zur Übersicht

Zentrale Ergebnisse der Familienstudie 2009

Handlungsfeld:

  • Förderung der Erziehung in der Familie

Materialienkategorie: Studie

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die entscheidenden Weichen für die Leseentwicklung bei Kindern werden im Elternhaus gelegt. Mit der im Oktober 2009 veröffentlichten aktuellen Studie "Lesesozialisation von Kindern in der Famile", die von der Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend durchgeführt wurde, werden somit zentrale Koordinaten dieser Entwicklung bestimmt. Die letzte große Umfrage zum Thema "Familie und Lesen" stammt aus dem Jahr 1988.

 

Der Link führt zur Zusammenfassung der zentralen Studienergebnisse im *.pps-Format (PowerPoint).

Schlagworte:
Lesen, Bildung, Sprachentwicklung, Sprachförderung, Sprache, Familie, Erziehung

Herausgabedatum: 10/2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.stiftunglesen.de/DownloadHandler.ashx?pg=43449121-3252-418d-aaba-5829b8635dfb&section=bb673224-24e2-4621-9360-551e7dca6e55&file=090930_Charts+zur+PM+Lesesozialisation+(2).pps
http://www.stiftunglesen.de/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Stiftung Lesen

Info-Pool