Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

FKP-Logo

04.03.2015

Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser,

in der aktuellen Ausgabe unseres Jugendhilfeportal-Newsletters finden Sie wieder interessante Informationen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe.

Eine spannende Lektüre wünscht

Ihr Redaktionsteam

Kinder- und Jugendarbeit

Die Teilnehmenden der KLJB-Bundesversammlung mit Weihbischof Hegge aus Münster.

KLJB-Bundesversammlung fasst umfassende Beschlüsse und wählt neuen Bundesvorsitzenden

Die Katholische Landjugendbewegung Deutschlands (KLJB) hat ihre Bundesversammlung, die vom 25.02. bis zum 01.03.2015 stattfand, am Sonntag beendet. Dabei wurden weitreichende Anträge verabschiedet und Tobias Müller als neuer Bundesvorsitzender gewählt. [mehr]

Kindertagesbetreuung

Kleinkinder spielen an Sportgeräten

Kita-Ausbau geht voran: Zahl der betreuten Kinder unter drei Jahren stieg seit 2008 um 300.000

Das Bundeskabinett hat heute, am 4. März 2015, den fünften Bericht zur Evaluation des Kinderförderungsgesetzes (KiföG) beschlossen. Darin wird erstmals seit Inkrafttreten des Rechtsanspruchs auf einen Kita-Platz die Betreuungssituation in ganz Deutschland seit 2008 bewertet. [mehr]

Im Fokus

Ein trister Ausblick

Hilfen für ehemalige DDR-Heimkinder garantiert

Ehemalige DDR-Heimkinder erhalten auch weiterhin Hilfen, um die Folgeschäden aus der Heimunterbringung besser überwinden zu können. Das Bundeskabinett hat am 25. Februar der Aufstockung des Fonds "Heimerziehung in der DDR in den Jahren 1949 bis 1990" zugestimmt. [mehr]

Qualifizierung und Fachlichkeit

Bank in herbstlicher Landschaft

Aktuelle Analyse - Beschäftigten im Sozialbereich droht Altersarmut

Drohende Altersarmut ist nicht nur die Folge von politischen Reformen, sondern auch von problematischen Beschäftigungsbedingungen im Sozialbereich. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Analyse von Forschern des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung. [mehr]

Migration

Das Bild zeigt eine fünfköpfige Familie.

Neues Online-Angebot: Interviews und Fachartikel zu Migration, Integration, Asyl und Flüchtlingsschutz

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bietet mit einer neuen Rubrik "Interviews und Fachartikel" einen schnellen Überblick über dessen Veröffentlichungen zu aktuellen und grundsätzlichen Themen. [mehr]

Medienkompetenz

Jungen und Mädchen sitzen um einen Computer

"Du bist so hässlich!": Was tun bei Cyber-Mobbing?

Beleidigende Kommentare, Verleumdungen, "Dislikes" – jeder 3. Schüler war schon einmal von Internet-Mobbing betroffen. Klicksafe veröffentlicht einen umfassenden Ratgeber zum Thema Cyber-Mobbing. [mehr]

Zwei kleine Mädchen spielen mit einem Tablet-PC

Grundbildung Medien für alle pädagogischen Fachkräfte gefordert

Die Initiative "Keine Bildung ohne Medien!" fordert in ihrem Positionspapier eine Grundbildung im Bereich Medien für alle pädagogischen Fachkräfte und benennt notwendige Maßnahmen sowie zentrale Kompetenzen der Medienbildung. [mehr]

Inklusion

Ein behinderter Junge kuschelt mit seinem Schmusetier.

Wie geht Inklusion in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit?

Die Broschüre "Auftrag Inklusion – Perspektiven für eine Offenheit in der Kinder- und Jugendarbeit" ist das Ergebnis eines gemeinsamen Projektes der Aktion Mensch, der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej) und der Diakonie Deutschland. [mehr]

Kinderschutz

Ein Kind sitzt traurig in einer Ecke

Gegen Gewalt an Kindern und Jugendlichen – neuer Leitfaden veröffentlicht

Mit dem Titel "Stoppt Gewalt gegen Kinder und Jugendliche" haben die Techniker Krankenkasse und das Ministerium für Arbeit und Soziales Sachsenanhalt einen neuen Leitfaden zur Früherkennung von Vernachlässigung und Misshandlung vorgestellt. [mehr]

Freiwilliges Engagement

Mehrere junge Erwachsene haben gemeinsam eine gute Zeit.

DRK-Ratgeber: Rechtliche Rahmenbedingungen für Freiwillige mit Migrationshintergrund

Mit dem Ratgeber gibt das Deutsche Rote Kreuz zum Beispiel Antworten darauf, unter welchen Voraussetzungen Asylbewerber/-innen ein FSJ oder einen BFD ableisten können. [mehr]

Kinder- und Jugendpolitik

Fünf Jugendliche unterschiedlicher Nationen stehen freundschaftlich in einem Halbkreis

Zeit zu handeln - Internationaler Jugendgipfel J7

Ein Treffen mit Bundeskanzlerin Merkel: Vom 6. bis 14. Mai 2015 findet in Berlin der internationale Jugendgipfel J7 statt. Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren aus den G7-Staaten können sich bis zum 15. März für die Teilnahme bewerben. [mehr]

Zwei männliche Jugendliche unterhalten sich

jugendgerecht.de informiert über die Jugendstrategie

Auf ihrer Webseite präsentiert die Koordinierungsstelle "Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft" die Jugendstrategie des Bundesjugendministerium 2015-2018 und informiert ausführlich über die Konzepte, Einzelvorhaben und Gestaltungspartner der neuen Jugendstrategie. [mehr]

Familienpolitik

ein Mann malt mit einem kleinen Mädchen

Wenn Papa mehr als nur arbeiten will

Wie werden "working Dads" diskriminiert und wie werden sie unterstützt? Um diese Fragen und um die Rolle von Unternehmen bei der Verwirklichung einer aktiven Vaterschaft dreht sich die Tagung des Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld vom 12. bis zum 14. März 2015. [mehr]

Flüchtlingspolitik

Gesetzentwurf zu Bleiberecht und Aufenthaltsbeendigung

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Reform des Bleiberechts sowie des Ausweisungs- und Abschiebungsrechts vorgelegt. [mehr]

Sozialpolitik

Kleingeld in Kinderhänden

Deutsches Kinderhilfswerk: Geplante Kindergelderhöhung vor allem für Kinder in Familien mit geringem Einkommen unzureichend

Das Deutsche Kinderhilfswerk hält die geplante Kindergelderhöhung vor allem für Kinder in Familien mit geringem Einkommen für völlig unzureichend. [mehr]

Jugendforschung

Frau vor einem Laptop sitzend

Neue Studie: Zu viel Internet macht Jugendliche einsam

Isoliert, unkommunikativ oder gereizt – laut einer aktuellen Studie der Klinik für Psychosomatische Medizin der Universitätsmedizin Mainz beeinflusst intensiver Konsum von Onlinespielen und -sexangeboten die Bindungsfähigkeit von Jugendlichen. [mehr]

Sozialforschung

Viele Menschen gehen zügig in gleicher Richtung auf ein Gebäude zu.

Soziologe erklärt geringe Studienbereitschaft von Arbeiterkindern

Immer mehr Personen eines Jahrgangs machen Abitur, die Studienzahlen steigen jährlich. Vor allem Arbeiterkinder finden jedoch vergleichsweise selten den Weg an die Hochschule. Warum das so ist, weiß Steffen Schindler. Der Bamberger Soziologe forscht zu sozialer Ungleichheit beim Bildungserwerb. [mehr]

Recht

Aus Knete sind eine Mutter und ein Kind modelliert und liegen auf einem Holzbrett.

"Assistierte Ausbildung": Sozial benachteiligte Jugendliche fördern

Jugendliche mit Lernbeeinträchtigungen, aber auch Jugendliche, die aufgrund bestimmter Lebensumstände nicht in der Lage sind, eine betriebliche Ausbildung zu machen, finden Unterstützung in einer "assistierten Ausbildung". [mehr]

Fördermittel

Drei Mädchen bilden mit ihren bunt bemalten Händen ein "Guckloch".

Künste öffnen Welten: Noch bis 1. April für eine Förderung bewerben

Das Programm "Künste öffnen Welten" der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung fördert künstlerische oder kulturelle Projekte mit und für Kinder und Jugendliche, die weniger Bildungs- und Teilhabechancen haben. [mehr]

Gefördert von:
Falls Sie den Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie den Newsletter hier abbestellen