zur Übersicht
>

Auslandssprechstunde für Jugendliche

Jugendliche mit Auslandserfahrung beraten Jugendliche, die einen Auslandsaufenthalt planen.

Strukturebene: Bayern

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

Das tip, die Jugendinformation des Stadtjugendrings Augsburg, befindet sich seit Sommer 2009 in der Neuen Stadtbücherei Augsburg im 2. Stock direkt neben dem relax, der Jugendbücherei. Jeden Donnerstag bieten wir dort, in der Chill-Out-Ecke, von 16 bis 18 Uhr die Auslandssprechstunde an. Junge Freiwillige, die selbst schon im Ausland waren beraten hier andere junge Leute über Möglichkeiten ins Ausland zu gehen.

Zu den Zielen dieses Projektes gehört auf jeden Fall, junge Menschen auf die bestehenden Mobilitätsmöglichkeiten aufmerksam zu machen und bei ihnen die Lust aufs Ausland zu wecken. Außerdem geben wir jungen Menschen die bereits im Ausland waren die Möglichkeit über ihre Erfahrungen zu sprechen und sich nach ihrem Auslandsaufenthalt weiter zu engagieren. Dadurch entsteht eine Peer-to-peer-Beratungssituation, die von den jungen Leuten sehr gut angenommen wird. Für das tip im Speziellen bewirkt das Projekt, dass mehr junge Menschen von uns als Jugendinformation erfahren.

Schlagworte:
Jugend, Jugendarbeit, Jugendinformation, Beteiligung, Partizipation, Ausland, Beratung, Mobilität

Projektträger: tip-Jugendinformation Augsburg

Adresse:
Ernst-Reuter-Platz 1
86150 Augsburg
Telefon: 0821/4552256
Telefax: 0821/4552257
E-Mail: tip@DontReadMesjr-a.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.jugendinformation-augsburg.de

Kooperationspartner:

Unterstützt werden wir durch Mitglieder des tip teams, dem Freiwilligenteam des tip. Einige Mitglieder waren selbst schon im Ausland und wurden zusätzlich von uns über andere Möglichkeiten ins Ausland zu gehen geschult.

Info-Pool