Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

29.07.2020
SINUS-Jugendstudie 2020

Jugend fühlt sich zu wenig gehört und nicht ernst genommen

Die SINUS-Jugendstudie 2020 „Wie ticken Jugendliche?“ untersucht alle vier Jahre die Lebenswelten 14- bis 17-jähriger Teenager in Deutschland. Die Fragestellungen der neuen Studie waren: Welche Themen sind der Jugendgeneration wichtig? Wie blicken die jungen Menschen in die Zukunft? Und nicht zuletzt: Wie kommen die Jugendlichen in der Ausnahmesituation der Corona-Krise zurecht? [mehr]

Bertelsmann Stiftung

Kinderarmut: Eine unbearbeitete Großbaustelle

Kinderschutz-Zentren

Kinder vor Gewalt zu schützen heißt Hilfeprozesse zu stärken

„Medien-Kids“-Projektberichte

Erste Schritte mit Medien in der Kita spielerisch begleiten

Web-Seminar

Führungskultur und Arbeitsorganisation im Jugendamt

EU-Ratspräsidentschaft

Europäische Jugendringe im Austausch beim Berlin Forum

Internationale Jugendarbeit

Online-Konferenz: Deutsch-Türkischer Jugendaustausch geht weiter

SGB VIII-Reform

Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit veröffentlicht Impulse

FORUM Jugendhilfe 2/2020

Im Fokus: Kinderrechte ins Grundgesetz und Kinder von Inhaftierten

Demokratie

Präventionsprogramm

Neuer Film: 240 Respekt Coaches stärken Schüler/-innen in ganz Deutschland

Amadeu Antonio Stiftung

Bundesweite Strategie zur Bekämpfung von Rechtsextremismus gefordert

Modellprojekt

Wie gelingt politische Bildung mit Kindern im Grundschulalter?

Studie zu Engagement

Mehrheit steht für respektvollen und demokratischen Umgang miteinander

Info-Pool

Termine

Institutionen

Materialien

Projekte

Recht

Fördermittel

Themenspecial Coronavirus

Corona-KiTa-Studie

Aufruf zur Teilnahme am bundesweiten KiTa-Register

Die Corona-KiTa-Studie untersucht, welche Folgen die Ausbreitung des Coronavirus für die Kindertagesbetreuung, die Kinder, Betreuungspersonen und Eltern hat. Ein wichtiger Baustein der Studie ist das KiTa-Register. Hierfür bittet das Deutsche Jugendinstitut alle Einrichtungsleitungen und die Kindertagespflege um Unterstützung. [mehr]

Schulsozialarbeit in Sachsen

Zwischenbericht vorgelegt, zweite Erhebungsphase gestartet

COPSY-Studie

Psychische Gesundheit von Kindern hat sich verschlechtert

Familienforschung

Eltern junger Kinder deutlich unzufriedener als zuvor

Schweiz

Konzept zur Realisierung von Sommerfreizeiten

Aktuelle Umfragen

Online-Befragung

Homeoffice in der Kinder- und Jugendhilfe?

Gesundheit und Wohlbefinden

Wer fühlt sich aktuell durch die Corona-Krise belastet?

Internationale Forschung

Einfluss auf soziale, politische und religiöse Haltungen

Städtisches Leben

Umfrage zu sozialen Folgen in Berlin und Umgebung

Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Die Kooperationspartner des Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie ihn hier abbestellen