Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

30.03.2021
17. DJHT

Vielfältiges Kongress-Programm veröffentlicht

Vom 18. bis 20. Mai 2021 wird der Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag, diesmal rein digital, wieder zur Plattform für Initiativen, Innovationen, Impulse und Ideen rund um die „Generation U27“. Ab sofort können sich alle Interessierten über das Programm des größten Jugendhilfegipfels in Europa informieren. [mehr]

Gemeinsamer Appell

Mehr als 100 Organisationen fordern „Kinderrechte ins Grundgesetz – aber richtig!“

Stellungnahme

Geltende Kinderrechte klarer benennen

SGB VIII-Reform

Offener Brief von AGJ, DJI und BJK fordert zügige Verabschiedung des KJSG

Sexualisierte Gewalt

BKJ veröffentlicht Schutz­konzept für die Kulturelle Bildung

Deutsche Sportjugend

Für 2021–2025 den Kinder- und Jugendsport stärken

Forderung

Medienrat der (bre(ma

positioniert sich zum Thema Babys und Influencer/-innen

Fachtag Suchtarbeit

Auch suchtkranke Eltern wollen und können gute Eltern sein

Video-Podcast

MitBeStimmen in Demokratie und Diktatur

Europa

YouthWiki

Jugendgesetze in Europa – Was gilt wo?

Die Online-Plattform „Youth Wiki“ stellt umfangreiches Wissen zu den Jugendpolitiken der europäischen Länder zur Verfügung. Ein neues Papier fasst zusammen, in welchen Ländern es ein Jugendgesetz gibt, das Jugendpolitik definiert und mit welchen Antworten und Strategien es aufwartet. [mehr]

Brexit

Jugendaustausch –

Perspektiven auch ohne Erasmus+?

Migrations- und Asylpolitik

EU-Reformvorschläge werden Kinderrechten nicht gerecht

LGBTIQ

Parlament ruft die EU zum Freiheitsraum aus

Europäischer Bildungsraum

Werkzeugkasten für frühkindliche Bildung und Betreuung

Kinderrechte

Kommission legt EU-Kinderstrategie vor

Die Europäische Kommission hat die erste umfassende EU-Kinderrechtsstrategie angenommen. Sie soll Kinderrechte stärken, bestmögliche Voraussetzungen für Kinder schaffen und Chancengleichheit fördern. [mehr]

Aktuelle Ausschreibungen

AGJ

Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis 2022

Jugendaustausch

DFJW vergibt neue Fördermittel zum europäischen Austausch – auch digital

Rat für Nachhaltige Entwicklung

Bewerbungsphase für „Projekt Nachhaltigkeit 2021“ startet

Frühkindliche Leseförderung

Gütesiegel Buchkindergarten zeichnet engagierte Kindergärten aus

Werner-Coenen-Stiftung

Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien im Umfeld der erzieherischen Hilfen

Eurodesk

Aktuelle Förderinformation April/Mai 2021

Info-Pool

Termine

Institutionen

Materialien

Projekte

Recht

Fördermittel

Themenspecial Coronavirus

Im Gespräch

Praxisalltag und Corona –
Milliardenschweres Konjunkturpaket für die unerlässlichen Unterstützungs­angebote?!

Norbert Müller war bis zum 15. Februar 2021 Vorsitzender der Kinderkommission des Deutschen Bundestages. Er spricht über die Aktivitäten der Kommission seit Beginn der Pandemie und plädiert für eine Reform der Finanzströme in der Kinder- und Jugendhilfe. [mehr]

Kinderschutzbund

Investitionsvorrang für Kinder und Jugendliche nach der Pandemie gefordert

Studienergebnisse

#WirvsVirus – Krisenlösen braucht nachhaltige
Unterstützung

COALA-Studie

Welche Rolle spielen Kitas bei der Verbreitung des Coronavirus?

Schutzmaßnahmen

AWO fordert umsetzbare und sichere Konzepte für Kindertageseinrichtungen

Soziale Arbeit

Unverzügliche Verbesserung der Schutzmaßnahmen für Beschäftigte gefordert

Online-Workshop

Gewaltprävention trotz Lockdown

Positionspapier

Lockdown, Homeschooling – und wie weiter?

Tiroler Kinderstudie

„Kinder und Jugendliche sind deutlich stärker belastet.“

Dialog Erziehungshilfe

Jugend in Coronazeiten. Diskurse in Gesellschaft und Wissenschaft.

Der Jugend wird eine Mitschuld an der Ausbreitung der Pandemie gegeben. Vereinzelt wird bereits von einem Generationenkonflikt gesprochen. Reinhold Gravelmann zeichnet die Diskussionen nach und rückt den Blick auf die Forschungslage, insbesondere in Bezug auf junge Menschen in der Heimerziehung. [mehr]

Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Die Kooperationspartner des Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie ihn hier abbestellen