Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

FKP-Logo

30.08.2011

Newsletter

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten des Jugendhilfeportal-Newletters,
nach unserem Relaunch hat es noch etwas gedauert, bis auch unser Newsletter sich in die neue Funktionalität und Ästhetik einpassen ließ. Jetzt ist es soweit und wir freuen uns, Sie wieder monatlich mit aktuellen Nachrichten aus dem Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe versorgen zu können. Ab sofort verzichten wir darauf, ausgewählte Termine und Quellen im Newsletter zu nennen. Diese Auswahl ist doch so subjektiv, dass wir Sie lieber auf unser Portal verweisen, wo Sie zielgerichtet entsprechend Ihren eigenen Bedürfnissen recherchieren können. Ansonsten lehnt sich die Rubrizierung an die neue Struktur des Portals an.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!

Ihr Team des Jugendhilfeportals

Kinder- und Jugendarbeit

Quiz "Net Generation" besteht den Gamescom-Test

Während der Spielemesse Gamescom 2011 hat die Drogenhilfe Köln im Rahmen des Projektes websucht.info ein interaktives Quiz rund um das Thema Medienkompetenz und Online-Sucht vorgestellt. [mehr]

Jugendsozialarbeit

Ein Fieberthermometer und eine Tablettenpackung

DRK gibt Broschüre heraus "Gesundheit - (k)ein Thema für die Jugendsozialarbeit?"

Das Deutsche Rote Kreuz hat eine neue Broschüre herausgegeben, die Fachkräfte der Jugendsozialarbeit für das Thema Gesundheitsförderung sensibilisieren will. [mehr]

Kinder- und Jugendschutz

Das Podium zum Thema Werbung in Computerspielen.

„Ein kleines Stück Glück“ – Chancen und Herausforderungen für die Computerspielbranche

Auch in diesem Jahr fand im Rahmen der Gamescom, der größten europäischen Messe für Video- und Computerspiele in Köln wieder der gamescom congress statt. [mehr]

Förderung der Erziehung in der Familie

Ein Hochhaus

Traurige Unfallbilanz im Sommer: Jede Woche ein schwerer Fenstersturz von Kindern

Alarmierende Analyse der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Mehr Sicherheit für Kinder e.V.: Seit Ende Mai ist in Deutschland jede Woche mindestens ein Kind aus dem Fenster gestürzt und hat schwerste Verletzungen davon getragen. [mehr]

Ein Arzt mach eine Ultraschalluntersuchung.

Fit für ein besonderes Leben

Das Bundesgesundheitsministerium fördert ein dreijähriges Forschungsprojekt zur Schulung von chronisch kranken Kindern und Jugendlichen und deren Familien. [mehr]

Kindertagesbetreuung

Kinder mit ihrer Erzieherin auf einem Ausflug

TÜV Rheinland: Gesundheitsrisiken für Erzieher/-innen minimieren

Die Arbeit im Kindergarten bedeutet nicht nur Spielen, Singen und Tanzen. Im Gegenteil: Viele Kindergärtnerinnen und Erzieher sind erheblichen psychischen und physischen Belastungen ausgesetzt. [mehr]

Schulgebäude

DIHK sieht Defizite bei der Nachmittagsbetreuung an deutschen Grundschulen

"Großen Nachholbedarf" offenbart nach Worten von Hans Heinrich Driftmann, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), eine aktuelle Untersuchung, in der der DIHK die Nachmittagsbetreuung deutscher Grundschulen analysiert hat. [mehr]

Hilfen zur Erziehung

Screenshots verschiedener Informationsmedien

Gut gerüstet für die Elternberatung: Neue Medien zum gesunden Start ins Leben

(aid) - Gesund ins Leben, von Anfang an! Werdende Mütter und ihr Umfeld können viel für einen guten Start ihres Kindes tun. Wer als Multiplikator oder Beratungskraft mit jungen Familien zu tun hat, kann ab sofort auf neue Medien des Netzwerks "Gesund ins Leben" zurückgreifen. [mehr]

Andere Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe

Innenminister Klaus Schlie im Video-Interview

Neue Jugend Taskforce soll in Schleswig-Holstein kriminelle Karrieren früh erkennen und beenden

Mit der Einrichtung einer Jugend Taskforce will Schleswig-Holsteins Landesregierung die Bekämpfung der Jugendkriminalität weiter verstärken. [mehr]

Kuli malt Chart, der einen Anstieg darstellt

Mehr Inobhutnahmen durch Jugendämter im Jahr 2010

WIESBADEN - Im Jahr 2010 haben die Jugendämter in Deutschland 36 300 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen. Das waren rund 2 600 (+ 8%) mehr als 2009. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, lag die Zahl der Inobhutnahmen damit um 42% höher als noch vor fünf Jahren. [mehr]

Im Fokus

Porträt Prof. Dr. Andrea Platte, FH Köln

„Jedes Kind ist ein besonderes Kind“ - ein Interview zum Thema Inklusive Bildung

Das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe war in der Fachhochschule Köln, um sich ein bisschen kundig zu machen über den aktuellen Stand in der Diskussion zur „Inklusiven Bildung“. Rede und Antwort gestanden hat dort Prof. Dr. Andrea Platte, Professorin für „Bildungsdidaktik mit dem Schwerpunkt Didaktik der Elementarpädagogik“. [mehr]

Politik

Wahl-O-Mat Berlin2011

Wahl-O-Mat zur Wahl des Abgeordnetenhauses von Berlin ist online

22 Parteien, 38 Thesen und die Einladung, sich mit den Positionen der politischen Parteien in Berlin zu beschäftigen: Pünktlich zum Beginn der heißen Phase des Wahlkampfes in Berlin startete am 26. August 2011 die neueste Version des Wahl-O-Mat. Die Wählerinnen und Wähler können nun testen, welche der zur Wahl zugelassenen Parteien ihnen am nächsten stehen. [mehr]

Forschung

Statistik

NRW: Säuglingssterblichkeit von Mädchen angestiegen

Die Zahl der gestorbenen Säuglinge war in Nordrhein-Westfalen im Jahr 2010 mit 616 um 40 (+6,9 Prozent) höher als im Vorjahr. Wie Information und Technik Nordrhein- Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, stieg dabei die Zahl der im ersten Lebensjahr gestorbenen Mädchen um 35 auf 285. [mehr]

Jugendhilfe effektiver gestalten: Forschungsprojekt am Fachbereich Sozialwesen der Hochschule Niederrhein

Jugendhilfemaßnahmen effektiver gestalten - dazu möchte ein Forschungsprojekt beitragen, das die Hochschule Niederrhein gemeinsam mit der Stadt Mönchengladbach vorantreibt. Ziel ist es, dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie der Stadt Mönchengladbach Optimierungsvorschläge für seine weitere Arbeit zu unterbreiten. [mehr]

Recht

Zwei Figuren halten sich die Hand

Faire Spielregeln für Praktikanten - Leitfaden für die Praxis erschienen

Muss ein Praktikantenvertrag schriftlich abgeschlossen werden? Haben Praktikanten Anspruch auf Vergütung und Urlaub? Kann der Arbeitgeber einen Praktikantenvertrag auch vorzeitig kündigen? Welche sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften sind zu beachten? Diese und andere Fragen beantwortet ein neuer Leitfaden für Praktikanten und ihre Arbeitgeber. [mehr]

Mann schneidet Ziegel zu.

DGB beantwortet wichtige Fragen zum Ausbildungsstart

Für die ersten Jugendlichen hat es schon am 1. August angefangen, für den Großteil beginnt es in wenigen Wochen: das neue Ausbildungsjahr. Damit verbunden sind für viele Auszubildende eine ganze Reihe an Fragen, zum Beispiel zur Ausbildungsvergütung, zur Probezeit oder zu Überstunden. [mehr]

Fördermittel

Familienförderung: Früher, stärker und eher nicht in Cash

Je früher der Staat in Familien mit Kindern investiert desto effizienter ist die Hilfe. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Doing Better for Families“ der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in einem Vergleich internationaler Familienpolitik. [mehr]

Zukunft des Aktionsprogramm JUGEND in Frage gestellt

Informationen aus der EU-Kommission lassen erwarten, dass ein künftiges Jugendprogramm nur noch Teil eines Super-Bildungsprogramms werden soll - als Zugeständnis an die Europa 2020-Strategie. [mehr]

Falls Sie den Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie hier den Newsletter hier abbestellen