zur Übersicht
>

Ausbildung in Sicht

Vorbereitung zur Aufnahme eines Ausbildungsplatzes, welche mit einer Praxisphase, zur beruflichen Orientierung, verknüpft ist.

Strukturebene: Berlin

Kurzbeschreibung / Projektziele:

"AIS" ist ein Berufsvorbereitungsprojekt mit einem theoretischen und einem noch größeren Praxisanteil. Nach einem soliden Theorieteil fängst Du ein Betriebspraktikum an. So bekommt der Betrieb einen ersten Eindruck von Dir und Du hast die Möglichkeit dich unter Beweis zu stellen.

 

Das Projekt ist in 4 Quartale unterteilt:

 

Theorie-Phase:

  • Integrierte Lehrveranstaltung mit Theorieeinheiten und Rollenspielen
  • Deutsch
  • Mathematik
  • BWL / VWL
  • IT
  • Internet / Netzwerke
  • Bewerbungen
  • Softskills (Kommunikation) 


Praxis-Phase:

Bearbeitung realer Projekte in verschiedenen Unternehmen. Diese dienen dazu, den Teilnehmern einen Einblick in das Berufsleben zu gewährleisten. Bei der Vermittlung von Praktikumsbetrieben werden die Teilnehmer seitens der

EBA unterstützt.

 

Die Teilnahme an dem Projekt AIS ist KOSTENLOS !

Dieses Projekt zielt darauf ab, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Aufnahme einer beruflichen Erstausbildung zu ermöglichen. Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen sollen die Jugendlichen bei der Berufswahlentscheidung unterstützen, ihre berufliche und soziale Handlungskompetenz stärken und dazu beitragen, ihre individuelle Chancen für eine (dauerhafte) Eingliederung in das Berufs-und Arbeitsleben zu verbessern.

 

Zu den wesentlichen Zielen und Aufgaben Berufsvorbereitender Bildungsmaßnahmen zählen:

  • die Erweiterung des Berufswahlspektrums,
  • die Förderung der Motivation zur Aufnahme einer Ausbildung,
  • die individuelle Lehrgangsbegleitende Beratung, insbesondere bei der Entscheidungsfindung und der Planung und Vorbereitung des Überganges in Ausbildung, in andere Qualifizierungsmaßnahmen oder Beschäftigung,
  • die Vermittlung fachpraktischer und fachtheoretischer Grundkenntnisse und -fertigkeiten,
  • der Erwerb betrieblicher Erfahrungen und die Reflektion betrieblicher Realität,
  • die Verbesserung der Bildungsmäßigen Voraussetzungen der Ausbildungsaufnahme.

Schlagworte:
Ausbildung, Benachteiligtenförderung, Migration, Praktikum, Projekt, Berufsausbildung

Projektträger: European Business Acadamy

Adresse:
Fasanenstr. 85
10623 Berlin
Telefon: 030/ 74073718
Telefax: 030/ 740737 19
E-Mail: info@DontReadMeeba-berlin.eu

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.eba-berlin.eu

Info-Pool