Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

FKP-Logo

01.04.2015

Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser,

zahlreiche Informationen und vielfältige Beiträge im Themenfeld der Kinder- und Jugendhilfe wehen heute mit der ersten April-Ausgabe des Jugendhilfeportal-Newsletters in Ihren Posteingang.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre und garantieren, dass es bei uns auch am 01. April mit rechten Dingen zugeht.

Ihr Redaktionsteam

Kinder- und Jugendarbeit

Logo des Wettbewerbs "MIXED UP"

MIXED UP Wettbewerb 2015 ausgeschrieben

Der bundesweite Wettbewerb MIXED UP sucht ab dem 1. April innovative, wirksame und nachhaltige Kooperationen zwischen kultureller Kinder- und Jugendbildung und Schule. Bewerbungsschluss ist der 15. Mai 2015. [mehr]

Jugendsozialarbeit

Mehrere junge Erwachsene stehen hintereinander in einer Reihe und machen "Daumen hoch"

Soziale Arbeit: Einheitliche Mindeststandards bei der Anerkennung von Absolventen ausländischer Studiengänge gefordert

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge fordert die Bundesländer auf, gemeinsame Standards zur staatlichen Anerkennung von Absolventinnen und Absolventen ausländischer Studiengänge für Soziale Arbeit festzulegen. [mehr]

Kinder- und Jugendschutz

Sonne

Ethik-Erklärung zur Erforschung sexueller Gewalt verabschiedet

Das Forschungsnetzwerk "Sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in pädagogischen Kontexten" verabschiedet Richtlinien, die Wissenschaftlern Orientierung in diesem sensiblen Forschungsfeld geben sollen. [mehr]

Förderung der Erziehung in der Familie

Ein Kleinkind sitzt in Kornfeldern und schaut zur Sonne

Eylarduswerk eröffnet erste FAS-Beratungsstelle

Das Fetale Alkoholsyndrom (FAS) mit seinen multiplen, körperlichen, geistigen und sozialen Folgen stellt viele Eltern, Pflegeeltern und auch Fachkräfte vor schwierige Probleme. Die Kinder-, Jugend- und Familienhilfeeinrichtung Eylarduswerk hat eine Beratungsstelle für Betroffene von FAS eröffnet. [mehr]

Kindertagesbetreuung

Eine Gruppe von Kindern bastelt gemeinsam

Interview: "Wir müssen die KiTa-Qualität zum Thema machen"

Nach dem massiven quantitativen Ausbau der KiTas in Deutschland rücken zunehmend auch Fragen der Qualität in den Fokus. Antworten gab auf dem Kongress "Bewegte Kindheit" Prof. Dr. Wolfgang Tietze von der Freien Universität Berlin. [mehr]

Im Fokus

Hände bilden einen Kreis

Zentrale Bedeutung der Jugendhilfeplanung – Neues Diskussionspapier der AGJ

Das Diskussionspapier mit dem Titel "Jugendhilfeplanung aktivieren!" der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ benennt Umsetzungshindernisse, Perspektiven und nötige Weiterentwicklungen für eine gelingende Jugendhilfeplanung. [mehr]

Jugendhilfe und Schule

rennende Kinder

Auch Schulkinder brauchen gute Ganztagsbetreuung

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. verabschiedet Empfehlungen für eine verbesserte Ganztagsbetreuung für Schulkinder. [mehr]

Europa

Eine junge Frau hält einen kleinen Globus in der Hand und betrachtet diesen.

BMBF: Erasmus-Mobilität erreicht neuen Höchststand

Rund 40.500 Studierende und Hochschulangehörige aus Deutschland haben im letzten Hochschuljahr 2013/2014 eine Erasmus-Förderung erhalten. Das geht aus den Angaben der Nationalen Agentur für EU-Hochschulzusammenarbeit im Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) hervor. [mehr]

Umsetzung der EU-Jugendstrategie

Schilder zu den europäischen Hauptstädten

EU-Jugendkonferenz in Riga

Vom 23. bis 26. März kommen rund 190 Jugend- und Ministeriumsvertreter/-innen aus 28 EU-Ländern in der lettischen Hauptstadt zur zweiten EU-Jugendkonferenz im Rahmen des Strukturierten Dialogs zum Empowerment junger Menschen zusammen. [mehr]

Qualifizierung und Fachlichkeit

Ein Junge hält einen Fußball im Arm und lächelt.

Konferenz zum Thema Männlichkeit – Herausforderung und Faszination für Jungen und Jungenarbeiter

Männliche Fachkräfte aus allen Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe sowie aus Schule und Schulsozialarbeit sind zur Diskussion und Reflexion am 20. Mai 2015 innerhalb der Veranstaltung "Praxis der Jungenarbeit 14" eingeladen. [mehr]

Migration

Eine Gruppe Jugendlicher

Studie: "Deutschland postmigrantisch II"

Die Studie "Deutschland postmigrantisch II – Einstellungen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu Gesellschaft, Religion und Identität" des Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM) zeigt Jugendliche sind offener gegenüber Vielfalt. [mehr]

Medienkompetenz

Im Klassenzimmer sitzen Schüler an den Computern. Ein Lehrer steht hinter ihnen und erklärt etwas.

Medienkompetenzförderung: Pakt für digitale Bildung

Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt die Initiative der Großen Koalition, digitale Bildung zur Förderung von Medienkompetenz voranzubringen. Der angestrebte "Pakt für digitale Bildung" sollte konsequent umgesetzt werden und einen chancengerechten Zugang im Bereich der digitalen Bildung für alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland schaffen. [mehr]

Gesundheit

Eine Ärzin mit einem kleinen Jungen

Gesetzesentwurf zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention

Der Deutsche Bundestag beriet am 20.03.2015 den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention in erster Lesung. In diesem sollen auch Maßnahmen für Kindertageseinrichtungen, Schulen und Betriebe so festgelegt sein, dass die Gesundheit unterstützt und Krankheiten vermieden werden. [mehr]

Kinderschutz

Mutter, Vater, Kind und Baby legen ihre Hände aufeinander.

Kinder schützen durch Stärkung der Eltern

Mit den Risiken von Missbrauch, Misshandlung und Vernachlässigung für die Entwicklung und die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen haben sich auf der Fachtagung "Kinder schützen durch Stärkung der Eltern" über 150 Fachleute intensiv auseinandergesetzt. [mehr]

Freiwilliges Engagement

Viele Hände übereinander

Deutscher Engagementpreis 2015 mit neuem Wettbewerbskonzept

Seit 2009 wird der Deutsche Engagementpreis bundesweit an Menschen, Initiativen und Projekte verliehen, die sich freiwillig für das Gemeinwohl einsetzen. Mit einer Neuausrichtung des Preises soll das bestehende Engagement in seiner Vielfalt noch sichtbarer gemacht werden. [mehr]

Kinder- und Jugendpolitik

Bild von Ichmache>Politik

Jugendpolitik verbessern: Der neue Animationsclip von Ichmache>Politik erklärt, wie alle jungen Menschen Politik machen können

In 2 Minuten alles erfahren, um Politik machen zu können: Das Projekt Ichmache>Politik sorgt dafür, dass die Interessen und Meinungen junger Menschen berücksichtigt werden, wenn in der Bundespolitik über eine Demografiestrategie nachgedacht wird. [mehr]

Flüchtlingspolitik

Vater und Mutter kuscheln mit ihrem Sohn

12. Hessischer Integrationspreis ausgeschrieben

20.000 Euro für ehrenamtliches Engagement und Projekte zum diesjährigen Themenschwerpunkt "Integration und Flüchtlinge" – Integrationsminister Stefan Grüttner ruft zur Teilnahme auf. [mehr]

Lächelnde Jugendliche

"angekommen": Bildungsangebot für 16- bis 25-Jährige Flüchtlinge und Zugewanderte

Die Walter Blüchert Stiftung fördert mit dem Leuchtturm-Projekt "angekommen" junge Flüchtlinge und Zugewanderte mit dem Ziel einen Schulabschluss und passenden Bildungsweg für jeden jungen Neuankömmling zu ermöglichen. [mehr]

Sozialpolitik

Mehrere Geschäftsleute klatschen sich gegenseitig ab

Bundesrat beschließt Gesetz zur Frauenquote

Das Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Männern und Frauen an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst ist heute, am 27. März 2015, im Bundesrat abschließend beraten und beschlossen worden. Die Länderkammer votierte einstimmig für das Gesetz. [mehr]

Kindheitsforschung

Drei Kinder spielen in der freien Natur

Ergebnisse der Studie "Raum für Kinderspiel!" veröffentlicht

Welchen Einfluss hat das Wohnumfeld auf Spiel und Alltag von Kindern? Dies untersucht eine Studie der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg und des Freiburger Instituts für angewandte Sozialwissenschaft (FIFAS), die mit dem Deutschen Kinderhilfswerk und fünf Städten Baden-Württembergs durchgeführt wurde. [mehr]

Familienforschung

Eine Großfamilie

Wie sich die Lebens- und Familienformen verändern

Die neu erschienene Ausgabe des Forschungsmagazins „DJI Impulse“ (Heft 108) mit dem Titel "Gemeinsam leben. Wie sich die Lebens- und Familienformen verändern" beleuchtet den Wandel der Lebens- und Familienformen aus unterschiedlichen Perspektiven. [mehr]

Fördermittel

Aus Buchstaben-Würfeln wurde das Wort "Lesen!" gelegt.

Fördermöglichkeit für Projekte zur Leseförderung mit digitalen Medien

Vom 1. April bis zum 15. Mai 2015 können sich interessierte Einrichtungen für Fördergelder zu "Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien" bewerben. Das Projekt fördert die Lesefähigkeit von sozial- und bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen von 3-18 Jahren mit Hilfe digitaler Medien. [mehr]

Gefördert von:
Falls Sie den Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie den Newsletter hier abbestellen