Liebe Leserinnen und Leser,

mit dem heutigen Newsletter erhalten Sie wieder einen aktuellen Überblick über die Neuigkeiten und Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfe und an ihren Schnittstellen zu anderen gesellschaftlichen Handlungsfeldern.

Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Ihr Redaktionsteam

 

Kein Dach über dem Kopf: DJI befragt Straßenjugendliche

In Deutschland beginnen Straßenkarrieren von Jugendlichen im Durchschnitt im Alter von 16 Jahren. Häufig fliehen die Jugendlichen wegen großer Probleme in ihrer Familie. Unterschlupf finden sie dann meist bei Freunden. Zu diesen Ergebnissen kommt eine neue Studie des Deutschen Jugendinstituts e.V., für die rund 300 Jugendliche in Berlin, Hamburg und Köln befragt wurden. [mehr]

 

Handlungsfelder

 

Jugendarbeit im Fokus – BAG Landesjugendämter betont pädagogischen und politischen Auftrag

Jugendarbeit im Fokus – BAG Landesjugendämter betont pädagogischen und politischen Auftrag

Bei der 121. Arbeitstagung der BAG Landesjugendämter, die vom 23. bis 25. November 2016 in Potsdam tagte, spielte die Positionierung im Aufgabenfeld Jugendarbeit eine zentrale Rolle. Zielsetzung dabei war es, die Rolle der Jugendarbeit im Gesamtsystem der ... [mehr]

 

Missbrauchsbeauftragter fordert digitalen Kinder- und Jugendschutz

Missbrauchsbeauftragter fordert digitalen Kinder- und Jugendschutz

Der Missbrauchsbeauftragte Rörig fordert eine auf Dauer angelegte Agenda für digitalen Kinder- und Jugendschutz, mehr Forschung, Prävention und Hilfen bei sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche mittels digitaler Medien. [mehr]

 

Ungeplante Beendigungen in der Heimerziehung: Fachtagung "Meistens kommt es anders..." der Forschungsgruppe Heimerziehung am 15. März 2017

Ungeplante Beendigungen in der Heimerziehung: Fachtagung "Meistens kommt es anders..." der Forschungsgruppe Heimerziehung am 15. März 2017

Die Forschungsgruppe "Heimerziehung" der Universität Siegen lädt Fachkräfte und Leitungskräfte am 15. März 2017 zur Fachtagung "Meistens kommt es anders… Ungeplante Beendigungen in der Heimerziehung" nach Siegen ein. [mehr]

 

Praxisempfehlungen zum Umgang mit Rechts: BDL veröffentlicht Arbeitshilfe

Praxisempfehlungen zum Umgang mit Rechts: BDL veröffentlicht Arbeitshilfe

Auf 260 Seiten setzt sich der Bund der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. mit der demokratiefeindlichen Ideologie auseinander. Er nimmt die Entwicklungen und Erscheinungsformen des Rechtsextremismus in den Blick. [mehr]

 

Im Fokus

 

Hamburg: Qualitätssicherung in Kinderschutzfällen

Hamburg: Qualitätssicherung in Kinderschutzfällen

Im November 2015 wurde in Altona ein Kind in seiner Familie schwer verletzt, so dass eine Inobhutnahme durch den zuständigen Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) erfolgte. Das Bezirksamt Altona hatte infolge dieses Ereignisses die Jugendhilfeinspektion mit einer Analyse beauftragt. [mehr]

 

Neuer Jugend-Blog zum Globalen Lernen online

Neuer Jugend-Blog zum Globalen Lernen online

Das Portal Globales Lernen hat mit dem Jugendportal "EineWeltBlaBla" ein neues Angebot für Jugendliche geschaffen. Der Blog bietet die Möglichkeit, sich mit Themenfeldern der Nachhaltigkeit auseinander zu setzen und darüber in einen Austausch zu gelangen. [mehr]

 

Aufruf zur achten bundesweiten Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

Aufruf zur achten bundesweiten Aktionswoche für Kinder aus Suchtfamilien

Zum achten Mal wird in der Woche um den Valentinstag mit zahlreichen Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet auf die Notlage der schätzungsweise 2,65 Millionen Kinder aufmerksam gemacht, die mit alkohol- oder drogenabhängigen Eltern zusammen leben. [mehr]

 

Programmvorschau: Kinder- und Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit auf dem 16. DJHT

Programmvorschau: Kinder- und Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit auf dem 16. DJHT

Kinder- und Jugendverbände und -organisationen nehmen die Bedürfnisse und die Lebensrealität junger Menschen ernst. Sie sind ein unverzichtbarer Ort, der Freiräume schafft, in denen sich junge Menschen ausprobieren können und im gemeinsamen Miteinander soziale ... [mehr]

 

Neue Zertifikatsreihe "Wirtschaftliche Führung, Steuerung und Controlling in sozialen Einrichtungen und Verbänden"

Neue Zertifikatsreihe "Wirtschaftliche Führung, Steuerung und Controlling in sozialen Einrichtungen und Verbänden"

Eine neue Fortbildungsreihe der Katholischen Akademie für Jugendfragen vermittelt nötige Kompetenzen für die wirtschaftliche Führung, Steuerung und Controlling in sozialen Einrichtungen und Verbänden. [mehr]

 

Fachtagung für Leitungskräfte der Erziehungshilfe: "FAMILY LIKE… in jeder Beziehung"

Fachtagung für Leitungskräfte der Erziehungshilfe: "FAMILY LIKE… in jeder Beziehung"

In der vom Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen e.V. (BVkE) ausgerichteten Veranstaltung geht es u.a. darum, ob und wie verändernde Bedürfnisse von Fachkräften nach flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeitstellen, Homeoffice ... [mehr]

 

Politik

 

10. Kinder- und Jugendbericht NRW vorgestellt: Junge Menschen zwischen Digitalisierung und Ehrenamt

10. Kinder- und Jugendbericht NRW vorgestellt: Junge Menschen zwischen Digitalisierung und Ehrenamt

NRWs Kinder- und Jugendministerin Christina Kampmann hat am 16. Januar in Düsseldorf den zehnten Kinder- und Jugendbericht der Landesregierung vorgestellt. [mehr]

 

Neue Vorhaben für 2017? Landesjugendring NRW fordert den Jugendcheck!

Neue Vorhaben für 2017? Landesjugendring NRW fordert den Jugendcheck!

Von Brexit bis Trump-Wahl: Viele gravierende politische Ereignisse wurden im letzten Jahr mehrheitlich von den älteren Wähler/-innen entschieden, während die Jüngeren gerne anders gewählt hätten. Doch ihr Einfluss ist nicht nur aus demografischen Gründen gering. Umso wichtiger ... [mehr]

 

Armuts- und Reichtumsbericht: Sozialpolitische Befunde nicht verstecken

Armuts- und Reichtumsbericht: Sozialpolitische Befunde nicht verstecken

Die Diakonie Deutschland kritisiert die Armuts- und Reichtumsberichterstattung der Bundesregierung und fordert die regelmäßige Begutachtung durch einen Sachverständigenrat. Die wichtigen Befunde zu Kinderarmut, Wohnungsnot und Geschlechterverhältnis würden ... [mehr]

 

Lohngerechtigkeit: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Lohngerechtigkeit: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Frauen verdienen im Durchschnitt immer noch weniger als Männer. Die Bundesregierung will die Lohndifferenz jetzt beseitigen. Das Kabinett hat dazu ein Gesetz beschlossen. Es verankere das Prinzip "gleicher Lohn für gleiche Arbeit". [mehr]

 

Forschung

 

Vereinbarkeit Familie und Beruf in der Partnerschaft – auch auf die Betriebe kommt es an!

Vereinbarkeit Familie und Beruf in der Partnerschaft – auch auf die Betriebe kommt es an!

Unternehmen haben einen wesentlichen Einfluss darauf, ob sich Mütter und Väter mit kleinen Kindern die Aufgaben in Familie und Beruf partnerschaftlich aufteilen können – oder nicht. [mehr]

 

Evaluation liefert erste Erkenntnisse aus Modellprojekten zur Rand- und Notfallbetreuung für Alleinerziehende

Evaluation liefert erste Erkenntnisse aus Modellprojekten zur Rand- und Notfallbetreuung für Alleinerziehende

Nach zwei Jahren Projektlaufzeit beim VAMV liegt ein Zwischenbericht zur Rand- und Notfallbetreuung vor. Er zeigt, dass der vermutete Bedarf an ergänzender Kinderbetreuung über die Öffnungszeiten vorhandener Einrichtungen hinaus tatsächlich besteht. [mehr]

 

Medien und Meinungsmacht – Studie von TA-SWISS zum Wandel in der Medienlandschaft

Medien und Meinungsmacht – Studie von TA-SWISS zum Wandel in der Medienlandschaft

Kritische Medien leisten mit ihrer Berichterstattung einen wichtigen Beitrag zu einer vielfältigen Meinungsbildung und damit zur demokratischen Mitbestimmung. Doch die Medienlandschaft befindet sich in einem tiefgreifenden Umbruch. [mehr]

 

Info-Pool



Termine


Institutionen


Materialien


Projekte


Recht


Fördermittel

Europa

 

Erasmus+ feiert: 30 Jahre europäischer Studierenden- und Jugendaustausch

Erasmus+ feiert: 30 Jahre europäischer Studierenden- und Jugendaustausch

Das Erasmus-Programm der Europäischen Union wird 30. 1987 wurde es ins Leben gerufen, um den Austausch von Studierenden in Europa zu fördern. 657 deutsche Studentinnen und Studenten haben damals den zeitweisen Schritt ins Ausland gewagt. Inzwischen sind es ... [mehr]

 

Youthful Europe: Methodisches Rüstzeug für die Auseinandersetzung mit Europa

Youthful Europe: Methodisches Rüstzeug für die Auseinandersetzung mit Europa

Immer häufiger sind in Europa anti-europäische Parolen zu vernehmen. Nationale Strömungen gewinnen an Zuspruch, gemeinsame europäische Werte sollen in den Hintergrund gedrängt werden. Die internationale Trainingsreihe "Youthful Europe" stellt sich dem entgegen. [mehr]

 

Die maltesische EU-Ratspräsidentschaft und ihre Prioritäten

Die maltesische EU-Ratspräsidentschaft und ihre Prioritäten

Am 1. Januar 2017 hat Malta bis zum 30. Juni 2017 den zwischen den Mitgliedsstaaten rotierenden Vorsitz im Ministerrat der Europäischen Union (EU) übernommen. Es ist der erste Ratsvorsitz Maltas, das seit dem Jahr 2004 Mitglied der Europäischen Union ist.  [mehr]

 

Junge Flüchtlinge

 

Asylzahlen 2016: Weniger Schutzsuchende in Deutschland

Asylzahlen 2016: Weniger Schutzsuchende in Deutschland

280.000 Asylsuchende sind im vergangenen Jahr nach Deutschland gekommen - 600.000 weniger als 2015. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge traf fast 696.000 Asylentscheidungen - so viele, wie nie zuvor.  [mehr]

 

Deutsches Kinderhilfswerk: Mehr Rechte für unbegleitete Flüchtlingskinder

Deutsches Kinderhilfswerk: Mehr Rechte für unbegleitete Flüchtlingskinder

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert angesichts eines öffentlichen Expertengespräches in der Kinderkommission des Deutschen Bundestages von Bund und Ländern Rechtsverbesserungen für unbegleitete Flüchtlingskinder in Deutschland. [mehr]

 

Arbeitshilfe "Angekommen – Jugendarbeit mit jungen geflüchteten Menschen in Hessen" erschienen

Arbeitshilfe "Angekommen – Jugendarbeit mit jungen geflüchteten Menschen in Hessen" erschienen

Die kürzlich erschienene Arbeitshilfe des Hessischen Jugendrings gibt Anregungen und Hilfestellung für die pädagogische Jugendarbeit mit jungen geflüchteten Menschen in Hessen. [mehr]

 

Bildungszugang von geflüchteten Kindern: Neue Landkarte Kinderrechte online

Bildungszugang von geflüchteten Kindern: Neue Landkarte Kinderrechte online

Welchen Zugang zu Kitas und Schulen haben geflüchtete Kinder in Deutschland? Einen schnellen Überblick über die Antworten der für die Kitas und Schulen zuständigen Ministerien aller 16 Bundesländer auf diese Frage, verschafft eine neue Landkarte. [mehr]

 

Schutz und Hilfen für besonders belastete weibliche minderjährige Flüchtlinge

Schutz und Hilfen für besonders belastete weibliche minderjährige Flüchtlinge

Die Saarländische Sozialministerin Monika Bachmann hat am 20. Januar die neue zentrale Clearinggruppe für unbegleitete minderjährige Ausländerinnen (umA) im Elisabeth-Zillken-Haus in Saarbrücken eröffnet. Nun werden Gastfamilien für eine Anschlussbetreuung gesucht. [mehr]

 

Förderinformationen

 

Neue Auswahlrunde des Programms "Werkstatt Vielfalt" läuft noch bis 15. März

Neue Auswahlrunde des Programms "Werkstatt Vielfalt" läuft noch bis 15. März

Die Stiftung Mitarbeit führt die bereits neunte Auswahlrunde des Programms "Werkstatt Vielfalt" der Robert Bosch Stiftung durch. Ziel des Programms ist es, Kontakte zwischen jungen Menschen aus unterschiedlichen sozialen, kulturellen oder religiösen Milieus zu ermöglichen. [mehr]

 

Aktuelle Förderinformation für Januar/Februar 2017

Aktuelle Förderinformation für Januar/Februar 2017

Auch in 2017 informiert Eurodesk über aktuelle Förder- und Fortbildungsangebote auf europäischer Ebene. Zum Jahresanfang gibt es diverse Programme der europäischen Union aus dem Bereich der Jugendarbeit sowie aktuelle Termine für Eurodesk Weiterbildungen. [mehr]

 

Jetzt bewerben: Qualität vor Ort unterstützt 20 Modellkommunen und 150 Netzwerke für frühe Bildung

Jetzt bewerben: Qualität vor Ort unterstützt 20 Modellkommunen und 150 Netzwerke für frühe Bildung

Das Bundesprogramm Qualität vor Ort unterstützt kostenlos Modellkommunen und lokale Netzwerke bei der Verwirklichung eigener Qualitätsvorhaben. Bis Mitte März 2017 sollen alle 20 Modellkommunen und 150 Netzwerke mit der Umsetzung ihrer Ideen starten. [mehr]