Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

30.01.2020
10 Jahre „Missbrauchsskandal“

Missbrauchsbeauftragter zieht Bilanz und fordert
Nationalen Pakt gegen sexuelle Gewalt

Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) verzeichnet jedes Jahr immer noch über 20.000 Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch und Kinderpornografie. Das zentrale Ziel müsse eine maximale Reduzierung der Fälle sein, fordert Johannes-Wilhelm Rörig. Dafür brauche Deutschland einen Pakt gegen Missbrauch. Ein neuer TV-Spot appelliert an Menschen aus dem Umfeld von Kindern aktiv zu werden. [mehr]

Internationaler Tag der Bildung

Weltgemeinschaft droht Bildungsziele zu verfehlen – Bildungschanden in Deutschland verbessern

Holocaust-Gedenktag

Kompetenznetzwerke für Demokratiearbeit und Vielfalt  und gegen Extremismus

Stiftung Kindergesundheit

Stellungnahme: Untergewicht bei Kindern – ein unterschätztes Risiko

Internationale Grüne Woche

Regionalentwicklung als Chance für ein neues Profil der Jugendarbeit

Kinderschutz-Zentren

Fachkongress: Sexualisierte Grenzverletzungen unter Kindern und Jugendlichen

Genderpädagogik

Fachtag zu gender- und diversitätsbewusster Pädagogik in Kita und Jugendarbeit

Politische Bildung

Wahl-O-Mat zur Bürgerschaftswahl in Hamburg

Internationale Jugendarbeit

Einheit in Vielfalt – Internationales #InclusionBarCamp

Kinder- und Jugendpolitik

Jugendstrategie der Bundesregierung

Es braucht mehr Politik für, mit und von Jugendein Kommentar der Deutschen Sportjugend

Europa

Demokratie durch Engagement stärken – Europarat beschließt Strategie 2030 im Jugendbereich

Positionspapier

DBJR: Mehr günstigen Wohnraum für junge Menschen

Tagungs-Dokumentation

„10 Jahre Eigenständige Jugendpolitik“ – aus der Nische ins Rampenlicht

Info-Pool

Termine

Institutionen

Materialien

Projekte

Recht

Fördermittel

Flucht und Migration

Zugang zu beruflicher Bildung

Zufallsprinzip? Wie zugewanderte Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland zu einer Ausbildung finden

Über eine Million Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren sind seit 2014 nach Deutschland geflüchtet oder aus dem EU-Ausland zugewandert, so die jüngsten Daten des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. Eine Studie hat nun untersucht, welche Hürden ihrem Zugang zu beruflicher Bildung im Weg stehen. [mehr]

Jugendverbandsarbeit

Junge Geflüchtete: Viel passiert und noch viel zu tun

Österreich

Bundesjugendvertretung fordert sachliche Integrationsdebatte

JUGEND für Europa

Neues Fortbildungsangebot zur Arbeit mit jungen Geflüchteten

Universität Hildesheim

Chancengerechtigkeit? Erforschung und Gestaltung der MIgrationsgesellschaft

Kindertagesbetreuung

WiFF-Bundeskongress

Karriere im Arbeitsfeld Kita –  Impulse für die frühe Bildung

Hessen

Investitionsprogramm für den Ausbau der Kinderbetreuung

Stiftung Haus der Kleinen Forscher

Neues Kita-Modellprogramm „KiQ“ – jetzt bewerben

Deutsches Jugendinstitut

Von der Nothilfe zur Bildung – Einstellungswandel zur Kinderbetreuung

Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ

IJAB - Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Die Kooperationspartner des Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie ihn hier abbestellen