zur Übersicht

"Wir sind drin". Kinder im Internet. Ein Film in acht Begegnungen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Medientyp: DVD

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Für viele Kinder ist der Umgang mit dem Internet schon selbstverständlich. Wie Eltern, Erzieher/-innen und Lehrer/-innen das Medium sinnvoll einsetzen, zeigt der Film des Deutschen Jugendinstituts anhand von acht Begegnungen mit Kindern und Erwachsenen: in der Familie, in der Schule, im Hort, im Jugendtreff.

 

Aus dem Inhalt:

Begegnung 1: Kommunikationsmedium - Ins Internet mit drei Jahren

Begegnung 2: Schülermedium - Das Netz der Schule, das Netz der Schüler

Begegnung 3: Familienmedium - Das Familienmitglied Internet

Begegnung 4: Konsummedium - Auf der anderen Seite des Bildschirms: "Toggo"

Begegnung 5: Initiationsmedium - "Wie sind keine Kinder mehr!"

Begegnung 6: Wissensmedium - Arbeiten mit Internet

Begegnung 7: Erziehungsmedium - Das Internet in Kindergarten und Hort

Begegnung 8: Bildungsmedium - Das Internet als Schule des Schreibens

 

Der Film "Wir sind drin. Kinder im Internet" entstand im Auftrag des Projekts "Wie entdecken Kinder das Internet?" des Deutschen Jugendinstituts. Er wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

45 Minuten; Euro 23,00 (inklusive Versand), Reihe Filmcurriculum "Wissen und Bindung"

Schlagworte:
Kind, Internet, Familie, Alltag, Schule, Kommunikation, Bildung, Erziehung, Medien, Medienerziehung, Medienpädagogik, Medienkompetenz, Kindergarten, Kinderhort, Arbeit, Lernen, Computer

Herausgabedatum: 2003

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.dji.de
http://www.dji.de/index.php?id=43231

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Otto Schweitzer, Deutsches Jugendinstitut e.V.

Kontakt:
[email protected]

Info-Pool