Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

FKP-Logo

05.03.2014

Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser,

die närrischen Teile das Landes sind wieder zur Rationalität zurück gekehrt, was auch uns in die Lage versetzt, Ihnen den aktuellen Newsletter mit klarem Kopf und nachkarnevalistischer Nüchternheit zu präsentieren.

Eine spannende Lektüre wünscht Ihnen

Ihr Redaktionsteam

Kinder- und Jugendarbeit

Die Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerks

Nominierte Projekte der Goldenen Göre stehen fest

Sechs Kinder- und Jugendprojekte aus ganz Deutschland dürfen sich Hoffnung auf die Goldene Göre machen, die vom Deutschen Kinderhilfswerk vergeben wird. Eine Jury hat die Projekte aus Bad Bentheim, Berlin, Karlsruhe, Kropp, Neuwied und Overath für die Endrunde nominiert. [mehr]

Jugendsozialarbeit

Logo der Hidden Movers von der Deloitte-Stiftung

Bildungswettbewerb "Hidden Movers"

Die Deloitte-Stiftung ruft zu ihrem bundesweiten Bildungswettbewerb "Hidden Movers" auf, der sich in diesem Jahr dem Schwerpunktthema "Teilhaben durch Bildung und Beruf!" widmet. Es werden Bildungsinitiativen gesucht, die jungen Menschen die Teilhabe an und die Integration in unsere Gesellschaft erleichtern. [mehr]

Kinder- und Jugendschutz

Ein Junge spielt ein Computerspiel

Bayern: Projekt "GamesLab" stärkt Jugendliche für den verantwortungsbewussten Umgang mit Computerspielen

Vor knapp einem Jahr hat das JFF-Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis im Auftrag des Bayerischen Familienministeriums das Projekt GamesLab gestartet. Nun wurden erste Ergebnisse vorgestellt. [mehr]

Förderung der Erziehung in der Familie

Die Eltern zweier Kinder sind sauer aufeinander.

Diskussionspapier der AGJ: Kernaufgaben und Ausstattung des ASD

Kaum ein anderes Tätigkeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe wie der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) unterliegt aktuell einem so öffentlichen Legitimationsdruck. Mit dem Papier soll ein Beitrag zur Diskussion eines zukunftsorientierten ASD geleistet werden. [mehr]

Kindertagesbetreuung

Kindergarten-Kind

Bildungstag der didacta zum Fachkräftemangel in Kindertagesstätten

Der Fachkräftemangel betrifft auch Kindertageseinrichtungen. Gute Mitarbeiter/-innen zu finden und zu halten wird schwieriger. Die Ausbildung von Fachkräften steht deshalb im Mittelpunkt des Bildungstags auf der didacta am Samstag, 29. März, in Stuttgart. [mehr]

Hilfen zur Erziehung

Ein trister Ausblick

Heimkinder-Fonds fehlen 200 Millionen

Dem Fonds Heimkinder Ost fehlen rund 200 Millionen Euro, um die Hilfsansprüche ehemaliger Heimkinder zu decken. Dies teilte die Parlamentarische Staatssekretärin im Familienministerium, Caren Marks (SPD), am 19.02.2014 vor dem Familienausschuss mit. [mehr]

Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

Ein Junge benutzt einen Laptop.

AGJ-Mitglieder auf dem 15. DJHT: BAJ

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (BAJ) wird vom 03.-05.06.14 auf dem 15. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (15. DJHT) ausstellen und am 04.06. ein Fachforum dort gestalten, das sich mit den Chancen und Risiken des Aufwachsens mit Medien beschäftigt. [mehr]

Jugendhilfe und Schule

Ein Fußball auf der Löwenzahnwiese

Kick-Off der deutschlandweiten Spendenaktion für das Bildungs- und Fußballprojekt "Living a Dream"

"Mach auch Du mit!" - unter diesem Motto steht die große Spendenaktion des Fördervereins der Stiftung UNESCO "Pro Kinderhilfe e.V.", die in der UNESCO-Projektschule Willy-Brandt-Gesamtschule in München startete. [mehr]

Europa

U18-Europawahl 2014 für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Im Mai 2014 wird zum achten Mal das Europäische Parlament demokratisch gewählt. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können hier nicht mitbestimmen. U18 möchte darum einen Beitrag leisten, um jungen Menschen die Möglichkeit der Meinungsäußerung zu geben und ihnen den Einfluss der europäischen Demokratie auf ihr Leben zu verdeutlichen. [mehr]

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Mehrere Hände umschließen schütztend eine kleine Pflanze.

Nachhaltige Jugendherbergen: Erfolgreiches DBU-Modellprojekt dokumentiert

In den letzten drei Jahren haben die "Jugendherbergen im Nordwesten" als erster Landesverband im Deutschen Jugendherbergswerk (DJH) ein nachhaltiges Unternehmenskonzept entwickelt, erfolgreich in die Praxis umgesetzt und im aktuellen ersten Nachhaltigkeitsbericht dokumentiert. [mehr]

Qualifizierung und Fachlichkeit

Frau vor einem Laptop sitzend

Onlinesupervision ist anders

Angesichts der fortschreitenden Digitalisierung und Mediatisierung der Gesellschaft müssen sich Supervisor/-innen Gedanken darüber machen, in welchem Setting und mit welchen Methoden sie ihr Supervisionsangebot gestalten. An einer Auseinandersetzung mit Onlineberatung kommen sie dabei nicht vorbei. [mehr]

Migration

Eine Tafel mit Aufschriften von unterschiedlichen Sprachen

10 Tipps für Eltern und Erzieher zum Europäischen Tag der Logopädie

Am 6. März 2014 informieren Logopäd/-innen in zahlreichen europäischen Ländern anlässlich des Europäischen Tages der Logopädie über das Thema Mehrsprachigkeit. In Deutschland steht der Tag unter dem Motto: Mehrsprachigkeit - Chancen nutzen. [mehr]

Gesundheit

Schokoladenkugeln mit bunten Zuckerperlen

Sachsen-Anhalt: Landesstelle für Suchtfragen ruft Aktion 7 Wochen Pause aus

Schluss mit den ewigen nicht eingehaltenen Vorsätzen: der Leber eine Pause gönnen, weniger Schokolade essen oder den Tabakkonsum einschränken! Jetzt die Chance nutzen und mit „7 Wochen Pause!“ voller Tatendrang in den Frühling starten. [mehr]

Inklusion

Schüler lernen gemeinsam

Prof. Dr. Prengel im Interview zur inklusiven Kita

Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention vor fünf Jahren wurde in Deutschland ein Rechtsanspruch auf inklusive Bildung geschaffen. Wie steht es aber um die Inklusion im Elementarbereich? Das beantwortet Prof. Dr. Annedore Prengel in einem Interview. [mehr]

Kinderschutz

Birgit Zeller, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Landesjugendämter

Vorsitzende der BAG Landesjugendämter rezensiert "Deutschland misshandelt seine Kinder"

Das System der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in dieser Gesellschaft und auch das System des Kinderschutzes muss weiter entwickelt werden. Was die Autoren von "Deutschland misshandelt seine Kinder" dazu beitragen möchten, bewertet Birgit Zeller, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Landesjugendämter in einer Buchbesprechung. [mehr]

Kinder- und Jugendpolitik

Lächelnde Jugendliche

Beweggründe und Anforderungen einer neuen Jugendpolitik

Das Zentrum Eigenständige Jugendpolitik möchte mit aktuell veröffentlichten Leitlinien einen Überblick über die Beweggründe und Anforderungen eines neuen, ganzheitlichen jugendpolitischen Ansatzes geben. Die Leitlinien sind vor allem als Einladung zur Diskussion und Auseinandersetzung mit Jugendpolitik zu verstehen. [mehr]

Sozialpolitik

Grafikreihe grauer Herren

IAQ-Arbeitsmarktforscher kritisiert die Wirtschaft

Bis 2025 scheidet fast die Hälfte der Fachkräfte aus deutschen Betrieben aus. Demografisch bedingt wird gleichzeitig der Nachwuchs knapp. In einigen Berufen und Regionen herrscht bereits Fachkräftemangel, kritisiert Prof. Dr. Gerhard Bosch, Direktor des Instituts Arbeit und Qualifikation (IAQ). [mehr]

Bildungspolitik

Eine Kiste mit Aktenordnern

Dritter Bildungsbericht für Berlin und Brandenburg vorgestellt

Brandenburgs Bildungsministerin Dr. Martina Münch und Berlins Bildungsstaatssekretär Mark Rackles haben in Potsdam gemeinsam mit Prof. Dr. Ulrike Rockmann, Präsidentin des Amts für Statistik Berlin-Brandenburg (AfS), und Prof. Dr. Martin Brunner, Wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer des Instituts für Schulqualität Berlin-Brandenburg (ISQ), den dritten gemeinsamen Bildungsbericht für die Länder Berlin und Brandenburg vorgestellt. [mehr]

Kindheitsforschung

Wie sich Bewegungsmuster von Kleinkindern und Touchscreen-Nutzern ähneln

Ob Tablet-Computer oder Smartphone – Touchscreens lassen sich kinderleicht und intuitiv bedienen: berühren, wischen, zoomen. Bereits als Kleinkind erschließen wir uns diese sensomotorischen Fähigkeiten. Der Frankfurter Kunstpädagoge Prof. Dr. Georg Peez beobachtet, wie frühkindliche Bewegungsmuster mit der Bedienung eines Touchscreens korrespondieren. [mehr]

Jugendforschung

Mädchen sitzt mit Laptop auf dem Schoß

Neue Jugendstudie: Toleranz Online 2014

Toleranz Online 2014 ist eine Jugendstudie über Respekt, Freiheit und Sicherheit im Internet. Die Ergebnisse zeigen, wie brisant das Thema ist: 58% der 14-17-jährigen Studienteilnehmer/-innen haben schon negative Erfahrungen im Internet gemacht. [mehr]

Familienforschung

Ein schlafender Vater mit Baby auf dem Arm

Neue FH-Studie untersucht Vater-Kind-Beziehung

Ein neues Forschungsprojekt, an dem neben der FH Dortmund Hochschulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beteiligt sind, nimmt eine weitgehend unerforschte Spezies in den Fokus: die Väter. Welche Motive und Ziele haben Väter für ihren Nachwuchs und welchen Einfluss haben sie auf die soziale Entwicklung ihrer Kinder? [mehr]

Bildungsforschung

Auge einer Frau hinter einem Gitter

Wissenschaftsjahr 2014 widmet sich der digitalen Gesellschaft

Das Wissenschaftsjahr 2014 fördert eine umfassende Debatte über die Folgen und die Zukunft der digitalen Entwicklung in Deutschland. Der direkte Dialog zwischen Bürger/-innen und Wissenschaftler/-innen vor Ort steht im Vordergrund. [mehr]

Sozialforschung

mehrere lächelnde Mädchen stehen hintereinander

Bessert sich die Lage von Frauen, treibt das die Demokratisierung voran

Jianghong Li (WZB) hat mit den australischen Forschern Paula Wyndow und Eugen Mattes den direkten Zusammenhang zwischen der Lage von Frauen und dem Zustand der Demokratie belegt. Ihre Analyse zeigt: Fortschritte in der Mädchen- und Frauenbildung sind ein wichtiger Motor für die Demokratisierung. [mehr]

Fördermittel

Eine rote Kugel im Begriff drei Silberne anzustoßen

Dirk Nowitzki Stiftungspreis 2014 ausgeschrieben

Dirk Nowitzki widmet den Dirk Nowitzki Stiftungspreis 2014 hervorragenden Initiativen und Projekten, die Kindern und Jugendlichen soziale Teilhabe durch Sport und Bewegung ermöglichen und ihre Rechte stärken. [mehr]

Falls Sie den Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie den Newsletter hier abbestellen