Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Bildungspolitik

Deutsche UNESCO-Kommission: Resolution zur Kulturellen Bildung verabschiedet

Die 70. Hauptversammlung der Deutschen UNESCO-Kommission (DUK) endete in Dortmund mit der Verabschiedung einer Resolution zur kulturellen Bildung. In der Resolution "Kulturelle Bildung für Kulturelle Vielfalt dauerhaft stärken" begrüßt die DUK die Ergebnisse der UNESCO-Weltkonferenz "Arts in Society - Education for Creativity" (Mai 2010, Seoul).

Expert/-innen aus über 100 Staaten haben in der "Seoul-Agenda" das Ziel formuliert: Kulturelle Bildung soll den Menschen bessere Entwicklungschancen ermöglichen. Die DUK lädt Bund, Länder und Kommunen sowie Bildungs- und Kultureinrichtungen ein, die auf der Weltkonferenz formulierten Ziele zur kulturellen Bildung zu berücksichtigen. Kulturelle Bildung trägt wesentlich zur Persönlichkeitsbildung bei. Die DUK unterstützt den Vorschlag der Bundesweiten Koalition für Kulturelle Vielfalt, in einem mehrjährigen bundesweiten Modellversuch zur Erprobung unterschiedliche Formate von kultureller Bildung in allen Bereichen der Bildung zu entwickeln. 

Sie begrüßt die Entscheidung der Kultusministerkonferenz vom 4. März 2010, "Kulturelle/musisch-ästhetische Bildung im Lebenslauf" zum Schwerpunktthema des Bildungsberichts 2012 zu machen. Die DUK appelliert an Bund und Länder und an die Partner aus den Bereichen Kultur, Bildung und Jugend, die Prioritäten zur Förderung der nächsten kreativen Generation in der Europäischen Union (EU-Ratsschlussfolgerungen vom 27. November 2009) weiter umzusetzen. Die DUK bittet Bund und Länder, sich aktiv dafür einzusetzen, im neuen Förderprogramm ab 2014 ein EU-Gemeinschaftsinstrument "Kulturelle Bildung für Kulturelle Vielfalt" mit zu verankern. Dieses Programm soll "die Bereiche Kultur, Bildung und Jugend auf innovative Weise miteinander verknüpfen". 

Ausführliche Informationen über die Hauptversammlung und die Diskussionen um Kulturelle Bildung finden Sie unter: unesco.de/index.php 

Den Text der Resolution finden Sie unter: http://www.unesco.de/reshv70.html

Quelle: BKJ - Kulturelle Bildung International

 

Info-Pool