zur Übersicht
>

Call For Future

Weltweit werden neue Formen einer ökologischen Lebenskunst erprobt. Über Lebenskunst macht die Stadt Berlin zum Schauplatz für Initiativen, die Kultur und Nachhaltigkeit verbinden und neue Handlungsansätze wagen.

Strukturebene: Weltweit

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Kindertagesbetreuung
  • Hilfen zur Erziehung

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Der Call For Future ruft alle auf, die in und für Berlin denken. Wir suchen künstlerische Projekte und soziale Initiativen, deren Ideen das bislang Mögliche sprengen. Die das Unmögliche möglich machen. Eine Über-Lebenskunst des 21. Jahrhunderts braucht globale Kompetenz , das Engagement und den Erfindergeist lokaler Initiativen.

 

Einsendeschluss: 24. Mai 2010

Nachhaltigkeit, Kultur, Umweltbildung

Schlagworte:
Kindertagespflege, Kultur, Kulturelle Bildung, Umwelt, Umwelterziehung, Nachhaltigkeit, Bildung

Projektträger: Projektbüro Über Lebenskunst c/o Haus der Kulturen der Welt

Adresse:
John-Foster-Dulles-Allee 10
10557 Berlin
Telefon: +49 - (0)30 - 397 87 - 0
Telefax: +49 - (0)30 - 394 86 79
E-Mail: Info@DontReadMeueber-lebenskunst.org

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.ueber-lebenskunst.org

Kooperationspartner:

Kulturstiftung des Bundes, Haus der Kulturen der Welt

Info-Pool