Wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier

FKP-Logo

30.04.2013

Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie erhalten heute die zweite April-Ausgabe des Jugendhilfeportal-Newsletters. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre und einen guten Start in den Mai!

Ihr Jugendhilfeportalteam

Kinder- und Jugendarbeit

bunte Buchstaben ergeben ABC

Bewerbungsstart für die Bund-Länder-Initiative „Bildung durch Sprache und Schrift“ (BiSS)

Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) und Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) koordinieren Bund-Länder-Initiative zur Verbesserung der Sprachförderung, Sprachdiagnostik und Leseförderung (BiSS). [mehr]

Jugendsozialarbeit

Trauriger Junge sitzt auf Treppe

BAG Evangelische Jugendsozialarbeit fordert flächendeckende Absicherung von Schulsozialarbeit

Immer weniger Jugendliche verlassen die Schule ohne Abschluss - das ist die gute Nachricht. Die schlechte: Die Abbrecher/-innen-Quote (im Jahr 2010 waren es 6,5%) sinkt im Schneckentempo, mancherorts scheitert fast jeder siebte Jugendliche in der Schule. [mehr]

Förderung der Erziehung in der Familie

Papiermenschenkette

Kinder brauchen Medien - Fünf Lokale Netzwerke unterstützen und erproben Medienerziehung in der Familie

Fünf "Lokale Medienkompetenz-Netzwerke für Familien" werden durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Stiftung Digitale Chancen für einen Zeitraum von zwölf Monaten mit je bis zu 30.000 Euro gefördert, inhaltlich begleitet und evaluiert, um daraus generelle Handlungsempfehlungen für die Medienkompetenzförderung von Familien abzuleiten. [mehr]

Kindertagesbetreuung

Ein junger Mann betreut ein Kleinkind.

WSI mit neuen Zahlen zur Kleinkindbetreuung: Deutschland macht Fortschritte

Die Betreuungssituation von Kleinkindern in Deutschland hat sich in letzter Zeit deutlich verbessert, bleibt aber im europäischen Vergleich mittelmäßig. Zu diesem Ergebnis kommt das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) in der Hans-Böckler-Stiftung. [mehr]

Andere Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe

Ein Kind sitzt traurig in einer Ecke

Forschungsprojekt: Positive Entwicklung von Mädchen und Jungen trotz extrem ungünstigen Starts

Ein neues Projekt der Uni Siegen in der Forschungsgruppe Pflegekinder unter dem Titel "Positive Entwicklung von Mädchen und Jungen trotz extrem ungünstigen Starts"- ist am 1. April 2013 gestartet und läuft über 2 Jahre. [mehr]

Europa

3 junge Erwachsene schauen lachend in die Kamera

Frankreichs Jugendarbeitslosigkeit: Studie rät zu Aktivierung nach deutschem Vorbild

Ein französisch-deutsches Expertengremium hat dem französischen Ministerpräsidenten Ayrault Empfehlungen zur Bekämpfung der alarmierend hohen Jugendarbeitslosigkeit überreicht. [mehr]

Umsetzung der EU-Jugendstrategie

Netwerktagung "Kommune goes International" 2013 in Köln

Kommune goes International: Immer mehr positive Resonanz in Städten und Gemeinden

Kommune goes International (KGI), die jugendpolitische Teilinitiative von JiVE, legt an Dynamik und Wirkung in den Städten und Gemeinden zu. [mehr]

Qualifizierung und Fachlichkeit

Kinder und Erzieher frühstücken gemeinsam.

Wie Kita-Fachkräfte für eine inklusive Praxis qualifiziert werden können

Wie Weiterbildungen so gestaltet werden können, dass sie die Kompetenzen der Fachkräfte erweitern, zeigt Band 5 der Reihe Wegweiser Weiterbildung "Inklusion – Kulturelle Heterogenität in Kindertageseinrichtungen", den die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Praxis und Politik erarbeitet hat. [mehr]

Migration

Mehrere Jugendliche verbringen gemeinsam ihre Freizeit.

VorbilderAkademie für Jugendliche mit Migrationshintergrund kommt ins Ruhrgebiet

Was kann ich im deutschen Bildungssystem erreichen? Welche Wege stehen mir offen? Für Jugendliche mit Migrationshintergrund bietet Bildung & Begabung mit Förderung der Stiftung Mercator in den Sommerferien erstmals eine VorbilderAkademie im Ruhrgebiet an. [mehr]

Gesundheit

Jugendlicher am Computer

„Das andere Leben“ - Neues Online-Programm zur Prävention exzessiver Internetnutzung bei Jugendlichen

Ab sofort unterstützt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Jugendliche dabei, übermäßigem Internetsurfen oder exzessivem Gebrauch von PC-Spielen Aktivitäten außerhalb des Online-Bereichs entgegen zu setzen. [mehr]

Freiwilliges Engagement

Mensch hält Puzzleteil "Ehrenamt"

Jugendverbände: Ehrenamtliches Engagement außerhalb der Hochschule bei Bafög anerkennen

Der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) fordert zum Semesterstart: Bei der Förderhöchstdauer des Bafög muss endlich ehrenamtliches Engagement außerhalb der Hochschule anerkannt werden. [mehr]

Kinder- und Jugendpolitik

ein kleines Mädchen schaut aus dem Fenster eines Baumhauses

Deutsches Kinderhilfswerk: Ergebnisse der Baurechtsnovelle enttäuschend

Die Ergebnisse der Novellierung des Baugesetzbuches (25.04.2013) sind nach Ansicht des Deutschen Kinderhilfswerkes sehr enttäuschend. Das Deutsche Kinderhilfswerk hatte die Bundesregierung aufgefordert, die Beteiligungsrechte von Kindern und Jugendlichen stärker als bisher im Baurecht zu verankern. [mehr]

Sozialpolitik

Das BIld zeigt einen Stampel Dokumente in Ordnern.

Aktuelle Studie: Schlechte Arbeitsbedingungen können zu Fachkräftemangel führen

Ob Pflege, Jugendhilfe oder Kindertagesbetreuug: Die sozialen Dienste leiden unter knappen Mitteln und wachsenden Aufgaben. Beschäftigte bringt das regelmäßig an die Grenze ihrer Belastbarkeit, zeigt eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie. [mehr]

Familienforschung

Vater, Mutter und Kind in der Natur

Sind Einzelkinder anders? Vergleichstudie aus Österreich, Frankreich, Norwegen und Russland

Eine vergleichende Studie des Österreichischen Instituts für Familienforschung beschäftigt sich mit der Situation von Einzelkindern und nimmt die Länder Österreich, Frankreich, Norwegen und Russland in den Blick. [mehr]

Fördermittel

Nachdenkliches Mädchen

Bundesregierung startet Fonds Sexueller Missbrauch

Die Bundesregierung errichtet mit Wirkung zum 1. Mai 2013 den Fonds Sexueller Missbrauch für Betroffene von sexuellem Missbrauch im familiären Bereich. Antragsberechtigt sind Menschen, die als Kind oder Jugendlicher im familiären Bereich sexuell missbraucht wurden, also zum Tatzeitpunkt minderjährig waren. [mehr]

Falls Sie den Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe Newsletter nicht mehr beziehen möchten, können Sie den Newsletter hier abbestellen