zur Übersicht
>

Der Traumgarten und das blühende Labyrinth

Der Traumgarten und das blühende Labyrinth: Lebensqualität und Berufschancen im ländlichen Raum - Projekt zur Berufsfrühorientierung der Bundesinitiative "wir...hier und jetzt"

Strukturebene: Sachsen-Anhalt

Handlungsfeld:

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Das Projekt, das Mädchen und Frauen als Zielgruppe ansprach, diente dem Ziel unterschiedliche Beschäftigungs- und Tätigkeitsfelder im Gartenbau, Landschaftskunst, Haus- und Gastwirtschaft kennen zu lernen. Konkret wurde ein Garten von April bis Oktober auf einer Fläche mitten im Dorf Priesdorf bei Radegast hergerichtet. Pflanzplanung, Anlegen der Beete, Pflegen, Ernten, Veredeln bzw. Vermarkten waren die Schritte des Projektes.

Ziel war es, jungen Frauen zu ermöglichen, marktorientiert unterschiedliche Beschäftigungs- und Tätigkeitsfelder im Gartenbau, in der Landschaftskunst und Haus- und Gastwirtschaft kennen zu lernen und vorberufliche Teilqualifikationen zu erwerben.

Schlagworte:
Mädchen, Mädchenförderung, Berufsorientierung, Gender, Umwelt

Projektträger: Land.Leben.Kunst.Werk. e.V.

Adresse:
Geschwister-Scholl-Str. 25
Telefon: 034604 - 92069
Telefax: 05231 62-7879
E-Mail: info@DontReadMelandlebenkunstwerk.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.landlebenkunstwerk.de/

Kooperationspartner:

Jugendverband BUNDjugend Sachsen-Anhalt

Info-Pool