Kinder- und Jugendarbeit / Politik

Umgang mit Rechtextremismus im ländlichen Raum - Handlungsempfehlungen

Als Ergebnis des Modellprojekts "Zivilgesellschaft stärken. Handlungsstrategien gegen Rechtsextremismus im strukturschwachen ländlichen Raum", das von November 2008 bis Dezember 2010 durchgeführt wurde, ist jetzt vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagegment (BBE) eine 140-seitige Handreichung vorgelegt worden.

Die Handreichung enthält eine thematische Einführung, ein Kapitel zu Präventionsstrategien gegen Rechtsextremismus im ländlichen Raum und eines zu Interventionssstrategien, sowie einen praktischen Servicteil mit Checklisten, Musterverträgen udn Adressen.

Die Handreichung kann auf der Hompage des BBE (www.b-b-e.de) heruntergeladen werden.

http://www.der-paritaetische.de/64/

Herausgeber: Paritätischer Wohlfahrtsverband - Gesamtverband e.V.

 

Info-Pool