Liebe Leserinnen und Leser,

am 28. März fanden zeitgleich der Girls'Day und Boys'Day statt – deutschlandweit nahmen mehr als 130.000 Schülerinnen und Schüler teil und gewannen gezielt Einblicke in Berufe mit geringem Frauen- bzw. Männeranteil. Wir haben den Aktionstag in unserer Berichterstattung begleitet und stellen Ihnen eine Auswahl von Meldungen in diesem Newsletter vor.

Außerdem informieren wir aus den Themenbereichen Digitalisierung und Medien sowie Demokratie und Sie erhalten aktuelle Nachrichten aus und über Europa.

Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Ihr Redaktionsteam

 

  © Sergey Novikov - fotolia.com  

Kinder müssen ihre Rechte kennen – UN-Kinderrechtskonvention in kindgerechter Fassung vorgestellt

Die Bundesregierung hat am 04.04.2019 bei den Vereinten Nationen in Genf den Fünften und Sechsten Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen über die Rechte des Kindes offiziell eingereicht. Zugleich ist der Bericht zur sogenannten UN-Kinderrechtskonvention in einer kindgerechten Fassung veröffentlicht worden. In Berlin diskutierte Bundesministerin Dr. Franzika Giffey mit 30 Schülerinnen und Schülern in einer offenen Schulstunde. [mehr]

 

Handlungsfelder

 

Bundesnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit gegründet – Fachkongress für 2020 geplant

Bundesnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit gegründet – Fachkongress für 2020 geplant

© Forschungsverbund DJI/ TU Dortmund

In Nürnberg wurde am 21. März 2019 das Bundesnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit gegründet. Das Netzwerk soll Kinder- und Jugendarbeit auf Bundesebene stärken, den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis verbessern sowie mehr Forschung über Kinder- und Jugendarbeit ... [mehr]

 

Lagebericht „Islamismus im Netz 2018“: Wie Islamisten Kinder und Jugendliche in „Social Media“ anwerben

Lagebericht „Islamismus im Netz 2018“: Wie Islamisten Kinder und Jugendliche in „Social Media“ anwerben

© 89496680 - fotolia.com

Islamistische Akteure nutzen die neuen Medien gezielt, um Kinder und Jugendliche zu beeinflussen. Das zeigt ein neuer Bericht von jugendschutz.net. Bundesministerin Giffey kündigte an, noch im laufenden Jahr einen Vorschlag zur Novellierung des Jugendmedienschutzes ... [mehr]

 

Baden-Württemberg will unabhängiges Ombudssystem in der Kinder- und Jugendhilfe

BW will unabhängiges Ombudssystem in der Kinder- und Jugendhilfe

© nadezhda1906 - Fotolia.com

Um junge Menschen und deren Familien besser zu unterstützen, will die Landesregierung Baden-Württemberg ein landesweites und unabhängiges Ombudssystem schaffen. Ziel dieses Systems ist es, Kinder und Jugendliche sowie deren Sorgeberechtigten ... [mehr]

 

Die Betreuungsqualität leidet unter der Personalnot in den Kitas

Die Betreuungsqualität leidet unter der Personalnot in den Kitas

© RioPatuca Images -fotolia.com

Der Mangel an Erzieherinnen und Erziehern ist mittlerweile so gravierend, dass dadurch die Arbeit der Kitas leidet. Mehr als 90 Prozent der Kitas haben zu wenig Personal, um eine hohe Betreuungsqualität aufrechtzuerhalten. Dies sind Ergebnisse einer repräsentativen Studie ... [mehr]

 

Im Fokus

 

Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs zeigt: Die gesamte Gesellschaft muss Verantwortung übernehmen

Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs zeigt: Die gesamte Gesellschaft muss Verantwortung übernehmen

Frau Böb (buuuussssyyyyyy)

Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs untersucht seit 2016 Ausmaß, Art und Folgen von Kindesmissbrauch in Deutschland. Nun hat die Kommission ihren ersten Bilanzbericht vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen die ... [mehr]

 

Seelisch gesund aufwachsen – neue Merkblätter und Filme für Eltern ergänzen U1 bis U9

Seelisch gesund aufwachsen – neue Merkblätter und Filme für Eltern ergänzen U1 bis U9

© Monkey Business - fotolia.com

Eltern, die mit ihrem Kind zu den Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9 gehen, erhalten dort künftig auch Merkblätter zur seelischen Gesundheit bzw. psychischen Entwicklung ihrer Kinder. Die Materialien folgen einem präventiven Ansatz und zielen darauf ab, die Elternkompetenz ... [mehr]

 

BZgA und Sportvereine machen Kinder stark: 25.000 Trainer in zehn Jahren geschult

BZgA und Sportvereine machen Kinder stark: 25.000 Trainer in 10 Jahren geschult

rawpixel.com

Um späterem Suchtverhalten vorzubeugen, muss Prävention frühzeitig und umfassend ansetzen – bevor junge Menschen mit Suchtmitteln wie Tabak oder Alkohol in Kontakt kommen. Hierfür stärkt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mit der ... [mehr]

 

BfDT-Jugendkongress zum Thema 70 Jahre Grundgesetz – Jetzt anmelden

BfDT-Jugendkongress zum Thema 70 Jahre Grundgesetz – Jetzt anmelden

rawpixel.com

Engagierte Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren können sich ab sofort für den Jugendkongress des Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) anmelden. Er findet vom 20. bis 24. Mai 2019 statt und steht unter dem Motto „Die Würde ... [mehr]

 

Neues Online-Beratungsportal für Jungen, Männer und Väter

Neues Online-Beratungsportal für Jungen, Männer und Väter

© Kar Tr - fotolia.com

Die Website männerberatungsnetz.de bündelt männerspezifische Beratungsangebote zu unterschiedlichen Themengebieten. Eine interaktive Karte zeigt Interessierten schnell und unkompliziert Anlauf- und Beratungsstellen in der näheren Umgebung. Die Themen reichen ... [mehr]

 

Kita-Träger können sich für Fachkräfteoffensive bewerben

Kita-Träger können sich für Fachkräfteoffensive bewerben

© Photographee.eu - fotolia.com

Ab sofort können Träger von Kindertageseinrichtungen ihr Interesse bekunden, wenn sie am Bundesprogramm „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher – Nachwuchs gewinnen und Profis binden“ teilnehmen und eine Förderung von 37.440 Euro pro Auszubildender ... [mehr]

 

Politik

 

Antidiskriminierungsstelle des Bundes: Benachteiligungen sind ein alltägliches Problem

Antidiskriminierungsstelle des Bundes: Benachteiligungen sind ein alltägliches Problem

rawpixel.com

Die Zahl der Beratungsanfragen bei der unabhängigen Antidiskriminierungsstelle des Bundes ist im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Das geht aus dem aktuellen Jahresbericht hervor, den der kommissarische Leiter Bernhard Franke am 02.04.2019 in Berlin vorgestellt ... [mehr]

 

Deutsches Kinderhilfswerk: Schluss mit der kinderfeindlichen Stadt- und Verkehrsplanung

Deutsches Kinderhilfswerk: Schluss mit der kinderfeindlichen Stadt- und Verkehrsplanung

© cromary - fotolia.com

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert von Städten und Gemeinden ein radikales Umdenken in der Stadt- und Verkehrsplanung, um Kommunen kinderfreundlicher zu gestalten. Die Kinderrechtsorganisation warnt nachdrücklich davor, dass durch die weitere ... [mehr]

 

Kabinettsbeschluss: Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs im Amt bestätigt

Kabinettsbeschluss: Unabhängiger Beauftragter für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs im Amt bestätigt

© kmiragaya - Fotolia.com

Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Dr. Franziska Giffey die Amtszeit von Johannes-Wilhelm Rörig um weitere fünf Jahre verlängert. Darüber hinaus wird im November erstmals ein Nationaler Rat gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen einberufen. [mehr]

 

SVR: „Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung“ erhöht Rechtssicherheit und belohnt Integrationsengagement

SVR: „Gesetz über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung“ erhöht Rechtssicherheit und belohnt Integrationsengagement

© Lunghammer - fotolia.com

Die Bundesregierung hat einen Entwurf eines „Gesetzes über Duldung bei Ausbildung und Beschäftigung“ vorgelegt. In seiner Stellungnahme begrüßt der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (SVR) den Entwurf vor allem deshalb, weil ... [mehr]

 

Forschung

 

Armut ist in Deutschland vor allem ein Problem in den Großstädten

Armut ist in Deutschland vor allem ein Problem in den Großstädten

© 2199_de - fotolia.com

Armut ist in Deutschland nach wie vor ungleich verteilt. Besonders in den deutschen Großstädten ist die Armutsquote höher als im Bundesdurchschnitt und die Bevölkerung in diesen Städten nimmt Armut verstärkt wahr. Der Monitorbericht Nachhaltige Kommune 2018 ... [mehr]

 

Vielfaltsbarometer 2019: Gesellschaftliche Vielfalt in Deutschland überwiegend positiv bewertet

Vielfaltsbarometer 2019: Gesellschaftliche Vielfalt in Deutschland überwiegend positiv bewertet

© Robert Kneschke - fotolia.com

Eine repräsentative Studie der Robert Bosch Stiftung gibt Auskunft über die Einstellung der Bevölkerung zu verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen. Das Ergebnis zeigt deutliche regionale Unterschiede sowie Unterschiede bei der Art der Vielfalt. Insgesamt stärkt die Akzeptanz von ... [mehr]

 

Info-Pool



Termine


Institutionen


Materialien


Projekte


Recht


Fördermittel

Girls' & Boys'Day

 

Tschüss, Klischees – beim Girls'Day und Boys'Day 2019

Tschüss, Klischees – beim Girls'Day und Boys'Day 2019

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.

Der Girls'Day und Boys'Day versammelte wieder für einen Tag Zehntausende Jugendliche, Unternehmen und Institutionen unter dem Motto „Tschüss, Klischees!“. Zu diesem Anlass wurden außerdem die Ergebnisse einer Großbefragung zur Berufs- und Studienwahl veröffentlicht. [mehr]

 

Girls'Day-Auftakt 2019: Mädchen für MINT-Berufe begeistern

Girls’Day-Auftakt 2019: Mädchen für MINT-Berufe begeistern

geralt - pixabay.com

Gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel startet der Girls’Day 2019 mit einer Auftaktveranstaltung im Bundeskanzleramt. Zum deutschlandweiten Aktionstag am 28. März lernten Mädchen und junge Frauen in tausenden Angeboten von Unternehmen und Organisationen ... [mehr]

 

„Keine Minderjährigen in der Bundeswehr!“ – Bündnis kritisiert Rekrutierung zum Girls'Day

„Keine Minderjährigen in der Bundeswehr!“ – Bündnis kritisiert Rekrutierung zum Girls'Day

Gertrud Zach, U.S. Army

Anlässlich des Girls'Day hat ein neues Bündnis von 13 Friedens-, Kinderrechts-, Bildungs- und kirchliche Organisationen die Werbung der Streitkräfte bei Schülerinnen für den Beruf der Soldatin und die Rekrutierung Minderjähriger in Deutschland scharf kritisiert. [mehr]

 

Girls'Day und Boys'Day: Forschende plädieren für fundierte Vor- und Nachbereitung

Girls' Day und Boys' Day: Forschende plädieren für fundierte Vor- und Nachbereitung

© Andrey Kiselev - Fotolia.com

Erste Ergebnisse einer Studie der Technischen Universität Berlin zum Thema Berufswahlkompetenz zeigen, dass Aktionstage wie der Girls'Day und Boys'Day erfolgreich dazu beitragen, Schüler/-innen weitere berufliche Optionen frei von Geschlechterklischees ... [mehr]

 

Europa

 

Erasmus+ 2021-2027: EU-Parlament fordert Erweiterung des Austauschprogramms

Erasmus+ 2021-2027: EU-Parlament fordert Erweiterung des Austauschprogramms

© WavebreakMediaMicro - Fotolia.com

Im Rahmen seiner jüngsten Plenartagung hat das Europäische Parlament sich erneut für eine Verdreifachung der Mittel im Programm Erasmus+ für den Zeitraum 2021-2027 ausgesprochen. Ein Schwerpunkt des Prorgamms soll auf Menschen mit geringeren Chancen fokussieren. [mehr]

 

Deutscher Bundesjugendring: Start des neuen EU-Jugenddialogs missglückt

Deutscher Bundesjugendring: Start des neuen EU-Jugenddialogs missglückt

© olly - Fotolia.com

Die EU-Jugendkonferenz fand vom 25. bis 28. März 2019 in Bukarest statt. Der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) übt Kritik und fordert, die Beteiligung junger Menschen „sinnvoll und mit Wirkung“ zu organisieren. Die von über 50.00 jungen Menschen erarbeiteten ... [mehr]

 

Europäisches Parlament stimmt EU-Urheberrechtsreform zu

Europäisches Parlament stimmt EU-Urheberrechtsreform zu

geralt - pixabay.com

Das EU-Parlament hat am 26. März für eine neue Urheberrechtsrichtlinie gestimmt, die den Bürgerinnen und Bürgern, allen kreativen Branchen, Presse, Forschern, Lehrkräften und Einrichtungen des Kulturerbes konkrete Vorteile bringen soll. In der Öffentlichkeit wurde der Entwurf ... [mehr]

 

Leben und Arbeit 4.0: Diese Kompetenzen müssen wir haben

Leben und Arbeit 4.0: Diese Kompetenzen müssen wir haben

© oatawa - fotolia.com

Was muss man lernen, um in der Arbeitswelt von morgen gute Chancen zu haben? Wie geht man richtig mit dem „always on“ um? Der neue Bericht „Aufwachsen im digitalen Zeitalter“ der Eidgenössischen Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) in der Schweiz befasst sich mit ... [mehr]

 

Digitalisierung und Medien

 

Ich poste, doch wer bin ich? – Selbstdarstellung von Kindern und Jugendlichen im Netz

Ich poste, doch wer bin ich? – Selbstdarstellung von Kindern und Jugendlichen im Netz

rawpixel.com

Soziale Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch Kinder und Jugendliche posten Fotos von sich und Freunden und teilen im Netz, welche Dinge sie beschäftigen. Welchen Einfluss soziale Netzwerke auf Kinder und Jugendliche haben, fasst das ... [mehr]

 

Rheinland-Pfalz: Projekt zur Medienerziehung in Fachschulen für Sozialwesen wird fortgesetzt

Rheinland-Pfalz: Projekt zur Medienerziehung in Fachschulen für Sozialwesen wird fortgesetzt

NadineDoerle - pixabay.com

Im Rahmen eines Fachtags stellte das rheinland-pfälzische Projekt „Medienerziehung in Fachschulen für Sozialwesen in Rheinland-Pfalz“ die Ergebnisse seiner Pilotphase vor. Bildungsministerin Stefanie Hubig kündigte die Fortsetzung und Ausweitung ... [mehr]

 

Wo steht die Digitalisierung im Sozialbereich?

Wo steht die Digitalisierung im Sozialbereich?

rawpixel.com

Der Alltag hat sich für Mitarbeitende in Organisationen im Sozialbereich deutlich verändert. Heute sind sie für ihre Klientel beispielsweise durch das Smartphone ständig erreichbar. Dennoch ist der technologische Fortschritt kleiner als in anderen Branchen, ... [mehr]

 

Wissenschaftsjahr 2019: KI – wir bestimmen wie!

Wissenschaftsjahr 2019: KI – wir bestimmen wie!

geralt, pixabay.com

Das Wissenschaftsjahr 2019 zum Thema Künstliche Intelligenz (KI) ist offiziell gestartet. Bundesforschungsministerin Karliczek will die Chancen von KI erkennen und nutzen. Als Beitrag zur KI-Strategie der Bundesregierung regt das aktuelle Wissenschaftsjahr ... [mehr]

 

Demokratie

 

„Wenn Diskriminierung nicht in den Kummerkasten passt“ – Fachtagung zu diskriminierungssensibler Beschwerdekultur in der Kita

„Wenn Diskriminierung nicht in den Kummerkasten passt“ – Fachtagung zu diskriminierungssensibler Beschwerdekultur in der Kita

tolmacho - pixabay.com

Die Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung lädt am 17. Juni 2019 zur 9. Baustelle Inklusion in Berlin ein. Unter dem Titel „Wenn Diskriminierung nicht in den Kummerkasten passt“ steht der Austausch zu Beteiligungs- und Beschwerdeverfahren ... [mehr]

 

Modulare Fortbildungsreihe „Politische Bildung & phänomenübergreifende Prävention“

Modulare Fortbildungsreihe „Politische Bildung & phänomenübergreifende Prävention“

© luxuz::. / photocase.de

In insgesamt vier Modulen vermittelt die Fortbildungsreihe Handlungskompetenzen für den Umgang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, Rechtsextremismus und religiös begründetem Extremismus. Die AdB-Fortbildung richtet sich an Fachkräfte aus Jugend(sozial)arbeit, Bildung ... [mehr]

 

Radikalisierungsprävention und Demokratieförderung stärken durch internationalen Fachaustausch

Radikalisierungsprävention und Demokratieförderung stärken durch internationalen Fachaustausch

© „Demokratie leben!“ / Andreas Schickert

Mit dem Begleitprojekt wird Trägern des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ ein gezieltes Angebot zur Prävention von politisch oder religiös motivierter Radikalisierung gemacht. Durch internationalen Austausch erfahren Fachkräfte und Organisationen ... [mehr]

 

Internationale Wochen gegen Rassismus 2019 – Aktionen werden bis zu den Europawahlen fortgesetzt

Internationale Wochen gegen Rassismus 2019 – Aktionen werden bis zu den Europawahlen fortgesetzt

© tbel - Fotolia.com

Die Aktivitäten der Stiftung gegen Rassismus werden in diesem Jahr bis zu den Europawahlen fortgesetzt. Hierfür stehen Plakate, Handzettel und weiteres Material zur Verfügung, das von Kooperationspartnern und Aktionsgruppen für ihre vielfältigen Initiativen ... [mehr]

 

Förderinformationen

 

Bundesweiter Bildungswettbewerb „Hidden Movers“ gestartet

Bundesweiter Bildungswettbewerb „Hidden Movers“ gestartet

© Kristin Gründler - fotolia.com

Die Deloitte-Stiftung sucht zum zehnten Mal innovative Bildungskonzepte für eine starke Zukunft. Bis zum 5. Mai 2019 können Projekte eingereicht werden. Ausgezeichnet werden die innovativste Idee sowie die besten Projekte in den Bereichen Wachstumsphase und ... [mehr]

 

Aktuelle Förderinformation April/Mai 2019

Aktuelle Förderinformation April/Mai 2019

© eurodesk

Eurodesk informiert regelmäßig über aktuelle Förder- und Fortbildungsangebote auf europäischer Ebene. In dieser Ausgabe gibt es Informationen zur Europäischen Jugendwoche, Erasmus+ Virtual Exchange, der Antragsstellung in Erasmus+ JUGEND IN AKTION und dem ... [mehr]