Liebe Leserinnen und Leser,

aktuelle Nachrichten aus der Kinder- und Jugendhilfe und den angrenzenden Politikbereichen und Forschungsfeldern erwarten Sie in unserem Newsletter.

Die besonderen Schwerpunkte liegen in dieser Ausgabe in den Bereichen Junge Flüchtlinge und Europa. Außerdem informieren wir über Veranstaltungen in der zweiten Jahreshälfte.

Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Ihr Redaktionsteam

 

  © Kati Neudert - Fotolia.com  

Ganztagsbetreuung für Schulkinder – Rechtsanspruch möglich und realisierbar

Für Eltern ist die Ganztagsbetreuung von Kindern im Schulalter eines der Topthemen. Drei von vier Eltern von Kindern im Grundschulalter fordern, dass sich die Familienpolitik zurzeit besonders für den Ausbau solcher Angebote einsetzen soll. Bundesfamilienministerin Barley fordert deshalb die Einführung eines Rechtsanspruchs für Kinder im Grundschulalter. [mehr]

 

Handlungsfelder

 

Internationale Jugendarbeit – „Wir müssen da mehr rein“

Internationale Jugendarbeit – „Wir müssen da mehr rein“

© Sergey Furtaev - Fotolia.com

Wie Internationale Jugendarbeit für mehr junge Menschen mit schlechten Startchancen geöffnet werden kann, ist eine der Schlüsselfragen der letzten Jahre. Im Rahmen einer Fachtagung ging das IJAB-Projekt JIVE der Frage nach, was Kommunen davon haben wenn dies gelingt. [mehr]

 

Online-Beratung zum Ausbildungsstart: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Online-Beratung zum Ausbildungsstart: Die wichtigsten Fragen und Antworten

© Monkey Business - Fotolia.com

Für die ersten Jugendlichen beginnt das neue Ausbildungsjahr am 1. August, für andere geht es in den nächsten Wochen los. Gerade am Anfang stellen sich viele Fragen. Die DGB-Jugend bietet mit Dr. Azubi ein kostenloses Online-Beratungsangebot, das Antworten gibt. [mehr]

 

Arbeitsschutz für Jugendliche: Was bei Ferienjobs zu beachten ist

Arbeitsschutz für Jugendliche: Was bei Ferienjobs zu beachten ist

© Dan Race - Fotolia.com

Endlich Sommerferien. Viele Schülerinnen und Schüler nutzen die Zeit, um mit Ferienjobs ihr Taschengeld aufzubessern, z.B. in der Bäckerei, im Supermarkt oder in der Landwirtschaft. Was es dabei zu beachten gilt, regelt das Jugendarbeitsschutzgesetz. [mehr]

 

Nur 11% der Fachkräfte in der Frühen Bildung haben einen Migrationshintergrund

Nur 11% der Fachkräfte in der Frühen Bildung haben einen Migrationshintergrund

© WIFF

Aktuelle Auswertungen des Fachkräftebarometers Frühe Bildung auf Grundlage des Mikrozensus zeigen, dass Migrantinnen und Migranten vergleichsweise seltener im Arbeitsfeld Frühe Bildung tätig sind. Ein Grund dafür ist das Qualifikationsniveau. [mehr]

 

Im Fokus

 

Internationaler Aktionstag für die Betroffenen von Hasskriminalität

22. Juli: Internationaler Aktionstag für die Betroffenen von Hasskriminalität

© Neue deutsche Medienmacher

In ganz Europa wurde am 22. Juli zu Aktivitäten gegen den Hass aufgerufen. Auch in Deutschland fanden zahlreiche Aktionen statt, laut und freundlich. Die deutsche Kampagne ist übrigens schon nach einem Jahr die zweitgrößte weltweit. [mehr]

 

11.000 Kinder lernen Nachhaltigkeit – Modellprojekte vorgestellt

11.000 Kinder lernen Nachhaltigkeit – Modellprojekte vorgestellt

© WavebreakMediaMicro - Fotolia.com

Die Baden-Württemberg Stiftung hat am 17. Juli die Ergebnisse und Erfahrungen aus dreißig Modellprojekten des Programms „Nachhaltigkeit lernen – Kinder gestalten Zukunft“ vorgestellt. Die Projektbeteiligten in Kindergärten und Grundschulen zeigten, mit welchen Ideen und Maßnahmen ... [mehr]

 

Lese-Rechtschreibstörung rechtzeitig erkennen: Grundlagen für zukünftigen Frühtest gelegt

Lese-Rechtschreibstörung rechtzeitig erkennen: Grundlagen für zukünftigen Frühtest gelegt

©Bacho - Fotolia.com

Fünf Jahre gemeinsame Forschungsarbeit könnten ihn ermöglichen: Einen Frühtest, der die weitverbreitete Lese-Rechtschreibstörung (LRS) rechtzeitig erkennt – und so rund fünf Prozent der Kinder einen langen Leidensweg ersparen könnte. [mehr]

 

YouTube-Videos machen öde Gesetzestexte für Studierende der Sozialen Arbeit verständlich

YouTube-Videos machen öde Gesetzestexte für Studierende der Sozialen Arbeit verständlich

© vege - Fotolia.com

Gesetzestexte können ganz schön trocken sein. Aber ohne Paragraphen geht es nun einmal nicht, auch nicht in der Sozialen Arbeit. An der FH Münster wurde deshalb jetzt die Reihe „Linssen Law Learning – Strafrecht“ initiiert. [mehr]

 

ijgd fordern: Mehr Freiwilligendienste wagen

ijgd fordern: Mehr Freiwilligendienste wagen

© marino - Fotolia.com

In ihrem aktuellen Positionspapier zur Zukunft der Freiwilligendienste fordern die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) den Ausbau der internationalen Freiwilligendienste und mehr Möglichkeiten des freiwilligen Engagements für Geflüchtete. [mehr]

 

Politik

 

Mehr Engagement des Bundes in der Kindertagesbetreuung

Mehr Engagement des Bundes in der Kindertagesbetreuung

© Oksana Kuzmina - fotolia.com

763.000 Kinder unter drei Jahren werden in der Kita oder einer Kindertagespflege betreut. Damit ist ein neuer Streckenrekord erreicht. Und die Zahlen werden in den nächsten Jahren weiter steigen, denn immer mehr Eltern wünschen sich für ihre Kinder frühkindliche Bildung und Betreuung. [mehr]

 

Bekämpfung von Menschenhandel braucht Aufklärung und Kooperation

Bekämpfung von Menschenhandel braucht Aufklärung und Kooperation

© napatcha - Fotolia.com

Anlässlich des Welttages gegen Menschenhandel hat Bundesfamilienministerin Barley für eine ausgeweitete Kooperationsarbeit und einen verbesserten Schutz von gehandelten Kindern und Jugendlichen geworben. [mehr]

 

Weniger Ausbildungsplätze trotz Rekordbeschäftigung

Weniger Ausbildungsplätze trotz Rekordbeschäftigung

© goodluz - Fotolia.com

Der Exportschlager duale Ausbildung droht in Deutschland branchenübergreifend zum Auslaufmodell zu werden. Während die Beschäftigungszahlen kontinuierlich steigen, wird in Betrieben immer weniger ausgebildet. Besonders stark ist dieser Effekt bei Kleinst- und Kleinbetrieben zu beobachten. [mehr]

 

Vereinbarung zur Gründung des Deutsch-Griechischen-Jugendwerks

Vereinbarung zur Gründung des Deutsch-Griechischen-Jugendwerks

© BMFSFJ

Am 26. Juli 2017 haben Deutschland und Griechenland die weiteren Arbeitsschritte zur Gründung und Eröffnung des Deutsch-Griechischen-Jugendwerks im Jahr 2019 festlegt. Ein Sonderprogramm für außerschulische Jugendbegegnungen steht bereits seit 2016 zur Verfügung. [mehr]

 

Forschung

 

Jugendstudie von BRAVO und YouGov: Teenager fühlen sich von Politikern nicht vertreten

Jugendstudie von BRAVO und YouGov: Teenager fühlen sich von Politikern nicht vertreten

© Sergey Novikov - Fotolia.com

Mit einer politischen Jugendstudie hat das Marktforschungsinstitut YouGov in Kooperation mit der Bravo das politische Meinungsbild der 14- bis 17-Jährigen untersucht. Die Jugendlichen wünschen sich mehr Einfluss und fühlen sich von der Politik schlecht vertreten. [mehr]

 

„Generation Y“: individualistisch, aber nicht unsolidarisch – hohe Wertschätzung, aber relativ wenig Engagement für Mitbestimmung

„Generation Y“: individualistisch, aber nicht unsolidarisch – hohe Wertschätzung, aber relativ wenig Engagement für Mitbestimmung

©Nejron Photo - Fotolia.com

Die sogenannte „Generation Y“, also die zwischen 1980 und 1999 Geborenen, sei vor allem an Selbstverwirklichung und Freizeit interessiert, lautet ein gängiges Vorurteil. Doch das stimmt so nicht, zeigt eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie. [mehr]

 

Forschung für gute Bildung – Neues Rahmenprogramm „Empirische Bildungsforschung“

Forschung für gute Bildung – Neues Rahmenprogramm „Empirische Bildungsforschung“

© lassedesignen - Fotolia.com

Mit dem neuen Rahmenprogramm nimmt das BMBF alle Bildungsbereiche in den Blick – von Kitas, Schulen und Universitäten über die berufliche Bildung bis zum non-formalen und informellem Lernen. Die Forschung dient als Grundlage für die Bewältigung zentraler Herausforderungen. [mehr]

 

Forschungsergebnisse zur sexuellen Gewalt gegen Kinder und Jugendliche – Neues DJI-Magazin Impulse erschienen

Forschungsergebnisse zur sexuellen Gewalt gegen Kinder und Jugendliche – Neues DJI-Magazin Impulse erschienen

© Nomad Soul - Fotolia.com

Obwohl die Sensibilität der Gesellschaft für sexuellen Kindesmissbrauch wächst, bleibt die Zahl minderjähriger Opfer in Deutschland hoch. Aktuelle Forschungsergebnisse des Deutschen Jugendinstituts (DJI) liefern wichtige Hinweise für eine bessere Prävention. [mehr]

 

Info-Pool



Termine


Institutionen


Materialien


Projekte


Recht


Fördermittel

Junge Flüchtlinge

 

Was Jugendliche zur Flucht treibt – Neue UNICEF-Studie zu geflüchteten Jugendlichen

Was Jugendliche zur Flucht treibt – Neue UNICEF-Studie zu geflüchteten Jugendlichen

© UNICEF/UN020034/Gilbertson VII Photo

Eine neue UNICEF-Studie über die Fluchtursachen und Erfahrungen von geflüchteten oder migrierten Jugendlichen in Europa kommt zu einem überraschenden Ergebnis: Über die Hälfte der befragten afrikanischen Jugendlichen gab nach der Ankunft in Italien an, dass ... [mehr]

 

Berliner Maßnahmenpaket für frühzeitige Integration junger Geflüchteter

Berliner Maßnahmenpaket für frühzeitige Integration junger Geflüchteter

© rawpixel.com

Engmaschige Betreuung, sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten, Freizeitangebote und die Vermittlung von rechtsstaatlichen Normen: Mit einem Maßnahmenpaket fördert das Land Berlin die frühzeitige Integration von jungen Geflüchteten. [mehr]

 

Thüringer Fachstelle zur Beratung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen sowie Fachkräften wird fortgeführt

Thüringer Fachstelle zur Beratung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen sowie Fachkräften wird fortgeführt

© Trueffelpix - Fotolia.com

Das Bildungsministerium hat einen Vertrag mit dem Flüchtlingsrat Thüringen e.V. zur Fortführung der Fachstelle zur Beratung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen, Jugendämtern und freien Trägern für die Dauer von einem Jahr geschlossen. [mehr]

 

Mehrsprachige Informationen für Geflüchtete – Informationsangebote des BAMF

Mehrsprachige Informationen für Geflüchtete – Informationsangebote des BAMF

© kamasigns- Fotolia.com

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) stellt mehrere Informationsangebote in einer Vielzahl von Sprachen zur Verfügung und klärt über Rechte und Pflichten im Asylverfahren auf. Die verschiedenen Materialien stehen online zur Verfügung. [mehr]

 

Angstfigur versus Willkommenskultur: Medienberichterstattung über Flüchtlinge

Angstfigur versus Willkommenskultur: Medienberichterstattung über Flüchtlinge

© rawpixel.com

Willkommenskultur war gestern. Mittlerweile berichten deutsche Leitmedien viel häufiger im Kontext von Gewaltdelikten über Flüchtlinge. Die wachsende Gewalt gegen Flüchtlinge wird indes kaum thematisiert. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Inhaltsanalyse. [mehr]

 

Europa

 

EU will Lebensbedingungen von Flüchtlingen in Griechenland verbessern

EU will Lebensbedingungen von Flüchtlingen in Griechenland verbessern

© Monkey Business - Fotolia.com

Mit neuen Soforthilfeprojekten will die Europäische Kommission die Lebensbedingungen für Flüchtlinge in Griechenland verbessern. Flüchtlinge sollen dort künftig in Mietwohnungen wohnen und Bargeld erhalten. [mehr]

 

Wie solidarisch sind europäische Bürger in Krisenzeiten?

Wie solidarisch sind europäische Bürger in Krisenzeiten?

© Pholio Agency - Fotolia.com

Die Universität Siegen hat in einer internationalen Kooperation Europäer/-innen dazu befragt, wie sie zur EU stehen, Solidarität definieren und sich persönlich engagieren. Auch die Einstellung gegenüber Migrant(inn)en und Flüchtlingen wurde abgefragt. [mehr]

 

Zwischenbilanz: Großes Interesse an Debatte über die Zukunft Europas

Zwischenbilanz: Großes Interesse an Debatte über die Zukunft Europas

© Eyematrix - Fotolia.com

Vier Monate nachdem die Kommission das Weißbuch zur Zukunft Europas vorgelegt hat, nimmt die Debatte über die Zukunft Europas Fahrt auf. Bislang wurden bei 1.750 Veranstaltungen potenziell über 30 Millionen Europäerinnen und Europäer erreicht. [mehr]

 

Neue Studie: Europas demografische Zukunft

Neue Studie: Europas demografische Zukunft  

Wie stehen die Regionen Europas demografisch dar? Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung hat dies in einer aktuellen Studie untersucht. Das Ergebnis zeigt: Die Herausforderungen sind im Süden und Osten größer als im Norden und Westen. [mehr]

 

Milch, Obst und Gemüse für Schülerinnen und Schüler – EU-Schulprogramm gestartet

Milch, Obst und Gemüse für Schülerinnen und Schüler – EU-Schulprogramm gestartet

jarmoluk / pixabay.com

Ab 1. August startet ein neues EU-Schulprogramm zur Förderung gesunder Essgewohnheiten. In den teilnehmenden Schulen werden Obst, Gemüse und Milcherzeugnisse verteilt und ein spezielles Bildungsprogramm initiiert. [mehr]

 

Veranstaltungen

 

SOS-Fachtagung zum Thema Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe

Save-the-date: SOS-Fachtagung zum Thema Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe

© rawpixel.com

Am 19. und 20. Oktober 2017 veranstaltet der SOS-Kinderdorf e.V. in Berlin seine jährlich stattfindende Fachtagung, diesmal mit dem Thema: "Digitalisierung. Kinder. Jugendhilfe. Balancen finden, Verantwortung übernehmen". [mehr]

 

Ausländerrecht und Kinder- und Jugendhilfe – Kooperationsgrundlage Kindeswohl

Ausländerrecht und Kinder- und Jugendhilfe – Kooperationsgrundlage Kindeswohl

© altanaka - Fotolia.com

Der Deutsche Verein veranstaltet eine Fachveranstaltung zum Kindeswohl als Kooperationsgrundlage für die Zusammenarbeit von Ausländerbehörden und Jugendämtern. Die Tagung findet vom 4. bis 6. Oktober 2017 in Berlin statt. Anmelden können sich Tandems ... [mehr]

 

Jugendhilfetage Berlin 2017: Jugendhilfe in der Praxis – aktuelle Fragen – Ausblick – Rechtsentwicklungen

Jugendhilfetage Berlin 2017: Netzwerkveranstaltung für erfahrene Praktiker und Fachexperten

© KBW

"Stillstand oder Reform? Das Kinder- und Jugendhilferecht im Wahljahr", das ist der Fokus der diesjährigen Jugendhilfetagung des Kommunalen Bildungswerks e.V. am 19. und 20. Oktober in Berlin. Experten aus Jugendhilfeeinrichtungen und Jugendämtern finden mit ... [mehr]

 

Fördermittel

 

Förderfonds „Mehr Mut zum Ich“: Finanzierung von Projekten zum Selbstwertgefühl von Mädchen

Förderfonds „Mehr Mut zum Ich“: Finanzierung von Projekten zum Selbstwertgefühl von Mädchen

© rawpixel.com

Vereine, Einrichtungen und Initiativen haben noch bis zum 30. September 2017 die Möglichkeit, einen Antrag beim Förderfonds „Mehr Mut zum Ich“ des Deutschen Kinderhilfswerkes zu stellen. Für Projekte für und mit Mädchen können bis zu 10.000 Euro beantragt werden. [mehr]

 

Aktuelle Förderinformation August/September

Aktuelle Förderinformation August/September

Eurodesk informiert regelmäßig über aktuelle Förder- und Fortbildungsangebote auf europäischer Ebene. Diesmal mit dabei: Trainings für angehende Jugendbotschafter/-innen für deutsch-türkischen Austausch, ein Fachkräfteaustausch in Japan sowie ... [mehr]