Liebe Leserinnen und Leser,

in der vergangenen Woche fand die didacta in Köln statt. Fünf Tage lang drehte sich alles um Erziehung, Bildung, Lehren und Lernen. Unsere Redaktion war vor Ort und berichtete über Neuigkeiten und Entwicklungen.

In diesem Newsletter erhalten Sie wie gewohnt eine Auswahl aktueller Meldungen aus der Kinder- und Jugendhilfe sowie angrenzenden Forschungs- und Politikbereichen. Ein besonderes Augenmerk liegt außerdem auf den Themen Kinderrechte und Demokratie.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

Ihr Redaktionsteam

 

  © Halfpoint - fotolia.com  

Kinderrechte stärken – Deutschland auf dem Weg zu einem der kinderfreundlichsten Länder Europas

Das Bundeskabinett hat am 13.02.2019 den Fünften und Sechsten Staatenbericht zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland beschlossen. Der Bericht informiert über die wichtigsten Entwicklungen bezüglich der Stärkung der Kinderrechte seit 2014. Zum ersten Mal wurden vor der Erstellung des Staatenberichts die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen direkt mit einbezogen.  [mehr]

 

Handlungsfelder

 

Kooperationsverbund Offene Kinder- und Jugendarbeit: Fachliche Positionierung und fachpolitische Forderungen

Kooperationsverbund Offene Kinder- und Jugendarbeit: Fachliche Positionierung und fachpolitische Forderungen

© Monkey Business - fotolia.com

Der Kooperationsverbund Offene Kinder- und Jugendarbeit hat sich im März 2016 mit dem Ziel gegründet, eine bessere Sichtbarkeit und Vertretung des Feldes insbesondere auf Bundesebene zu sichern und eine bundesweite Plattform für die fachliche Auseinandersetzung ... [mehr]

 

„Kunst und Spiele“: Wie Vermittlung von Kunst und Kultur an die Kleinsten gelingt

„Kunst und Spiele“: Wie Vermittlung von Kunst und Kultur an die Kleinsten gelingt

© wpio3 - fotolia.com

Kleinen Kindern die Teilhabe an Kunst und Kultur zu ermöglichen und Kunst- und Kultureinrichtungen zu motivieren, die Allerkleinsten als Publikum von heute und nicht erst von morgen zu sehen – das ist die Vision des Programms „Kunst und Spiele“ der Robert Bosch Stiftung. [mehr]

 

KomDat Jugendhilfe: Kinder- und Jugendhilfestatistik sendet widersprüchliche Signale

KomDat Jugendhilfe: Kinder- und Jugendhilfestatistik sendet widersprüchliche Signale

rawpixel.com

In der aktuellen Ausgabe ihrer KomDat wertet die Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik (AKJStat) die Daten für die Jahre 2017 und 2018 aus – und die Signale sind widersprüchlich. Einerseits zeigen die Finanz- und Personaldaten in der Kindertagesbetreuung ein ... [mehr]

 

„Wenn Babys schreien: Über das Trösten und Beruhigen“ – Neuer Film des NZFH

„Wenn Babys schreien: Über das Trösten und Beruhigen“ – Neuer Film des NZFH

© .shock - Fotolia.com

Ein schreiendes Baby zu beruhigen ist nicht immer einfach. Wie Eltern ihr Baby trösten können, vermittelt der kurze Informationsfilm „Wenn Babys schreien: Über das Trösten und Beruhigen“, den das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) mit Förderung des BMFSFJ zur Prävention ... [mehr]

 

Im Fokus

 

Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien: Unterstützungsmaßnahmen für Betroffene zügig umsetzen

Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien: Unterstützungsmaßnahmen für Betroffene zügig umsetzen

© altanaka - fotolia.com

Initiatoren und Unterstützer der Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien, die vom 10. bis 16. Februar 2019 stattfand, fordern von der Bundesregierung eine zügige Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen zur Unterstützung betroffener Kinder und Familien. Dazu zählen ... [mehr]

 

Kita-Fachkräfte investieren privat in Weiterbildung

Kita-Fachkräfte investieren privat in Weiterbildung

© Photographee.eu - fotolia.com

39% der Kita-Leitungen und 37% der pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine berufsbezogene Weiterbildung besuchen, übernehmen dafür selbst Kosten oder investieren ihre Freizeit – teilweise sogar beides. Dies zeigen Ergebnisse einer Befragung ... [mehr]

 

Niedersachsen: 100 Stellen für Schulsozialarbeit ausgeschrieben

Niedersachsen: 100 Stellen für Schulsozialarbeit ausgeschrieben

© byswat - fotolia.com

In Niedersachsen wird die Schulsozialarbeit in Landesverantwortung weiter gestärkt: Für rund 100 allgemein bildende und berufsbildende Schulen sind Stellen für sozialpädagogische Fachkräfte ausgeschrieben worden. Die Fachkräfte sind u.a. beratend für die ... [mehr]

 

START-Stipendien für Jugendliche mit Migrationserfahrung ausgeschrieben

START-Stipendien für Jugendliche mit Migrationserfahrung ausgeschrieben

© highwaystarz - fotolia.com

START ist das Stipendienprogramm für talentierte Jugendliche mit Migrationserfahrung. Die Stipendiat(inn)en werden drei Jahre dabei unterstützt, ihre Potenziale zu entfalten und Bildungsziele aktiv anzugehen. Bewerbungen sind noch bis 15. März möglich. [mehr]

 

„Tag der kleinen Forscher“: Aktionsmaterial kostenfrei bestellen

„Tag der kleinen Forscher“: Aktionsmaterial kostenfrei bestellen

© Stiftung Haus der kleinen Forscher/Gregor Eisele

Der „Tag der kleinen Forscher“ ist ein bundesweiter Mitmachtag für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). In diesem Jahr findet er am 28. Mai statt und steht unter dem Motto: „Klein, aber oho!“. Kostenfreies Aktionsmaterial ... [mehr]

 

Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe: Bundestag diskutiert über Reformprozess

Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe: Bundestag diskutiert über Reformprozess

© ChaotiC PhotographY - fotolia.com

Die Kinder-und Jugendhilfe soll weiterentwickelt werden – das BMFSFJ setzt dafür auf Dialog noch vor dem Gesetzgebungsprozess. Im Bundestag informierte die Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks über den Reformprozess ... [mehr]

 

Politik

 

Für starke Familien und gegen Kinderarmut: Bundestag berät Starke-Familien-Gesetz

Für starke Familien und gegen Kinderarmut: Bundestag berät Starke-Familien-Gesetz

© itakdalee - fotolia.com

Die parlamentarischen Beratungen für das Starke-Familien-Gesetz haben begonnen. Das BMFSFJ informiert ausführlich über die vorgesehenen Änderungen. Im Kern des Entwurfs steht die Neugestaltung des Kinderzuschlags sowie Verbesserungen bei den Leistungen für ... [mehr]

 

Erster Schritt zur bedingungslosen Grundrente – Katholische und evangelische Jugend zum Grundrente-Kompromiss

Erster Schritt zur bedingungslosen Grundrente – Katholische und evangelische Jugend zum Grundrente-Kompromiss

rawpixel.com

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend (aej) begrüßen die Initiative zur Einführung einer Grundrente über dem Niveau der Grundsicherung, die im Koalitionsausschuss beraten wurde. Die beiden konfessionellen ... [mehr]

 

Verbindliche Standards für Angebote der Jugendarbeit – Berliner Senat berät Jugendfördergesetz

Verbindliche Standards für Angebote der Jugendarbeit – Berliner Senat berät Jugendfördergesetz

© Rawpixel.com - fotolia.com

Erstmals soll ein Gesetz in Berlin regeln, wie viele Angebote der Jugendarbeit die Stadt braucht. Jugendsenatorin Sandra Scheeres brachte den erarbeiteten Entwurf für das „Jugendförderungs- und -beteiligungsgesetz“ am 29. Januar 2019 in den Senat ein. Der Landesjugendring fordert ... [mehr]

 

BAföG-Reform soll Trendumkehr bringen

BAföG-Reform soll Trendumkehr bringen

Miroslav Sárička

Mit der geplanten BAföG-Reform will die Bundesregierung bis 2021 im Jahresdurchschnitt mehr als 100.000 Schüler/-innen und Studierende zusätzlich finanziell unterstützten. Das parlamentarische Beratungsverfahren soll so rechtzeitig abgeschlossen werden, ... [mehr]

 

Forschung

 

Children’s Worlds: Studie zu Bedarfen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland

Children’s Worlds: Studie zu Bedarfen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland

© Rawpixel - fotolia.com

Kinderarmut zu vermeiden steht hoch auf der aktuellen politischen Agenda. Die Bertelsmann Stiftung hat nun in Zusammenarbeit mit der Goethe-Universität Frankfurt Kinder und Jugendliche gefragt, was sie aus ihrer Sicht zum guten Aufwachsen brauchen. [mehr]

 

Forschungsprojekt zu Folgen von Vernachlässigung im Kindesalter wird fortgeführt

Forschungsprojekt zu Folgen von Vernachlässigung im Kindesalter wird fortgeführt

StockSnap - pixabay.com

Ein interdisziplinäres Forschungsprojekt des Universitätsklinikums Leipzig analysiert die Auswirkungen negativer Lebenserfahrungen in früher Kindheit auf die Gesundheit. In diesem Rahmen arbeiten Experten der Medizin, Mitarbeitende der Jugendhilfe und der Jugendämter ... [mehr]

 

Info-Pool



Termine


Institutionen


Materialien


Projekte


Recht


Fördermittel

Kinderrechte

 

DKHW begrüßt Staatenbericht zur UN-Kinderrechtskonvention

Deutsches Kinderhilfswerk begrüßt Staatenbericht zur UN-Kinderrechtskonvention

rawpixel.com

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) begrüßt den vom Bundeskabinett verabschiedeten Fünften und Sechsten Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland zur UN-Kinderrechtskonvention als gute Grundlage, die Kinderrechte in Deutschland ... [mehr]

 

Deutscher Bundesjugendring: Staatenbericht zu Kinderrechten mit Lücken

Deutscher Bundesjugendring: Staatenbericht zu Kinderrechten mit Lücken

Alexas_Fotos/pixabay (CC0)

Der Deutsche Bundesjugendring kritisiert am Fünften und Sechsten Staatenbericht der Bundesrepublik Deutschland, dass dieser sehr auf formale Bildungsorte fokussiert sei und grundsätzlich die Bewertung der außerschulischen Jugendarbeit zu kurz komme. [mehr]

 

Deutsches Bündnis Kindersoldaten fordert Stopp der Rekrutierung von Minderjährigen

Deutsches Bündnis Kindersoldaten fordert Stopp der Rekrutierung von Minderjährigen

Gertrud Zach, U.S. Army

Zum Red Hand Day fordert das Deutsche Bündnis Kindersoldaten die Bundesregierung auf, keine Minderjährigen mehr in die Bundeswehr aufzunehmen. Außerdem müsse Deutschland den weltweiten Stopp der Rekrutierung Minderjähriger als Soldaten unterstützen. [mehr]

 

„Wir Kinder haben Rechte!“ – Motto zum Weltkindertag 2019

„Wir Kinder haben Rechte!“ – Motto zum Weltkindertag 2019

© ulkas - fotolia.com

Der diesjährige Weltkindertag am 20. September steht unter dem Motto „Wir Kinder haben Rechte!“. UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk unterstreichen damit die Forderung, dass alle Kinder besser über ihre Rechte informiert und sie ernster ... [mehr]

 

Europa

 

Erasmus+ ab 2021: EU-Parlament fordert mehr Möglichkeiten für benachteiligte Jugendliche

Erasmus+ ab 2021: EU-Parlament fordert mehr Möglichkeiten für benachteiligte Jugendliche

© vitaliymateha - fotolia.com

Eine Verdreifachung des Budgets, ein Fokus auf benachteiligte junge Menschen sowie mehr Kofinanzierung und Synergien mit anderen europäischen Programmen fordern die Mitglieder des Europäischen Parlaments für die neue Generation des Mobilitätsprogramms Erasmus+. [mehr]

 

Österreich: BJV präsentiert Jugendpolitisches EU-Programm

Österreich: BJV präsentiert Jugendpolitisches EU-Programm

rawpixel.com

Die österreichische Bundesjugendvertretung (BJV) hat ihr Jugendpolitisches EU-Programm vorgestellt und den Parteien ein Jugend-Paket für die EU-Wahl überreicht. Im Rahmen der Europakampagne „Europa, das sind wir“ haben Jugendliche ihre Forderungen, Meinungen ... [mehr]

 

Aus dem Strukturierten Dialog wird der EU-Jugenddialog

Aus dem Strukturierten Dialog wird der EU-Jugenddialog

© alotofpeople - fotolia.com

Politik jugendgerecht gestalten, junge Menschen dabei unterstützen, selbst aktiv zu werden und dies im Austausch mit politischen Entscheidungsträgern: Bis Ende 2018 förderte der Strukturierte Dialog solche Jugendbeteiligungsprojekte. Im Zuge der Erneuerung der ... [mehr]

 

Europa eine Chance geben – nicht nur in Wahlzeiten

Europa eine Chance geben – nicht nur in Wahlzeiten

© finecki - fotolia.com

In 12 Wochen sind Europawahlen. Im Gespräch mit bap‐Medien erläutert Hanns Christhard Eichhorst, der stellvertretende Vorsitzende des Bundesausschuss Politische Bildung (bap), die Rolle der politischen Bildung für die Zukunft Europas. [mehr]

 

Digitalisierung und Medien

 

Grundgesetzänderung: Einigung von Bund und Ländern ermöglicht Finanzhilfen im Bildungsbereich

Grundgesetzänderung: Einigung von Bund und Ländern ermöglicht Finanzhilfen im Bildungsbereich

© pololia - fotolia.com

Bund und Länder haben sich sich auf eine Grundgesetzänderung zur Gewährung von Finanzhilfen geeinigt. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat beschloss am 20. Februar 2019 einen entsprechenden Kompromissvorschlag. [mehr]

 

Ausschreibung: Dieter Baacke Preis 2019 mit Sonderpreis „Sei frech und wild und wunderbar!“

Ausschreibung: Dieter Baacke Preis 2019 mit Sonderpreis „Sei frech und wild und wunderbar!“

© Rawpixel - fotolia.com

Auch in diesem Jahr vergibt die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) mit dem Bundesfamilienministerium wieder den Dieter Baacke Preis für herausragende medienpädagogische Projekte in verschiedenen Kategorien. [mehr]

 

Freiwilligendienste werden digitaler

Freiwilligendienste werden digitaler

© UBER IMAGES - fotolia.com

Das Modellprojekt FSJdigital hat seit 2015 Freiwilligendienstleistende und ihre Einsatzstellen bei der Umsetzung von digitalen Projekten unterstützt. Diese Erfahrungen sollen nun auf alle anderen Freiwilligendienste übertragen werden. Hierfür wurden zwei neue ... [mehr]

 

D21-Digital-Index 2018/2019: Digitalisierung ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen

D21-Digital-Index 2018/2019: Digitalisierung ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen

geralt/pixabay (CC0)

84 Prozent der deutschen Bevölkerung ist online. Weniger Menschen befinden sich im digitalen Abseits als noch 2017. Dennoch besteht weiterhin ein deutliches digitales Stadt-Land-Gefälle. Dies sind einige Ergebnisse des D21-Digital-Index 2018/2019. Jährlich zeichnet die Studie ... [mehr]

 

Demokratie

 

Bildungsbenachteiligte Jugendliche erarbeiten „Werte demokratischen Miteinanders“

Bildungsbenachteiligte Jugendliche erarbeiten „Werte demokratischen Miteinanders“

© Rawpixel com - fotolia.com

Schüler/-innen mit und ohne Fluchtgeschichte trafen sich für drei Tage, um über verschiedene politische Themen zu diskutieren und mittels verschiedener Methoden und Planspielen ihr interkulturelles Verständnis zu erweitern. Als Ergebnis entstand ein Video ... [mehr]

 

Kino-Premiere des Films „Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll“

Kino-Premiere des Films „Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll“

© sebra - fotolia.com

Der Dokumentarfilm „Prävention. Wie die Demokratie gerettet werden soll“ befasst sich mit dem Thema Extremismusprävention und richtet sich insbesondere an Jugendliche und junge Erwachsene. Bei der Premiere fand eine Diskussion zum Zustand der Demokratie und ... [mehr]

 

15 Jahre Facebook – Warum Facebook nicht als Debattenmedium taugt

15 Jahre Facebook – Warum Facebook nicht als Debattenmedium taugt

LoboStudioHamburg/pixabay.com

Am 4. Februar wurde Facebook 15 Jahre alt. „Zu schnell, zu laut, zu selbstbezogen“ – so beschreibt Ansgar Kemmann, Rhetoriker und langjähriger Leiter des bundesweiten Schülerwettbewerbes Jugend debattiert die Online-Plattform. Ein ehemaliger Finalist von Jugend debattiert ... [mehr]

 

Neues Online-Angebot: Multimedia-Dossier zu früher Demokratiebildung und Vielfaltspädagogik

Neues Online-Angebot: Multimedia-Dossier „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung"

© AGJ

Was haben Demokratie und Vielfalt mit Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen zu tun? Die Koordinierungsstelle „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ hat ein Multimedia-Dossier veröffentlicht, das Fachkräften anschaulich ... [mehr]

 

Recht

 

§ 219a im Bundestag: Aktueller Stand zum Gesetzentwurf

§ 219a im Bundestag: Aktueller Stand zum Gesetzentwurf

© sk design - fotolia.com

Der Gesetzentwurf zur Verbesserung der Information über einen Schwangerschaftsabbruch stand am 20. Februar 2019 auf der Tagesordnung des Bundestages. Mit den Stimmen der Koalition nahm der Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz den Entwurf an. [mehr]

 

Zweifel am Wechselmodell als Regelfall

Zweifel am Wechselmodell als Regelfall

© Andrey Popov - fotolia.com

Bei einer Anhörung von Sachverständigen im Bundestag wurde diskutiert, ob das Wechselmodell als Regelfall für Trennungsfamilien eingeführt werden soll. Die Mehrheit der Expert(inn)en sprach sich dabei für eine bessere Betreuung von Kindern geschiedener Eltern, aber ... [mehr]