainers ist in erster Linie, dir die richtigen Fragen zu stellen. Sinn des Coaching ist, dass du Zusammenhänge erkennst und die für deine Wünsche und Pläne unförderlichen Gedanken wandelst, um deine Ziele und Träume erfolgreich zu verwirklichen sowohl beruflich und/oder privat.

 

Projektbesonderheiten

Das Projekt ist in dieser Form einmalig und erreicht vor allem auch sozial benachteiligte junge Menschen.

Eigenverantwortlichkeit junger Menschen

Schlagworte:
Coaching, Jugendleiter/-in, Jugendliche/-r, Projekt, Projektarbeit, Kommunikation, Europa, Partizipation

Projektträger: Die JugendTrainer

Adresse:
Meyerheimstr.7
10439 Berlin
Telefon: 030 44032371
Telefax: 030 44032372
E-Mail: info@DontReadMediejugendtrainer.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.diejugendtrainer.de

Kooperationspartner:

siehe Homepage

Info-Pool