zur Übersicht

Zwei Jahre Hartz IV - Resümee aus Sicht der Jugendsozialarbeit

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die letzte Ausgabe von jugendsozialarbeit aktuell im Jahr 2006 schließt gleichzeitig eine zehnteilige Serie zum SGB II ab. Zwei Jahre nach Einführung der Hartz IV-Gesetze wird ein Resümee aus Sicht der Jugendsozialarbeit gezogen.

 

Das „niedrigschwellige, präventiv orientierte Förderangebot der heutigen Jugendsozialarbeit“ kann, um mit Kunkel zu sprechen, „als der Prototyp moderner Jugendhilfeleistung gelten“ und wird „angesichts der rasanten gesellschaftlichen Veränderungen … im Spektrum der Jugendhilfe zukünftig noch erheblich an Bedeutung gewinnen“. Dies um so mehr, als das SGB II – wie der folgende Beitrag belegt – zur Sicherung der Rechte junger Menschen zwingend durch Leistungen der Jugendsozialarbeit zu flankieren ist.

Schlagworte:
Jugendsozialarbeit, Hartz IV, Berufliche Integration

Herausgabedatum: 2006

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.jugendsozialarbeit.info
http://www.jugendsozialarbeit.info/jsa/lagkjsnrw/lagkjsnrw_web.nsf/id/li_fscz7grc8q.html

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit Nordrhein-Westfalen e.V.

Info-Pool